Sonstiges

heimkinobau

Die Wiedergabe einer Blu-Ray in einem gut ausgestatteten Heimkino kann in Ihrer Bild- und Tonqualität durchaus mit einem der großen Kinos konkurrieren, oder es sogar deutlich übertreffen. Um solch ein Ziel zu erreichen werden hohe Anforderungen an den privaten Kinosaal gestellt. Für ein kontrastreiches Bild muss der Raum völlig verdunkelt werden können. Eine schwarze Leinwandmaskierung kann elektrisch an das jeweilige Bildformat angepasst werden und verstärkt nochmals einen kontrastreichen Bildeindruck. Schon in der Planungsphase sollte penibel auf die richtige Aufstellung von Lautsprechern und Sitzplätzen, nach akustischen und optischen Gesichtpunkten geachtet werden. Breitbändige Absorber für frühe Reflexionen und Plattenschwinger für Tieftonabsorbierung werden genau auf den Raum abgestimmt und sind Voraussetzung für eine audiophile Wiedergabe. Hier kannst Du Bauberichte anderer Heimkinos einsehen, den eigenen Baubericht einstellen und durch die Erfahrungen der Mitglieder und Freunde lernen und Fehler vermeiden.

Aktuelle Forenbeiträge

Forum Statistik

  • Mitglieder insgesamt: 1833
  • Letztes Mitglied: modrbysws
  • Gesamte Beiträge: 58.7k
  • Gesamte Themen: 3064
  • Gesamte Sektionen: 1
  • Gesamte Kategorien: 14
  • Heute begonnen: 0
  • Gestern begonnen: 1
  • Heutige Antworten: 2
  • Gestrige Antworten: 7