Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Eure Filmsushi Vorschläge und Listen

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 05 Dez 2019 23:32 #61

  • doraxe
  • doraxes Avatar
  • Online
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 632
  • Dank erhalten: 65
ANDY_Cres schrieb:
PPS
In Kodi kann ich Filmteile einbinden ? ....Geil ich habe noch Einiges zu tun dann :dancewithme
Das Zeug gefällt mir immer besser.

Im Grunde recht einfach... MKV aus dem Film erstellen und die entsprechende Stelle rausschneiden. Diese wird dann wie ein normaler Film in Kodi eingebunden. Allerdings sollte man dazu den Scraper auf "Local" stellen und als Genre ggf. "Demo" o.Ä. einstellen... das wie erkläre ich gerne
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: ANDY_Cres

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 05 Dez 2019 23:39 #62

  • ANDY_Cres
  • ANDY_Cress Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 444
  • Dank erhalten: 117
Hallo doraxe,

noch kurz vom schalfen gehen die Frage ;)
Kannst du mir dazu eine PM schreiben, wie ich das einbinde oder abschneide ?
Das wäre super !!! :)
(sonnst zu OT dann hier).

Danke und angenehme Bettruhe.
ANDY
Letzte Änderung: 05 Dez 2019 23:41 von ANDY_Cres.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 05 Dez 2019 23:43 #63

  • doraxe
  • doraxes Avatar
  • Online
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 632
  • Dank erhalten: 65
Und weil's grad Spaß macht...

Helden von Hill 60 - Filmzeit 0:40:00
Aus der Stille heraus schießt plötzlich ein deutsches MG und die Kugeln fliegen regelrecht an Dir vorbei. Eine tolle Szene, bei der ich fast immer aufschrecke, so realistisch ist die Kulisse
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 05 Dez 2019 23:55 #64

ANDY_Cres schrieb:
Zwergfellmassage
Nachdem Du jetzt schon mehrmals davon geschrieben hast, das Ding nennt sich Zwerchfell.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 06 Dez 2019 00:20 #65

  • doraxe
  • doraxes Avatar
  • Online
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 632
  • Dank erhalten: 65
ANDY_Cres schrieb:
Hallo doraxe,

noch kurz vom schalfen gehen die Frage ;)
Kannst du mir dazu eine PM schreiben, wie ich das einbinde oder abschneide ?
Das wäre super !!! :)
(sonnst zu OT dann hier).

Danke und angenehme Bettruhe.
ANDY

Irgendwie klappt da was mit der PN nicht... schau mal rein ob was angekommen ist, ansonsten melde dich halt nochmal
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 06 Dez 2019 08:13 #66

  • alpenpoint
  • alpenpoints Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 2627
  • Dank erhalten: 228
ANDY_Cres schrieb:
H
Kannst du mir dazu eine PM schreiben, wie ich das einbinde oder abschneide ?

mich würde das auch interessieren und vlt. einige mehr, wenn nicht hier dann vlt. in einem eigenen Thread.

Danke und lg Alpi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lex Parker, Leuchtmittel

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 06 Dez 2019 08:48 #67

  • alpenpoint
  • alpenpoints Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 2627
  • Dank erhalten: 228
@ Andy

Deine Beispiele hör ich mir jetzt mal an bin schon gespannt.

Ich hab noch drei Szenen die ich bis jetzt noch nicht so gehört habe wie bei den Vorführungen, allerdings habe ich sie noch nicht mit meinen 4 18" Subwoofern und dem momentanen Setup 18" + DBA gehört.
Hol ich evtl. heute nach.

1) TRON, da ist wirklich im ganzen Film was los.
Ziemlich am Anfang bei den Diskusskämpfen gibt es eine Szene bei der der Diskuss in Zeitlupe von links nach rechts über den Bildschirm fliegt. Da gings richtig tief bei Andi Latenight, bei mir muß ich es jetzt noch mal testen.


2) STAR TREK:
Hier eine Szene mit Kickbass die ich damals bei Andi gehört habe.
Ziemlich zum Schluß wenn Spock mit dem komischen Raumschiff in den Hyperraum übergeht, da hab ich mich richtig erschreckt, war ein Schlag in die Brust. Es war irgendwie wie eine Kombination aus Bassschlag und Peitschenknall. Muß ich auch wieder testen.

