dirk Schüler

  • Mitglied seit 6. August 2015
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
134
Karteneintrag
nein
Erhaltene Reaktionen
5
Punkte
715
Profil-Aufrufe
38
  • Hallo,

    nur mal grob. Lautsprecher JBL Hercules System, Vorstufe DATASAT RS20i mit AURO 3D 13.1, Atmos, DTSX
    4x18er und 2x 15er Kickbässe vorne, 2x 18er MonsterSub Tiefbässe hinten
  • (Zitat von zxlimited)

    Wieder ein sehr schönes Thema - Danke dafür !
    Wenn ich mir die Geräte ansehe, fällt es mir oft schwer, Sie vernünftig "einzuordnen", da im Pro Bereich ganz andere Sachen wichtig sind.
    Da ich technisch nix einbringen…
  • Hallo zusammen,

    da das Thema überraschenderweise doch einige hier zu interessieren scheint, wollen wir ihm mal einen eigenen Thread widmen :big_smile:
    Er soll dazu dienen, mal einen Blick über den Tellerrand der Heimkinobeamer hinaus zu werfen und Erfahrungen…
  • dirk

    Hat mit Haha auf den Beitrag von Aries im Thema Der Heimkinoraum von Aries reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von dirk)

    Hi Dirk,
    Ja ich nutze das Podest als Tieftonabsorber.
    Im Podest befindet sich ein besonders fluffiges Absorbermaterial welches ich von Fairland gekauft hatte.
    Da das Podest eine Tiefe von 150 cm hat können so auch sehr tiefe Frequenzen…
  • dirk

    Hat eine Antwort im Thema Der Heimkinoraum von Aries verfasst.
    Beitrag
    hallo Aries,

    kannst Du bitte mal etwas zu Deinem Podest schreiben, bei mir stehen da seit Jahren 2 Europopalleten übereinander, irgendwann muss ich da ran...
    Ausser das es 35cm hoch ist, habe ich nix gefunden.
    Ich sehe auf dem letzten Foto das in der…
  • dirk

    Hat mit Danke auf den Beitrag von FoLLgoTT im Thema Wall of Death reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von dirk)

    Ja, genau. Das werden dann ca. 10 % Krümmung sein. Es werden 4,1 m. Viel mehr geht wegen der Wandverkleidung auch gar nicht. Und die Höhe des Raumes limitiert auch.
    Aber mit 4 m bin ich schon sehr zufrieden. Durch den neuen Projektor…
  • dirk

    Hat eine Antwort im Thema Wall of Death verfasst.
    Beitrag
    Mensch Nils, ich hatte doch vor lauter Euphorie über die Isco, gar nicht die Infos davor zur neuen Krümmung gelesen.
    Bleibst Du bei 4m Breite oder baust Du für später gleich etwas breiter und maskierst seitlich.
    Radius 5,2m heisst im Stich ....aus der…
  • dirk

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von FoLLgoTT im Thema Wall of Death reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Das Bessere ist der Feind des Guten. Inzwischen habe ich eine ISCO IIIL hier und mit dem Prismasonic C-100F verglichen. Hier mal ein paar Fotos. Beide sind ähnlich groß.












    Die Linearität ist bei der ISCO etwas besser als bei der Prismasonic.…
  • dirk

    Hat eine Antwort im Thema Kopfstützen und Rückenlehnen - Einfluss auf Akustik verfasst.
    Beitrag
    Hallo Nils ,
    wir hatten genau das Thema ,diese in Mekalis Bauthread.
    The Black Yard - die Entstehungsgeschichte

    Ich habe mittlerweile bei Dreamscreen in Norwegen, von Deinen ich mein LW Tuch habe, einen Sessel gefunden, der es fast so umgesetzt hat,…
  • dirk

    Hat eine Antwort im Thema Der Trinnov Altitude Thread verfasst.
    Beitrag
    HDFURY VERTEX^2

    Ich habe leider nur einen Linker und bin im Avs generell nicht schlau geworden und auch nicht ob es es überhaupt mit dem Linker geht. Wenn Du Zeit hast schreib doch bitte etwas mehr in dem Vertex Thread

    danke dirk
  • dirk

    Beitrag
    Sorry für den Ausflug zu Lumagen, das war als Ergänzung zu Sukes Post gedacht.

