Mein erstes "richtiges" Heimkino (Planungsphase)

  • Ja, kannte ihn schon.

    Aber eben "nur" auf dem TV im WZ...


    Ist einfach ein ganz anderes Erlebnis so :-) Wie ein anderer Film.


    Und ja, ich schaue recht viele Filme mit meiner Frau, wenn ich sage der ist gut, das ist was für dich dann schaut sie sehr gern mit und ich liege meistens richtig.

    Aber der Sound, wie im Kino sagte sogar sie. :-)


    Lg

    Kai

  • Absolut, einen tollen Film zum Start rausgesucht, der richtig schön Gänsehautfeeling erzeugt! Toll, wenn deine Partnerin auch so begeistert ist. Das fehlt mir zu meinem Glück. Töchterchen noch nicht alt genug und Frauchen schaut Filme lieber aufm Telefon, da ist nicht so viel "Bass" (<400Hz und so) und so laut :beat_plaste

    Na was das Thema angeht hab ich dann wohl auch Glück... Frau mag nur nicht wenn’s dröhnt:big_smile:

  • Hallo!

    Bei mir ist es weiter gegangen.

    Es steht jetzt ein 5.2 System mit 5x JBL 8333 , 2x Klipsch R115 SW an einem Denon 3313.

    Die Rückwand ist komplett mit 60cm Sonorock gedämmt, davor hängt ein Molton Vorhang 320g/m, um das dort befindliche Fenster auch etwas abzudämmen.


    Das macht jetzt wirklich schon mächtig Laune. :-)

    Bekomme schöne Gesäß und Ganzkörper Massagen.Bei John Wick 1 kam ich aus dem Grinsen garnicht mehr raus wenn da rum geballert wurde:big_smile:


    Ich habe noch eine Verständnis Frage zum Einpegeln der LS.

    Am Hörplatz bekommen alle 75dB ,auch die Subs?


    Ich hatte ,als ich den Beamer hier hatte, aber noch keine Leinwand probeweise ein Bild an die weiße Wand geworfen.

    Von diesem Ergebnis war ich dermaßen überrascht, dass ich mich fragte wofür eine LW?! Ich habe die Wand dann nochmal neu weiß matt gestrichen, und mir fehlt gerade die Phantasie dass auf einer LW das Bild nochmal entscheidend besser aussehen soll!

    Das bleibt erstmal so, ich hoffe damit gehe ich jetzt nicht als Banause durch hier, oder begehe eine Todsünde.:beated:

    Das Bild ist wirklich gut, sonst würde ich es nicht sagen, und auch nicht zögern eine LW zu installieren.

    Der komplette Sehbereich ist absolut schwarz, Wände schwarz , Decke (Adamatium an der Holzdecke) schwarzer Teppich.

    Die "LW" ist nun 3,15 x 1,3 Meter (21:9). Ich sitze 3,5 Meter weit weg.


    Mit Pegel 105 dB am Hörplatz gestern Konzert geschaut (Phil Collins) absolut sauber und dynamisch, macht ebensoviel Spaß wie Film schauen.


    Es geht jetzt an die Feinheiten, alle Kabel verstecken, indirekte fernbedienbare Beleuchtung etc.

    Suche noch nach den richtigen, und vor allem gemütlichen, Sesseln. Wenn ihr da Tipps habt immer her damit!:zwinker2:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!