3) Gesetz der Rache

Den hab ich 2011 bei Andi in der Nähe von München (nicht hier im Forum) mit Manfred Zoller Lautsprecher i2 und den größeren Zoller Subwoofern gehört. Der Raum war nichts besonderes ,hinten mit Regalen und Vorhang davor und keine besonderen akustischen Maßnahmen. Ich weiß nicht warum aber da war bei der Szene im Friedhof als er den Impuls sendet so viel Energie im Raum und mir kam damals vor als gehe es wirklich tief. Ich war beeindruckt. Die Szene spielt sich aber hauptsächlich bei 50 bis 60Hz ab (Im HiFi-Forum habe ich schon mal geschrieben und jemand hat die Szene analysiert)
Keiner konnte meine empfinden von damals bestätigen, ich zu Hause und in meinem Kino auch nicht?

Zum Kickbass:
Kann es sein dass in einem akustisch sehr trockenen Raum (ich bin unter 200ms) der Kick auch bedämpft wird? Ich meine dass zu Kick auch andere, höhere Frequenzen dazu gehören. Ein Pistolenschuss spielt sich doch nicht nur bei 50 bis 200Hz ab?
Auch der "Spock Knall" hat meiner Meinung höhere Frequenzanteile dabei.

Sehr interessanter Thread hier, es gibt da in enlischen Foren auch gute. Den kennt ihr wahrscheinlich schon.
www.avsforum.com/forum/113-subwoofers-ba...ency-charts-546.html


lg Alpi
Letzte Änderung: 06 Dez 2019 08:48 von alpenpoint.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 06 Dez 2019 09:34 #68

  • ANDY_Cres
  • ANDY_Cress Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 444
  • Dank erhalten: 117
Hallo Moin,

Ja ich finde das Thema auch höchst interessant, wenn jeder auch seinen Höreindruck mitteilt und nicht nur Szenen beziffert. :)
@alpi
Ja das werde ich heute Abend mal testen, bln eh dabei das mad vr Teil auszureizen.
Kannst da nochmal schreiben welcher STAR TREK Film ?

Richtig kickbass muss sich fließend und tonal mit den anderen LS verbinden und es darf eben nicht dumpf klingen.
Die Akustik ist einfach extrem wichtig im Raum.
Ich habe z.b eine target kurve gebaut, die insbesondere auch den Bereich um 200 hz anhebt, damit der kickbass besser auf die anderen Ls
Quasi aufsetzt.

Ja immer her mit den schwierigen Szenen :big_smile:

Auch noch eine Szene par Exelance, nutze ich zur vorführung gerne:
Film oblivion, dort we er das Motorrad aus dem Heli nimmt und die bis zur Höhle und Abflug der Drone geschaut werden sollte
Am Anfang die Musik die druckvoll und weiträumig klingen sollte
Dann das Abseilen in die Höhle, wo ein überragendes ja ich bin in einer Höhle Gefühl aufkommt. Es tropft knackt genial weiträumig und sehr sehr
Real.
Das gipfelt mit dem gang über den stahlpfeiler mit einem so authentischen geklirre geklaper der seile kopfüber hammer !!
Dazwischen präzises geballer und immer diese Spannung im Raum dabei mit dem höhlencharakter
Dann der abflug vom seil, hier entstehen satte Phasendrehungen im Content. Hier sollte es sauber klingen und weder dröhnen noch wummern.
Ein test auch wieder für alle ls und das bassmanagment generell.
Dann mit richtig schock effekt, kommt die Drone ins Spiel, bekomme da sofort Gänsehaut weil so nahe fett mit druck und kick dabei
Gerade hier sind alle ls gefordert, durch die bewegung der drone im raum.
Kurzum hier ist alles gefragt und wird von der Anlage abgefordert
Musikalität, Timing, zusammenspiel aller ls, präzision ls und der raum dazu mit der akustik, druck und pegelfestigkeit gepaart mit kickbass und impulsantwort im raum. Alles muss passen, was diese Sequenz/Szene zur Höchstform aufspielen lässt und in jedem Fall "anmachen" muss :dancewithme

Andy

ps
Anhand dieser Szene ist die gesamte Anlage inkl. Raum sofort analysierbar. Es zeigt sofort die schwächen auf oder wo noch optimierungspotential nach oben gemacht werden kann.
Letzte Änderung: 06 Dez 2019 09:37 von ANDY_Cres.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 06 Dez 2019 09:50 #69

The Duell: Die Schießerei am Ende... (der Film ist überhaupt sehr gut danke Woody )
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 06 Dez 2019 09:52 #70

  • Moe
  • Moes Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 1100
  • Dank erhalten: 151
Kriegsfilme gibt es ja einige die ordentlich reinhauen und das auch breitbandig. Fury, 13 soldiers of benghazi waren die letzten beiden die mich Recht beeindruckt haben.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 06 Dez 2019 10:04 #71

  • alpenpoint
  • alpenpoints Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 2627
  • Dank erhalten: 228
Star Trek 2009 (auch Star Trek – Die Zukunft hat begonnen) ist der Titel des elften Kinofilms, der auf der Science-Fiction-Serie Raumschiff Enterprise von Gene Roddenberry basiert.

