Beiträge von Latenight

    Tja, Verfolgungswahn ;)
    Das Stück Software kannst du mit einer Hardware koppeln und dann brauche ich deine Werbung für MiniDSP nicht weiter.

    Danke für die Info. Eventuell wäre die >>> RME Fireface ein adäquates Gegenstück an Hardware.

    Damit könnte man auch eine amtliche Weiche realisieren. Der Preis liegt aber auch bei € 1299.-- , dann braucht man aber leider noch einen Rechner dazu. Sicher gibt es auch billigere Lösungen, ob es dadurch klanglich besser wird wage ich zu bezweifeln.

    Was Deine Signatur betrifft, so habe ich Dir jetzt ein wenig Hilfestellung gegeben und die Werbung entfernt.
    Damit das nicht aus Versehen wieder passiert, habe ich jetzt die Editiermöglichkeit deaktiviert.

    Hübsches Kästchen, der Preis... Da bleibe ich erstmal weiter beim IK Multimedia ARC System 3.

    Das verstehe ich nicht. :think:Bei dem von Dir genannten System handelt es sich doch um eine Software und nicht etwa um einen DSP.

    Da fehlt schlichtweg die Hardware. Für eine gute Audiosoftware muss man doch nichts bezahlen, REW lässt keine Wünsche offen.
    Warum habe ich nur das Gefühl, dass Du mit jedem Post in unserem Forum irgendeine Werbung in das Forum pressen möchtest.
    Bitte entferne auch den externen Link in Deinem Footer, das ist hier im Forum nicht gewünscht.

    Gerade habe ich von MiniDSP eine Email bekommen. In der Mail steht das die Familie wieder einen kleinen Sprößling bekommen hat.

    >>> DSP Flex Eight 

    Der DSP lässt sich flexibel einsetzen und könnte auch zum aktivieren von Lautsprechern interessant sein. So wie es aussieht kann der Kleine auch FIR Filter. Die technischen Daten davon lesen sich schon mal sehr vielversprechend.

    Hardware Features

    • Processor: 32-bit floating-point 400MHz Analog Devices SHARC DSP
    • Multi-Core USB Audio processor (XMOS)
    • Bluetooth streaming: LDAC™/aptX™ HD/aptX™/AAC/SBC
    • Optional upgrade to Dirac Live® 3.x Digital Room Correction, Full Range Room Correction (20~20kHz)
    • Audiophile performance with very low noise floor and distortion (SNR @128dB(A), THD+N @ -111dB (0.0003%)
    • Inputs: Stereo digital (USB Audio/SPDIF/Optical/Bluetooth)
    • Outputs: Unbalanced (RCA)
    • White/Black OLED front panel controller with IR control
    • Control and configuration by miniDSP Device Console (DC)

    Servus Thomas,


    herzlich willkommen in unserem Heimkinoforum. Mit dem jüngsten Mitglied könntest Du recht haben, uns fehlt eindeutig der Nachwuchs hier.
    Die besten Tipps für den Anfang hast Du ja bereits bekommen. Weiter gehts mit dem stöbern in Bauberichten und dem Eröffnen von einem eignen Bauthread. Am Besten Du fertigst einen maßstabsgerechten Plan von Deinem Raum an. Ich verwende das kostenlose Programm >>> Sweet Home 3D dafür, weil es so schön einfach und intuitiv zu bedienen ist.


    Hier werden sie geholfen!

    LG


    Andi

    Ich möchte mich bei allen Beteiligten auch noch für die ausführlichen Tourberichte und die Fotos bedanken.
    Schön, dass ihr Euch alle auf Anhieb so gut verstanden habt. :respect:

    Interessant wäre es gewesen, alle beteiligen Lautsprecher unter gleichen Bedingungen im Vergleich zu hören.
    Wenn ein Lautsprecher richtig eingemessen ist, klingt das insgesamt stimmiger. Aber das wurde ja bereits erwähnt.
    Da wäre ich gerne Fledermaus gewesen. Schön, dass ihr den Vergleich überhaupt erst möglich gemacht habt. :sbier:

    LG


    Andi

    Ja sieht echt stark aus. :sbier: Ich könnte mich für mein zukünftiges Heimkino auch gut einen Sternehimmel vorstellen und gebe mich auch mit einer Low Budget Version zufrieden.

    Das Stoff ist also mit den Sternen bedruckt und von hinten gleichmäßig beleuchtet?

    macelman_ Erst mal mein Glückwunsch an Dich Jochen.

    Die gute Mitgliederentwicklung in den letzten Jahren hat der Verein auch zum großen Teil Deinem Engagement zu verdanken. :sbier:

    Snake Plissken 1
    Du bist ja schon ein alter Hase in unserem Geschäft. Deine Erfahrung in Sachen Heimkino ist ja durchaus umfangreich
    Schön, dass Du Dich für eine Teilnahme am HKV entscheiden hast.
    Normalerweise hätte ich jetzt gefragt, was da so lange gedauert hat, aber im Grunde kenne ich die Antwort ja.
    Du wolltest die Nummer 100 sein! Glückwunsch zu Deiner Entscheidung!

    No. 1 :byebye:

    Auf dem Bild ganz oben hätte ich Dich fast nicht wieder erkannt. :zwinker2:
    Hast Dich ganz schön verändert. So habe ich Dich gar nicht in Erinnerung.
    Wird Zeit, dass man sich mal wieder trifft. Vielleicht wird es ja bei Sommerfest was.
    Es freut mich, dass es zwischen Dir und Jochen gefunkt hat. <3


    Herzlich willkommen im HKV!


    Andi

    Nur nochmal zu meinem Verständnis. Die Sternenbilder auf der Spanndecke sind gedruckt.
    Die LED-Kästen leuchten den Himmel dann gleichmäßig aus und bringen die Decke gleichmäßig zum Leuchten.
    Habe ich das so richtig verstanden?