Online

Moe Administrator

  • Male
  • 2023
  • from Leipzig
  • Member since Jun 16th 2019
  • Last Activity:
  • Versionsgeschichte
Posts
12,799
Map Entry
yes
Reactions Received
6,804
Points
78,834
Profile Hits
14,692
  • Moe

    Post
    Wozu, wenn du eh nicht mittig sitzt? Ein größerer Abstand zu den Seitenwänden kann die Stereobreite sogar vergrößern, durch die spätere Reflexion an der Seitenwand. Einfach mal ausprobieren, wobei die beiden dann schon sehr eng stehen, kostet aber…
  • Richtig gebaut hat die Frau dem ganzen doch keine sinnvollen Argumente entgegenzusetzen. Wer will, findet Wege :)

    Designtechnisch gibt es da auch ganz viele wege über tapezieren, akustisch transparente bedruckbare Stoffe, Lamellenhölzer, Holztäfelung,…


  • Ich habe das einfach mal skizziert, auch wenn es "ignoriert" wurde :big_smile:

    Rot die mögliche Form des Ständerwerks, Orange die Speaker und Grün die Abkofferung für die Tensionleinwand. Kann man alles auch sehr hübsch und "unsichtbar" bauen.
  • Ich würde es wohl wieder übertreiben:

    1. Links über dem Kamin bis nach oben Ständer mit der schrägen
    2. Rechts symmetrisch aufbauen
    3. Dazwischen Ständer.

    Dann hast symmetrischen Aufbau, kannst rechts einen dicken sub integrieren und z. B. Mit flachen…
  • Moe

    Reaction (Post)
    Was macht man bei schlechtem Wetter? Genau die aufgeschobenen Dinge im Kino erledigen.

    Was stand noch an? Ich wollte noch eine zweite Dichtungebene bei der Kinotüre da diese etwas verzogen war und nicht vollständig angelegen hat. Zudem musste ich ja…
  • Moe

    Reaction (Post)
    (Quote from Moe)

    So ist es. Und wir durften uns aus gegebenem Anlass auch schon mit dem Thema "Maßhaltigkeitstoleranzen beim Gehäuse" beschäftigen bei einem 97"er mit einem "leichten" Bogen.
    Ich erwarte bei den großen TVs nicht wirklich viel weniger…
  • Moe

    Post
    Von der Panellotterie liest man da aber auch anderes, was Panelqualitätskonstanz nach dem Transport angeht.
  • Moe

    Reacted with Gefällt mir to Netzteil’s post in the thread Charons Dachgeschoss-Kino.
    Reaction (Post)
    Verzwirbeln sollte trotzdem nicht gemacht werden, weil dann weniger Kontakt unter der Klemme entsteht. ;)

    Mein Opa hat früher Litzenenden immer verlötet - ein Quatscht, weil damit der Querschnitt im Kontakt reduziert wird. Vom zusätzlichen Material…
  • Moe

    Reacted with Gefällt mir to th_viper’s post in the thread Charons Dachgeschoss-Kino.
    Reaction (Post)
    Ein Stück Plastikfolie beim Verzwirbeln verhindert den Hautkontakt.
  • Moe

    Replied to the thread Charons Dachgeschoss-Kino.
    Post
    Verzwirbeln ist generell nicht zu empfehlen, da der Hautschweiß die Oxidation des Kupfers fördert :)
  • Moe

    Reacted with Gefällt mir to zozi’s post in the thread Dirac ART - Active Room Treatment.
    Reaction (Post)
    Am Wochenende, am Samstag habe ich einem 9.4.6 system mit Storm und Dirac ART kalibriert. Mit minimalen Anpassungen konnte ich eine gute Ergebnis erreichen. Nicht nur messtechnisch, sondern auch die Demoscenen viel Spass gemacht.

    Multisub, alle 4…
  • Moe

    Replied to the thread Charons Dachgeschoss-Kino.
    Post
    Ja, die nutze ich auch viel 4mm² geht da auch problemlos rein, aber wenn man isoliert bis in die Klemme möchte, wird das mit so dicken üblichen Lautsprecherkabelummantelungen immer frickelig. Du bekommst das schon hin :)
  • Moe

    Replied to the thread Charons Dachgeschoss-Kino.
    Post
    Wenn die Isolierung so dick ist, oder die Hülsen einen Kragen haben, geht sich das mit den Kleinen einfach nicht gut aus. Da bin ich dann immer genervt und nehme lieber die Großen.
  • Moe

    Replied to the thread Charons Dachgeschoss-Kino.
    Post
    Nimm ansonsten die 221-612, die sind größer.
  • Moe

    Replied to the thread Charons Dachgeschoss-Kino.
    Post
    Hauptsache ist doch, was am Ende bei rauskommt :sbier: Wenn die Abdeckungen wieder drüber sind, ist der Schmerz in ein paar Wochen vergessen :big_smile:
  • Moe

    Replied to the thread Kino im Neubau an der Stever.
    Post
    Da vermischt du ein wenig unsere Erfahrungen und kommst zu einem falschen Eindruck meiner Erklärung. Ich schrieb sinngemäß: hinten empfinde ich etwas mehr Elevation nicht schlimm in der Lokalisation, gerade weil die Surrounds oft etwas höher hängen. Du…
  • Moe

    Reacted with Gefällt mir to Stephan V.ideo’s post in the thread Arrival.
    Reaction (Post)
    Da haben wir wohl unterschiedliche Philosophien. Ich vertrete klar die Meinung, dass man einen Film mind. 2x gesehen haben muss, bis man sich ein objektives Urteil bilden kann. Da hilft mir persönlich eben auch die Recherche meinen Blick zu öffnen und…
  • Moe

    Replied to the thread Kino im Neubau an der Stever.
    Post
    Und an die Wand unterhalb der Decke geht nicht? Hinten finde ich etwas steiler nicht so schlimm, da habe ich auch vieles probiert und war da toleranter, als vorn. Da gab es dann recht schnell einen Bruch zu den Mains. Hinten nicht so, da die Surrounds…
  • Moe

    Replied to the thread Arrival.
    Post
    Nach Enemy habe ich einiges recherchiert und Interpretationen gelesen, da war mir das Symbol der Spinne einfach irgendwie zu plump, aber doch auch so ein Stück wtf. Mir gefällt das insgesamt auch, wenn ich danach auch gefordert bin und mich damit…
  • Moe

    Replied to the thread Arrival.
    Post
    Ja das stimmt schon, deine Liste finde ich durch die Bank hervorragend und bin daher evtl. Von den älteren etwas enttäuscht, aber dennoch sind die immernoch gut.