oto Profi

  • Männlich
  • Mitglied seit 28. Januar 2019
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
1.127
Karteneintrag
ja
Erhaltene Reaktionen
215
Punkte
5.859
Profil-Aufrufe
673
  • oto

    Reaktion (Beitrag)
    Mit Radiance Pro kann ich mit allem über 100 Nits für UHD gut leben.
  • oto

    Reaktion (Beitrag)
    Da es vor ein paar Seiten Zahlenspiele zu zwei N7 gab, hier mal ein paar Zahlenspiele zu meinem NX9:

    Lampenlaufzeit mit erster Lampe 250h:
    gemmessener Kontrast nach JVC-Methode (Farbprofil aus, hohe Helligkeit, hoher Lampenmodus, min Zoom)
    Blende 0:…
  • Hier sind die Helligkeitsmessungen:

    BS65K


    Adamantium Crystal


    XY soundmax 4K


    Clearpix Ultimate White


    Solidpix sonic white
  • oto

    Hat eine Antwort im Thema Christie Griffyn verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von FoLLgoTT)

    Ich habe das für meinen pj abgelehnt, da ich den untersucht habe und weiss wann was aktiv ist. Sorry wenn du das so vorher nicht verstanden hast.
  • oto

    Hat eine Antwort im Thema Christie Griffyn verfasst.
    Beitrag
    na ja, man sollte mal ein paar mehr weiße pixel in das Testbild machen! Man kann das ja alles programmieren wann die dyn. Noch aktiv ist, den Z1 hat ein pixel nicht wirklich beeindruckt :zwinker2:
  • oto

    Hat eine Antwort im Thema JVC DLA-N5/N7/NX9, native 4K Projektoren 2018-2020 verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Mori)

    ich glaube zwar nicht das der herr Mette nicht weiss das die konvergenz bei den consumer PJ abhängig von absatnd und zoom ist, genau wie die farbtemperatur. das heißt in der praxis hat man einfach nur glück, wenn die konvergenz…
  • oto

    Hat eine Antwort im Thema JVC DLA-N5/N7/NX9, native 4K Projektoren 2018-2020 verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Michael_SBG)

    ich weiss was du meinst :zwinker2: doch wiederhole ich mich gerne das 150nits für SDR einfach zu viel sind. Gemastert wird bei 100nits mit 5% restlicht :sbier:
    Bei HDR ist es etwas komplizierter, doch ist der mehrwert mit mehr licht bei einem…
  • oto

    Hat eine Antwort im Thema JVC DLA-N5/N7/NX9, native 4K Projektoren 2018-2020 verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von olli)

    ja! Lasse ich jetzt mal den Kontrast Verlust weg :zwinker2: gefällt mir die signal verarbeitung der jvc mitlerweile besser, sie ist einfach ehrlicher. Eine dauernde rauschunterdrückung kann gefallen, doch mag ich wenn ich mir das aussuchen kann…
  • oto

    Reaktion (Beitrag)
    Nö muss man nicht :big_smile: Das sind doch Erfahrungswerte und das es eine gewisse Serienschwankung bezüglich der Helligekeit von Projektoren gibt, ist doch nun nix neues. Da benötige ich keine empirische Untersuchung. Und wenn man nicht von den unkalibrierten…
  • oto

    Hat eine Antwort im Thema JVC DLA-N5/N7/NX9, native 4K Projektoren 2018-2020 verfasst.
    Beitrag
    das mit dem filter ist wirklich knifflig, einerseits sind die Farben sichtbar besser aber auch der lichtverlust ist merklich. Obwohl JVC das mit nur 15% sehr gut hin bekommen hat.
    Also die Wahl zwischen n5 und n7 hängt von der Größe der LW ab. Ist…
  • oto

    Hat eine Antwort im Thema Christie Griffyn verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Mori)

    falsch zu sein.
    da war meine polemik :beated:
    ja voll frech auf seinen erfahrungen aufzubauen, macht doch FoLLgoTT genauso, ja und damit kann man auch mal falsch liegen. doch sony bleibt relativ konstant :big_smile:
    ich hab doch schon geschrieben das die…
  • oto

    Hat eine Antwort im Thema Christie Griffyn verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Mankra)

    hab ich tomaten auf den augen, wo bitte sind die messungen mit laser low, med und high im vergleich?
  • oto

    Hat mit Danke auf den Beitrag von ANDY_Cres im Thema Christie Griffyn reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Mahlzeit,

    die Tatsache das der Thread eigentlich nicht dafür gedacht ist diese Grundsatz Problematik zu lösen, es aber thematisch passt, habe ich jetzt auch noch ein paar Hinweis/Informationen:zwinker2:

    Zum Einen müssen wir unterscheiden was für ein…
  • oto

    Hat eine Antwort im Thema Christie Griffyn verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Mankra)

    dann doch mal konkret. den kontrastverlust + farbverschiebung sieht man nicht, ok. die aufhellung des schwarzwertes der sich sogar blau verfärbt sollte man mit einer gewissen erfahrung dann doch sehen. das man diese erfahrung nicht…
  • oto

    Hat eine Antwort im Thema Christie Griffyn verfasst.
    Beitrag
    so jetzt mal zu den punkten
    (Zitat von FoLLgoTT)

    da verwechselst du was, der griffyn soll dieses verhalten nicht zeigen, nur fehlen hier auch noch messungen die das belegen. es fehler zwar auch noch weitere messungen zum 380, aber ich habe keinen zweifel…
  • oto

    Hat eine Antwort im Thema Christie Griffyn verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Aries)

    genau so ist es, ich habe keinen zweifel daran das viele dieses tatsächlich nicht sehen. die gründe dafür könnte man wenn es denn mal gehen würde in einen kontrast faden ausführlich besprechen,
  • oto

    Hat eine Antwort im Thema Christie Griffyn verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Mankra)

    Nur von denen die behaupten das es das nicht gibt, der rest soll glücklich bleiben. Bitte las den versuch dir was hinzudrehen wie es dir passt, danke.
  • oto

    Hat eine Antwort im Thema Christie Griffyn verfasst.
    Beitrag
    richtig FoLLgoTT die Ursache ist mir völlig wurscht. Und ich bin sicher nicht dazu da dir dabei zu helfen was die Ursache ist wenn sie mir selber wurscht ist. Im übrigens sind mir die Gründe schon klar, nur bin ich mir sicher das ich sie zu deiner…
  • oto

    Hat eine Antwort im Thema Christie Griffyn verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Mankra)

    ich fordere keine Messwerte! Die werden von mir gefordert plus Erklärung am besten Doktorarbeit warum was so ist.
    Und du spannst die Schnur zu weit, ich habe wiederholt von dir infos zu den ADL werten nachgefragt. Und von dir kommt…
  • oto

    Hat eine Antwort im Thema Christie Griffyn verfasst.
    Beitrag
    was viel interessanter ist was der griffyn anders macht, weil hier gibt es diesen kontrastabfall bei Verringerung der Helligkeit nicht. Das macht diesen PJ eben auch für kleinere LW interessant.
    Ich freue mich auf jeden Fall das gerät bald mal sehen…