Damals hatte ich noch mein Wohnzimmerkino mit zwei SVS PB13 da klang die Szene nicht annähernd so wie bei Latenight Andi.

Kurzum hier ist alles gefragt und wird von der Anlage abgefordert
Musikalität, Timing, zusammenspiel aller ls, präzision ls und der raum dazu mit der akustik, druck und pegelfestigkeit gepaart mit kickbass und impulsantwort im raum. Alles muss passen, was diese Sequenz/Szene zur Höchstform aufspielen lässt und in jedem Fall "anmachen" muss

Genau hier liegt bei mir der Hund begraben, ich hatte sehr selten die Gelegenheit mich mit anderen Heimkino"verrückten" ;) bezügl. Filme hören oder wie "muß" es klingen auszutauschen. Hier fehlt mir einfach die notwendige Erfahrung.
Zum Beispiel Kickbass. Hab ich schon aber Jochen meinte es sei nicht richtig dass es in den Rücken kickt sondern es sollte von vorne kommen. Du schreibst bei dir "haut es dir in den Arsch" also nehme ich an auch von hinten?

Es ist für mich schwierig zwischen richtig und nicht richtig zu entscheiden.

Geil klingt es jetzt auch schon aber man will ja das Optimum raus holen.

lg Alpi
Letzte Änderung: 06 Dez 2019 10:11 von alpenpoint.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Latenight

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 06 Dez 2019 10:24 #72

  • steinbeisser
  • steinbeissers Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1640
  • Dank erhalten: 164
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 06 Dez 2019 10:27 #73

Du schreibst bei dir "haut es dir in den Arsch" also nehme ich an auch von hinten?
Dafür dürften wohl die verbauten Buttkicker verantwortlich sein, die Andy zusätzlich hat (obwohl er eigentlich mit dem Bass lt. eigener Aussage hochzufrieden ist :think: )
Letzte Änderung: 06 Dez 2019 10:28 von Last Action Hero.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 06 Dez 2019 10:46 #74

  • alpenpoint
  • alpenpoints Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 2627
  • Dank erhalten: 228
Man könnte die beiden Threads ja evtl. zusammenfassen?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 06 Dez 2019 12:09 #75

  • wobix
  • wobixs Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 766
  • Dank erhalten: 103
Moe schrieb:
Kriegsfilme gibt es ja einige die ordentlich reinhauen und das auch breitbandig. Fury, 13 soldiers of benghazi waren die letzten beiden die mich Recht beeindruckt haben.

Ja Fury - Herz aus Stahl fand ich auch gut, besonders die Szene wo die M4 Shermans die 88er Geschütze in der Baumreihe angreifen.
Bei mir kicken die MG Salven richtig ordentlich, als ich bei Steinbeisser die Szene gehört habe, waren die Geschütze viel stärker als bei mir, da kam eine richtige Druckwelle der 2 fetten Subs (18“ glaube ich?!) die Arne zusätzlich zum SBA hat.


Gruß Jan
Letzte Änderung: 07 Dez 2019 11:12 von wobix.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 06 Dez 2019 12:42 #76

  • George Lucas
  • George Lucass Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 376
  • Dank erhalten: 132
Super und hilfreicher Faden.
Kann der nicht angepinnt werden? Man würde ihn dann schneller und leichter finden.
:sbier:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 06 Dez 2019 13:58 #77

  • ANDY_Cres
  • ANDY_Cress Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 444
  • Dank erhalten: 117
Last Action Hero schrieb:
Du schreibst bei dir "haut es dir in den Arsch" also nehme ich an auch von hinten?
Dafür dürften wohl die verbauten Buttkicker verantwortlich sein, die Andy zusätzlich hat (obwohl er eigentlich mit dem Bass lt. eigener Aussage hochzufrieden ist :think: )

