rumpeli Fortgeschrittener

  • Mitglied seit 14. Januar 2018
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
229
Karteneintrag
ja
Erhaltene Reaktionen
24
Punkte
1.209
Profil-Aufrufe
82
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Bewertungssystem für Filmbesprechungen verfasst.
    Beitrag
    Ich komme mir wie im Film:

    AKTIVIST 1: Judäische Volksfront, Quatsch! Wir sind die Volksfront von Judäa! (verächtlich:) Judäische Volksfront!
    AKTIVIST 2: Schwächlinge! (...)
    AKTIVIST 1: Hör zu, es gibt Typen, die wir noch mehr hassen als die Römer,…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Heute auf dem Grill... verfasst.
    Beitrag
    Grad fertig mit dem Mittagessen: Düsseldorfer Senfrostbraten

    Steak kurz angrillen,
    Paste aus Toast, Röstzwiebel, Senf, Eigelb, Majoran, S&P draufpacken

    indirekt bis die Paste zur Kruste wird und das Fleisch so durch ist wie auf dem Foto (leider nur…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Heute auf dem Grill... verfasst.
    Beitrag
    Gestern mbeim Santos Fisch Grillseminar gewesen. Coronabedingt mehr Abendessen mit Vorlesestunde, der Douro Wein war aber wirklich gut. Fazit, so ähnlich wie wenn ich alle paar Jahre mal in ein öffentliches Kino gehe: da geht noch deutlich mehr.

    Gruß
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Wieviel Hz muss mann die Boxen einstellen ???? verfasst.
    Beitrag
    Jetzt bin ich aber drauf reingefallen. Wollte was dazulernen und habe tatsächlich das Wort "allegisch" gegoogelt.:blush:
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Ich hab was repariert... verfasst.
    Beitrag
    Lautstärkedrehknopf am AVR spinnt oder reagiert garnicht mehr? Kein Problem dank google und Youtube: Platine freilegen, Halteklammern des Drehschalters aufbiegen, Gehäuseoberteil mit Achse abnehmen, alles von Fett und Korrosion reinigen (Q-Tip und…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Wieviel Hz muss mann die Boxen einstellen ???? verfasst.
    Beitrag
    Auch wenn ihr gleich auf mich eindrescht, der Beisammen Humor der etwas derberen Art hatte doch auch seinen Charme und bis wir hier den ersten Hall of Fame Thread bekommen ist noch was Arbeit von Nöten.

    #matrixreloaded
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Constantins Hd Cinema verfasst.
    Beitrag
    Hallihallo THX-MAn

    die Wohnzimmerbilder erinnern mich doch an was. Bei dir hab ich zum ersten mal Rolling in the Deep richtig wahrgenommen, als es mir die Haare im TAkt geföhnt hatte :respect: Seither habe ich selbst auch nur noch aktive Studiomonitore (und…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Moin aus Hamburg verfasst.
    Beitrag
    Wenn jetzt auch noch salvechris hier ist brauchen wir auch noch ein forum für Röhrenprojektoren.
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Günstige Sub-Chassis vs. teure Chassis im DBA-Betrieb verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Scorpion66)

    Doch, je glatter desto gleichmäßiger und kürzer die NAchhallzeit, insbesondere beim DBA. Falls das nicht so ist, dann gibt es im Raum eine Resonanz. Raummoden werden vom Primärschall angeregt und klingen dann stetig ab.

    Das Ziel…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Günstige Sub-Chassis vs. teure Chassis im DBA-Betrieb verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Nilsens)

    Das glaube ich nicht. Wer die Software nicht kennt, sich aber sattelfest bei der manuellen Einstelung von DBAs fühlt, der wir bedeutend schneller sein. Will sagen, die Einaarbeitung in MSO braucht schon ein paar Tage. Wer aber keinen…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Günstige Sub-Chassis vs. teure Chassis im DBA-Betrieb verfasst.
    Beitrag
    Anstatt viele Iterationen von Pegel und VErzögerung zu probieren kann man das auch von einer Software berechnen lassen. GEnau das macht der Multi Sub Optimizer MSO. Die MEssignale der einzelnen Kanäle werden so mit DSP Filtern versehen und summiert,…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Moin aus Hamburg verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von n@t)

    Ja, es wird Zeit dass man endlich mal wieder ein paar ganz normale LEute trifft.

    Gruß
    rumpeli
  • rumpeli

    Beitrag
    Boah, Reschpekt wenn du das so hinbekommen hast! Leider habe ich keinen kalibrierten Heißluftföhn.

    Das erinnert mich an die Reparatur von Grafikkarten im Backofen. Dabei wird zwar kein Metallgeschmolzen aber wenn man Glück hat werden durch die…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Günstige Sub-Chassis vs. teure Chassis im DBA-Betrieb verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von unluckymonkey)

    Mensch, hättest du das mal früher offenbart :rofl:
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Günstige Sub-Chassis vs. teure Chassis im DBA-Betrieb verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Nilsens)


    Genau das sind doch Argumente, die dem Laien - mir - deine klanglichen Beschreibungen verständlicher machen würden. Wie sich die elektrische Leistung auf den Klang auswirkt verstehe ich zwar nicht aber das kannst du ja vielleicht…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Günstige Sub-Chassis vs. teure Chassis im DBA-Betrieb verfasst.
    Beitrag
    Für mich, der die beschriebenen Hörerfahrungen nicht gemacht hat, wäre die Differenzierung der verschiedenen genannten Chassis besser nachvollziehbar wenn mann sie mit objektiven Messungen begründen würde. Mir fällt da nur Frequenzgang,…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Alternative Inbildkontrastmessung verfasst.
    Beitrag
    Vielen Dank Nils für diese Initiative. Für mich in der Praxis die relevanteteste Erkenntnis: durch digitale Konvergenzkorrektur wir der Inbildkontrast bei hohen Ortsfrequenzen reduziert.

    Allerdings fällt mir das im Filmbetrieb nicht auf, genausowenig…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Alternative Inbildkontrastmessung verfasst.
    Beitrag
    GL zieht in Betracht, dass die unterschiedliche Reduzierung der Dynamik der Waveformanalyse die LEinwandaufnahmen aus der kamarainternen Datenverarbeitung herrührt oder davon verfälscht wird.
    Falls sich der selbe Effekt mit unterschiedlichen…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Günstige Sub-Chassis vs. teure Chassis im DBA-Betrieb verfasst.
    Beitrag
    Oben steht was von "linear bis 15 Hz".
    Ich höre unter 20 Hz keinen Ton mehr, weder linear abgestimmt noch bei 125 db! Gemessen mit Bruel & Kjaer Mikro in meinem Keller mit 6 KT Luftverschiebern, Sinus Ton mit REW Signalgenerator. Was man hört sind die…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema "Quo Vadis?" - Die Entwicklung unseres Forums verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von DukeFelix)

    Vielleicht wissen hier nicht alls, dass du professioneller Sprecher bist :thumbup:

    Ich freu mich auch schon drauf, wenn MoFi mal wieder den Anlass für eine seiner legendären Streitanalysen aufgreift.