    Obwohl das Gerät seine Berechtigung hat, war es Irreführend , da das Zusatzgerät weit mehr kostet , als der Projektor .Z.B. der aktuell hier im Forum angeboten wird.
  • dirk

    Beitrag
    Darüberhinaus gibt es ja noch die Möglichkeit , den Lumagen Pro zu nutzen, gerade wenn man wie ich, ein analog nativ ist/bleibt.
  • dirk

    Hat eine Antwort im Thema HARD POWDER verfasst.
    Beitrag
    An alle :

    Habt Ihr eigentlich schon das im ersten Post erwähnte norwegische Original von 2014 gesehen ?
    Wenn nicht, dann unbedingt nach holen! Eine Perle.
    Ist nur blöd wenn man hard Power schon gesehen hat.
    Ich musste Hard Powder damals nach 30 Minuten…
  • dirk

    Beitrag
    #glückwunsch !
    Wenn es überhaupt Unterschiede zwischen 5100 und 5200 gibt, denke ich nicht das Du die im Filmbetrieb hören würdest.
    Bin auch gespannt auf die neuen Hörerfahrungen
  • dirk

    Hat eine Antwort im Thema The Black Yard - die Entstehungsgeschichte verfasst.
    Beitrag
    Ich hatte mir die USIT damals bei Dir, neben dem Sitzkomfort, auch unter dem Gesichtspunkt angesehen und war dann vor Ort etwas "enttäuscht" das der 3. Motor "nur" so genutzt wird.

    Die Kopfstütze dürfte /müsste je nach "Schädelbreite" zwischen…
  • dirk

    Hat das Thema BLOW THE MAN DOWN gestartet.
    Thema
    Hallo Zusammen,

    ich habe den Film durch Zufall gefunden, abseits des Mainstream und produziert vom grossen A und wohl zur Zeit auch nur dort zu sehen.
    Allerdings bei Prime inklusive. Bis in die kleinste Rolle gelungenem Casting , mit zumindest mir bis…
  • dirk

    Hat eine Antwort im Thema The Black Yard - die Entstehungsgeschichte verfasst.
    Beitrag
    Ich war Anfang März bei Mekali im Kino, sehr spontan und auf der Durchreise, deshalb ich hatte nur Minuten Zeit....eigentlich wollte ich nur die USIT probe sitzen.
    Sehr schönes Kino, vor Ort musste ich fest stellen, das die Masse mit meinem "Nettoraum"…
  • dirk

    Hat einen Kommentar zum Bild 20181223_Hinten_seiten geschrieben.
    Kommentar (Bild/Video)
    Hallo Nilsens, sehr schönes stimmiges Kino.
    Kannst Du mal etwas zu Deinen Dipol Deckenboxen schreiben und /oder hier ein Foto rein stellen, leider sieht man die hier nicht ...gut.
    Danke dirk
  • dirk

    Beitrag
    Da es Dir wohl auch um den Umstieg auf Deckensound zu gehen scheint, solltest Du AURO nicht vergessen.
    Keine Ahnung ob Dir das wichtig ist, aber dann wieder nur deshalb nochmals umstellen, wenn man etwas vermisst und darüber grübelt ,wie es sich…
  • dirk

    Hat einen Kommentar zum Bild Cinebar 4D geschrieben.
    Kommentar (Bild/Video)
    Hallo Tomeu, Hatte ich in FB schon gefragt:
    nach Herkunft der Kinostühlen 2. und 3.Reihe ? Vorab die Frage wie breit 3 er und 4er Kombi ist ?
    Viele Grüße dirk