Grüße vom schönen Niederrhein

  • Hallo liebe Community.Ich wollte mich kurz vorstellen.Ich bin der Allan aus Kamp-Lintfort und habe einen Mini Raum als dediziertes Heimkino zur Verfügung.Der Raum hat die Maße 5,20x2,32x2,85 3,0 in einer Dachschräge.Also wirklich klein :big_smile: .Beamer ist ein Epson EH-TW 9300den ich mir vor 1 Jahr gebraucht gekauft habe Leinwand 92 Zoll,wird

    getauscht gegen Xy Screen 94 Zoll 4K Max,bereits vorhanden.Av Marantz 6015,Endstufe Iotavx AvxP1.

    Meine Lautsprecher wurden getauscht hatte vorher B&W603 Center LCR 60 und als Surround die 601.Habe jetzt die Saxx Ts 300 in der Unteren Ebene als Atmos Ls habe ich 4xDali Altelco im 5.1.4 Layout.Subwoofer ist ein Svs ab 3000.Decke ist mit einem Fries auf 2,50 30 cm breit abgehangen.Habe jetzt vor ein Dba zu bauen,wenn möglich.Habe hier schon viel bei euch mitgelesen .Mega eure Kinos Interesse hätte ich an den Alpines Swg 1244,die ja einige von euch haben.Hätte gerne 4 vorne und 4 hinten,wenn das passt Technik komplett im Raum auf Selbstbauregal.Was meint Ihr so dazu?

  • Guten Morgen.Hier mal ein paar Bilder vom unfertigen Räumchen :).Meine Frage wäre ob man bei den geringen Raummaßen ein Dba bauen könnte.In der Breite ist der Raum ja schon ziemlich begrenzt.Als Sub habe ich einen Svs Sb 3000.Man könnte halt die Maße 1/4 Raumhöhe mit dem Dba nicht einhalten Lautsprecher wären wohl im Weg.Oder kann man mit einem Multisub System ähnlich gute Ergebnisse erzielen.Vorschweben würde mir der Alpine Swg 1244 im Selbstbau Gehäuse

Jetzt mitmachen!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!