Soundupgrade von Klipsch Ultra 2 THX Set auf Beckersound, Studiomonitore oder was auch immer

  • schade, dass Selbstbau ja nicht in Frage kommt, sonst könntest Du dir bei mir natürlich die Wavewalls mal anhören. Klanglich bin ich damit sehr zufrieden, und was die Probleme mit dem Entwickler betrifft von denen ich Dir am Telefon erzählt habe, da kann man wohl mittlerweile die Bausätze auch woanders beziehen....

  • heidax Welche WaveWall hast du ?

    Die Bausätze gibt es meines Wissens nach nur beim Entwickler, sonst nirgends.

    Strassacker hat sie gelistet, mit Link zum Entwickler.


    Hatte auch vor, die zu bauen und auch schon angefangen. Allerdings kommt das Kino in einen anderen Raum, daher werden sie zum Musik hören genutzt, wenn sie fertig sind.

    Habe die 182.2 Version.


  • Das steht auf der Seite von Strassacker.

    Sprich, die Teile werden geliefert, aber der Rest kommt vom Entwickler.


    Ich habe mit Alex schon persönlich gesprochen vor ein paar Jahren.

    Hatte einen Lautsprecher für ein Treffen im Hifi Forum bei ihm abgeholt, der auch allgemein guten Anklang gefunden hat.


    Auf eine Antwort muss man manchmal warten, zumindest ist das meine Erfahrung.

    Die Baumappe liefert aber normal alles, was nötig ist. Meine Nachfrage nach der Beschaltung für aktiven Betrieb wurde aber ziemlich fix beantwortet.


    Aber, es gibt Kontakt zum Entwickler, bei vielen anderen Anbietern/Bausätzen gibt es das gar nicht.

    Und das Gegenteil, z.B. Beckersounds, gibt es aber auch.

    Daher sehe ich das ganze relativ nüchtern/neutral.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!