Yooda Vereinsmitglied

  • Männlich
  • aus Herten
  • Mitglied seit 5. Juni 2020
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
880
Karteneintrag
ja
Erhaltene Reaktionen
442
Punkte
4.914
Profil-Aufrufe
1.141
  • Yooda

    Hat eine Antwort im Thema 5 Klipsch KL-650 THX verfasst.
    Beitrag
    Für mich leider zu groß, die Teile.
    Aber ich bin irritiert, dass die bei dem Preis noch nicht weg sind :blush:
  • Yooda

    Hat eine Antwort im Thema Grüße aus Wesel verfasst.
    Beitrag
    Herzlich Willkommen im Forum bei den Film- und Tonfetischisten :byebye:

    Grüße
    David
    :yoda:
  • Yooda

    Hat eine Antwort im Thema Das CineMine Heimkino verfasst.
    Beitrag
    n'abend zusammen,

    es gibt mal wieder ein Update.
    Nachdem ich die vergeblich versucht habe die Platten nach dem Schneiden gegen das Abrutschen und umfallen zu sichern und es gefühlt 100x alles umgefallen ist, habe ich mich für zu doof für diese…
  • Yooda

    Hat eine Antwort im Thema Das CineMine Heimkino verfasst.
    Beitrag
    Die gesamte Fläche vor dem bleibt max 5 Jahre lang unbebaut.
    Danach wird dort eine Terrasse gebaut. Evtl. mit Kellervergrößerung...

    Bäume, Sträucher oder sonstiges das dort Wurzeln könnten gibt es nicht.
  • Yooda

    Hat eine Antwort im Thema Das CineMine Heimkino verfasst.
    Beitrag
    Alles gut, wird ja hier keiner gezwungen sich irgendwas davon anzunehmen.

    Das mit dem Kleber für die Platten habe ich auch gelesen. Aber die Variante von sven29da ist mega interessant für mich geworden. Nicht nur, dass ich mir das mühsame Kleben…
  • Yooda

    Hat mit Danke auf den Beitrag von Andreas 33 im Thema Das CineMine Heimkino reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von blacksub)

    Mario, Noppen zum Erdreich 😉
    Sonst drücken Sie sich in die frische abdichtung und verringern die schichtstärke, was ja nicht gewollt ist.
  • Yooda

    Hat mit Danke auf den Beitrag von Joe im Thema Das CineMine Heimkino reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von Andreas 33)

    Die Noppenfolie dient dazu einen Hohlraum zwischen Abdichtung und Erdreich zu gewährleisten, damit Wasser sich nicht anstaut bzw. ungehindert abfließen kann.
    Also Noppen Richtung Abdichtung.
    LG
    Joe
  • Yooda

    Hat mit Danke auf den Beitrag von Bolle im Thema Das CineMine Heimkino reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Eigentlich erstmal Styrodur vor die Abdichtung, am besten kraftschlüssig, dann Noppenbahn...

    Steht auch in nem Nebensatz in dem Link:

    "Weiterhin bewahrt sie die Perimeterdämmung (Dämmung der Kelleraußenwand) vor Schäden, die beim Verfüllen der
  • Yooda

    Hat mit Danke auf den Beitrag von sven29da im Thema Das CineMine Heimkino reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Lese hier nur noch sporadisch mit, aber da David da bestimmt nicht noch einmal dran will, meine 2Cent.

    Man nimmt Perimeterdämmumg mit Drainfunktion wie diese hier


    und man sollte es nicht wie so viele inkl. der Gewerbliche machen und die Platten an…
  • Yooda

    Hat mit Danke auf den Beitrag von Bolle im Thema Das CineMine Heimkino reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Läuft doch unten wieder raus? Du verklebst ja wenn auch nicht vollflächig, ändert also nix.

    Ansonsten muss man halt den richtigen Kleber nehmen und bei einem alten Haus, ohne Veränderung der Grundwasserlage oder Großbauarbeiten in der Nähe, sollte…
  • Yooda

    Hat mit Danke auf den Beitrag von th_viper im Thema Das CineMine Heimkino reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Hier gibt es keine Drainage, wo das Wasser normalerweise abfließen könnte. Der Boden ist bindig. Also steht das Wasser lange. Daher auch der Gedanke, mit dem bindigen Boden wieder zu füllen, so dass möglichst wenig Wasser tatsächlich mit Druck…
  • Yooda

    Hat mit Danke auf den Beitrag von Bolle im Thema Das CineMine Heimkino reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von Yooda)

    Schlecht formuliert von mir, siehe: https://dernoton.de/bauwerksabdichtung/
  • Yooda

    Hat mit Danke auf den Beitrag von th_viper im Thema Das CineMine Heimkino reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von Yooda)

    Ich muss nochmal betonen, das ist nicht mein Fachgebiet. Ich mache hauptsächlich Ausschreibung, Vertrags- und Vergaberecht und Abwicklung im Straßenbau. Bauüberwachung machen aber andere.
    Ich hab jetzt auch nur die PDFs von MEM…
  • Yooda

    Hat eine Antwort im Thema Das CineMine Heimkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Bolle)

    Danke für den Link!
    Das ist ein sehr interessantes Material. Ich fürchte nur, dass es nicht bezahlbar sein wird?
  • Yooda

    Hat eine Antwort im Thema Das CineMine Heimkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von th_viper)

    Ich habe die 2k-Dickbeschichtung von MEM verwendet.

    Wir haben vorgehabt den Aushub wieder zu verfüllen.
  • Yooda

    Hat eine Antwort im Thema Das CineMine Heimkino verfasst.
    Beitrag
    Was ist eine Wanne aus dem Deponiebau?
  • Yooda

    Hat eine Antwort im Thema Das CineMine Heimkino verfasst.
    Beitrag
    Hi, wow... viele tolle Eindrücke!

    Danke schonmal für eure Antworten :)

    sven29da: die Variante mit dem Stellen ist mir noch nie begegnet. Ich finde sie sehr Charmant, da ich eigentlich keine mehr Lust habe zu kleben :rofl:

    Was mich interessiert. Kann nicht…
  • Yooda

    Hat mit Danke auf den Beitrag von DonNico im Thema Das CineMine Heimkino reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Hallo David!

    Das sieht doch Gut aus was du da gemacht hast!
    Wurde bei uns auch nicht anders gemacht.
    Ich drücke dir die Daumen für den Endspurt - Du schaffst das!

    Nico
  • Yooda

    Hat mit Danke auf den Beitrag von blacksub im Thema Das CineMine Heimkino reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Sieht ordentlich aus David :thumbup:

    Beim verfüllen an die Noppenfolie denken und bitte richtig herum. (Noppen zum Haus)
  • Yooda

    Hat eine Antwort im Thema Das CineMine Heimkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Bolle)

    Hi, ich habe das jetzt anders gemacht. Den Ansatz gibt es nicht mehr. Habe lange genug gewartet, dass ich die zweite Schicht drauf machen kann.

    Also habe ich erstmal den linken Teil der noch nicht gespachtelt worden ist gemacht und…