Mahlzeit,

ich hatte es hier beschrieben
www.heimkinoverein.de/forum/4-heimkinoba...erschallwandler-dbox
Post 1 und 8

Der DRuck der DBA LS Einheiten kommt natürlich von vorn (muss auch so sein) und das auch heftig (je nach Setting/Content).
Nur diese Zusatz "Kicker" (in der Konsequenz mit meiner Konfig.) schaffen das Ganze (für Film) eben nochmal zu untermalen, da kann der Bass noch so potent tief spielen oder die bereits vorhandene Kickbass Zwerchfellmassage (danke für die Korrektur ;) ) regeben auch die Möbel grundsätzlich an.
Diese regelrechten Schläge aus dem nichts, die parallel mit den LS agieren (daher der Ar...Vergleich) sind schon sehr überzeugend und gehen in Richtung 4D Sound (D-motion später noch dazu).
Daher wenn Körperschall durch die LS kommen, kommt er verzögert am Hörplatz an. Der Körperschall wirkt dann schwammiger.
Das Quake/Shaker Setup arbeitet dann im reinen Körperschall direkter, dadurch auch mehr "Fun".
Daher kommt der Impuls der Bass LS, kommt sofort der Körperschal am Sitz/Körper an. Erst dann wird der Körperschall "fetter" durch die Verzögerung, was sich noch überlagert.

Und bezogen auf die obige Szene aus Oblivion, ist der Abgang vom Seil körperlich nochmal deutlicher direkter spürbar und der Abflug der Drone z.B. bringt es nochmal direkter Richtung Sitz/Körper...durch die Druckwelle der Drone, die es so auch real geben würde, inkl. das man sich regelrecht erschreckt dabei, durch den schnellen Impuls.

ANDY
Letzte Änderung: 06 Dez 2019 14:11 von ANDY_Cres.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 07 Dez 2019 07:15 #78

  • doraxe
  • doraxes Avatar
  • Online
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 632
  • Dank erhalten: 65
Mir fällt da grad noch eine Szene ein und zwar im Film "Everest"... den Timecode hab ich grad nicht parat, aber es geht hier um die Szene, als der Sturm auf das Basislager trifft. Der Film ist ja in Dolby Atmos, was an sich schon eine Dynamik mitbringt...
Ich bin heute noch davon überzeugt, dass ich in dieser Szene einen meiner Basstreiber (Peerless XXLS12) im DBA gehimmelt habe, weil die Einstellung nicht richtig war (falsch berechnetes Gehäuse und dafür zu viel Power)
Wenn ich mein DBA neu aufgebaut habe (irgendwann im nächsten Jahr) muss ich mir gerade diese Szene nochmals antun... ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 07 Dez 2019 07:48 #79

  • doraxe
  • doraxes Avatar
  • Online
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 632
  • Dank erhalten: 65
alpenpoint schrieb:
ANDY_Cres schrieb:
H
Kannst du mir dazu eine PM schreiben, wie ich das einbinde oder abschneide ?

mich würde das auch interessieren und vlt. einige mehr, wenn nicht hier dann vlt. in einem eigenen Thread.

Danke und lg Alpi

Ja, das würde ich sicher gerne machen. Das Problem ist nur, ich weiss auch nicht immer was erlaubt ist und was nicht. Bei mir zu Hause stört das sicher keinen, aber evtl. wenn solche "Anleitungen" öffentlich gemacht werden.
Der Punkt ist doch, dass ich früher in meinem Kino eine Reihe von BluRays parat gelegt habe um es Freunden etc. zu demonstrieren. Manche BluRays brauchen nur leider recht lange, bis man zuder gewünschten Szene gelangt. Da sind Schnipsel, in einem Abspielprogramm eingebunden, schon die bessere Lösung. Gerade bei Kodi habe ich die Erfahrung gemacht, dass dort Filme (Filmschnipsel) in Originalqualität eingebunden werden können... vernünftige Hardware vorausgesetzt.
Wenn ich heute mein Kino vorführe, dann brauch ich nur meinen Demo-Ordner öffnen und kann dann vorführen.
Es mag bessere Programme oder Systeme dafür geben, Kodi erscheint mir persönlich dahingehend aber am geeignetsten.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 07 Dez 2019 10:56 #80

  • alpenpoint
  • alpenpoints Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 2627
  • Dank erhalten: 228
Alles klar.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: Latenight, saphira
Ladezeit der Seite: 0.230 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok