sandt1 Profi

  • Männlich
  • aus Gotha
  • Mitglied seit 10. März 2017
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
1.059
Karteneintrag
ja
Erhaltene Reaktionen
242
Punkte
5.614
Profil-Aufrufe
1.324
  • sandt1

    Hat eine Antwort im Thema Ein Ruhrpottkellerkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Moe)

    Vielleicht hab ich ja nicht vertanden welch Fläche gerade Thema ist, aber auch an den Setzstufen / Seiten latschen doch hin und wieder ein paar Füße davor, oder?
  • sandt1

    Hat eine Antwort im Thema Kellerkino "Cine one" *Upgrade LCR* verfasst.
    Beitrag
    Ich hatte das gleiche Problem vor einiger Zeit. Das liegt wohl am fehlenden Blei im Zinn.
    Ich hab dann den Rat bekommen auf Lötzinn mit der Zusammensetzung Sn60pb40 zu gehen.
    Seit dem läufts prima.
  • sandt1

    Hat mit Danke auf den Beitrag von CrownK2 im Thema HK v2 reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von Moe)

    Ja auffüllen sowieso nicht bei destruktiven Interferenzen, nicht nur bei Omnidirektionalen Frequenzen sondern auch weit darüber hinaus, aber wen sag ich das:zwinker2:
    Das Upgrade bei Norman auf ein 6er Array war ja soweit ich das verfolgt habe…
  • sandt1

    Hat mit Danke auf den Beitrag von Moe im Thema HK v2 reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Ja, wenn diese an anderen Orten im Raum nicht ist, führt das auffüllen nur zu einem dröhnen. So war es auch bei Norman / sandt1 der auch erst enttäuscht war über das messsergebnis und dann bemerkt hat, dass das gemessene a) nur lokal nicht optimal war…
  • sandt1

    Hat eine Antwort im Thema Weisses Basotect womit schwarz ummanteln verfasst.
    Beitrag
    Ja da gebe ich dir absolut recht. Blitz war auch jedesmal dabei.
  • sandt1

    Hat eine Antwort im Thema Weisses Basotect womit schwarz ummanteln verfasst.
    Beitrag
    Zum Vergleich: der Finger zeigt auf das schwarze Tapestück




  • sandt1

    Hat eine Antwort im Thema Weisses Basotect womit schwarz ummanteln verfasst.
    Beitrag
    Ich habe meine Basotect Absorber mit Akustikstoff von Akustikstoff.com verkleidet und kann bestätigen das von dem hellgrauen Basotect nichts durchzusehen ist, aber auch garnichts.
  • sandt1

    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von sandt1)

    Das ist ja auch nicht per se falsch. So sieht der Wasserfall aber "zu gut" aus. Mit 300ms erkennt man doch noch mehr. :-)
  • sandt1

    Hat eine Antwort im Thema Der Bau des ” Dark Side “ beginnt verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Bolle)

    :rofl:Ich hatte ihm gesagt er soll auf 500ms skalieren, sorry.
  • sandt1

    Hat eine Antwort im Thema Brummen aus den Rear Back und Front LS verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von schauki)

    ICh schließe mich hier mal an wenn keiner was dagegen hat, weil ich das selbe Problem habe nur auf allen LS außer dem DBA.
    Nach schaukis vorgehen ist relativ schnell klar dass es am HDMI Kabel liegt welches zum Projektor geht.
    Strom…
  • sandt1

    Hat eine Antwort im Thema Der Bau des ” Dark Side “ beginnt verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Bolle)

    Ja keine Frage da hast du Recht, ich sag mal soweit ihn bis zu einer aussagekräftigen Messung zu bringen traue ich mir zu, danach gebe ich ab an euch, die Profis.:sbier:
  • sandt1

    Hat eine Antwort im Thema Der Bau des ” Dark Side “ beginnt verfasst.
    Beitrag
    Wenn du Probleme mit Mac + REW hast kann ich dir vllt ein wenig weiterhelfen. Ich habe mich da doch eine wenig mit beschäftigen müssen:dribble::respect:
  • sandt1

    Hat mit Danke auf den Beitrag von blacksub im Thema Ein Gedanke wächst reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Ja die Seiten sind auf Stoß. Also von der Schallwand seitlich runtergespannt und dann die Seiten mit einem Cuttermesser sauber abgeschnitten und dann umgelegt. Fällt so gut wie garnicht auf.

    Edit: grün ist nur umgelegt und rot ist geschnitten und auf…
  • sandt1

    Hat eine Antwort im Thema Ein Gedanke wächst verfasst.
    Beitrag
    Sieht super aus. Haste die Kanten auf Stoß gemacht, Mario?
  • (Zitat von Mori)

    Lieber Mori, lies mal meinen Beitrag noch einmal. Ich kann von "weinen" nichts erkennen. Ich habe eine Klarstellung aus meiner Sicht der Dinge versucht. "Verdammte Pflicht" - Ich werde dir sicherich nicht alle Details nennen, die hier…
  • Moin moin, jetzt schalte ich mich doch einmal ein. Wir sind einer der größten Partner von JVC und hier steht mir jetzt doch Zuviel Blödsinn und Spekulation drin. Wenn man keine Infos hat, dann sollte man vielleicht einfach mal die Finger ruhig…
  • sandt1

    Hat mit Danke auf den Beitrag von Schnuppi1973 im Thema "CineTube" reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Bei den letzteren muss man die Rahmen halt von oben einstecken und dann brauchst du über den Rahmen den Platz dafür. Die 90 Grad Variante wird einfach drauf gesteckt.
  • sandt1

    Hat eine Antwort im Thema "CineTube" verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von CrownK2)

    Ja genau so super danke, nur was Vor und Nachteile der beiden Varianten sind, erschließt sich auf Anhieb aber nicht.
  • sandt1

    Hat eine Antwort im Thema "CineTube" verfasst.
    Beitrag
    Danke dir ich sehe ich es gerade nochmal, du hast die 90 Grad Variante. Ich bin auf der Suche nach der 180.
  • sandt1

    Hat eine Antwort im Thema Alone – Du kannst nicht entkommen verfasst.
    Beitrag
    Die Zeit zum Film schauen war begrenzt und wenn man unter 1:45 kommen will, landet man irgendwie automatisch bei diesem Genre ist mir aufgefallen.
    Zum Film:

    Wer sich das Cover etwas länger anschaut und dazu noch den Titel des Filmes mit bedenkt hat…