Beiträge von macelman

    Wenn ich das so lese, möchte ich dich gar nicht besuchen. Danach fange ich doch wieder nur mit teuren Updates an...

    Wobei man da mit "Updates" nicht so recht weiter kommt. Das ist ja aufeinander abgestimmt, denn so richtig Gas geben kann ich ja nur weil das alle Komponenten der Anlage mitmachen und keine davon nachhängt.
    Habe ich schon oft erlebt, dass wenn es lauter wurde nur noch Bass zu hören ist und Mittel/Hochton "absaufen"


    Auch ein Grund warum ich an der Decke eine Trinity hinhängen will. Der aktuelle Lautsprecher schafft das zwar aber ich möchte ein noch geschlosseneres Schallereignis.



    Hatte dem Daniel am Samstag auch mal den AMT gezeigt. Das ist halt Membranfläche im Gegensatz zu einer Kalotte. (auch wenn der sweetspot so eng ist).

    Hallo zusammen


    ich freue mich ganz besonders nun auch Aries in unserer Mitte begrüßen zu dürfen.

    Ich kenne ihn ja persönlich und kann nur sagen: Ein sehr feiner Mensch der mich nachhaltig beeindruckt hat.
    Herzlich willkommen!


    https://www.pinterest.de/pin/139893132155244622/



    Aries ist ja bekannt durch sein einmaliges Kino mit den von Nils alias Follgott entwickelten einmaligen Lautsprechern. Den Aries M.

    http://www.hannover-hardcore.d…s%20M%20Dokumentation.pdf


    Auch das Kino ist ein Unikat mit sehr komplexer Raumakustik.

    Der Heimkinoraum von Aries


    Heißt also Aries bitte herzlich willkommen!


    VG Jochen

    Hallo Stefan,


    natürlich lass ich Dich rein. Nur dauert das etwas, denn es haben sich schon einige angemeldet kommen zu wollen und ich mach das der Reihe nach.


    An Alle: Ich bitte da auch um etwas Verständnis und Geduld, denn ich kann nicht (übertrieben gesagt) jede Woche jemanden empfangen. Da steigt mir sonst irgendwann meine Familie zu recht auf den Kopf.

    Soll jetzt nicht böse klingen aber ich lasse auch nicht jeden rein. Ich muß die Leute schon gut kennen.


    Zudem halte ich es für sinnvoll wenn 1ner max. 2 Leute (was schon nicht ganz so optimal ist) kommen. Stichwort: Egoistenkino.


    VG Jochen

    Hallo Mike


    Freut mich das dich die Anlage emotional so gepackt hat und drücke Dir die Daumen, dass Du diesen Wunsch nach Kickbass dir erfüllen kannst. Aber wie ich dich kenne bekommst du das auch hin.


    Ich freu mich schon jetzt wenn ich zum Probe hören kommen darf.


    Liebe Grüße

    Jochen


    P.S.: ich danke!

    Hallo Daniel


    hui, da werde ich ja ganz verlegen.


    Also der Reihe nach.
    Erst einmal freue ich mich, dass der Besuch dann beim 3. Anlauf geklappt hat :dancewithme

    Der Mike war ja schon mal bei mir und ich schon zwei mal bei ihm. Daniel allerdings noch nicht bei mir. Wir haben zwar schon des Öfteren mal miteinander telefoniert aber Face to Face ist dann schon was anderes.

    Ich mag es sehr wenn die Leute die ich Empfang nehme erst mal ein lächeln auf dem Gesicht haben und das war auch so. Also sofort sympathisch.


    Als die beiden vor der Tür standen war ich zuerst erschrocken was die alles mitgebracht haben. Wahnsinn Jungs. Vielen Dank für das Gastgeschenk. Ihr seid ja verrückt!

    Ich bring zwar auch immer ne Kleinigkeit mit (finde das gehört sich so) aber das war überwältigend. Lass ich mir gut schmecken.


    Daniel hat schon das meiste geschrieben.
    Ich finde es immer schön - vor allem in Zeiten von Corona - ein paar Lüftungspausen zu machen und diese zum Smalltalk zu nutzen. Gefällt mir ehrlicherweise sogar besser als das Kino vorzuführen denn ich bin immer auf den Menschen hinter dem Avatar gespannt.


    Wir haben einige Szenen und vor allem Blue Ray Konzerte geschaut. Ich habe immer versucht mich in eine akustisch irrelevante Ecke zu begeben um ja keinem Lautsprecher im Weg zu stehen.

    Als mittlerweile "erfahrener Vorführer" :zwinker2: weiß ich natürlich was ich den Leuten zeigen möchte und taste mich langsam vor um zu sehen was ihnen gefallen könnte und vor allem was ich meinen Gästen mal neues präsentieren kann was sie noch nicht kennen.

    Daniel --> Thalia, Mike --> John Meyers und John Williams


    Ich freue mich natürlich sehr, dass es Dir Daniel so gut gefallen hat und sich für Dich die weite Reise gelohnt hat. Wir hatten ja darüber gesprochen, das ich den Besuchern gerne zeigen will was m.E. technisch machbar ist (in meinen 4 Wänden).


    Was Du sehr treffend erkannt hast: Ja, Lautsprecherbau ist meine Leidenschaft. Das Anhören ist bei mir nur ein Mittel zum Zweck, d.h. genießen dürfen andere.


    Auf jeden Fall möchte ich sagen, dass es auch für mich ein sehr schöner Nachmittag war. Ich hatte mich auf den Besuch von euch sehr gefreut. Dürft jederzeit gerne wieder kommen wenn Ihr in der Nähe seid, aber als erstes komme ich dann mal zu Dir Daniel um Dein Kino zu bewundern.


    Also vielen Dank nochmal für alles. :sbier:


    VG Jochen

    Den Zusammenhang verstehe ich nicht. Ich wäre nicht auf die Idee gekommen, dass der Verein in der Angelegenheit parteiisch sein könnte (weder für die eine noch die andere Seite).

    Naja

    Ich bin einfach sehr vorsichtig

    Frieder ist im

    Verein und wir. Am Ende wird uns da ein Strick draus gedreht und der Test angezweifelt.


    Mir/uns wurde ja auch schon Moderation nach „User“ vorgeworfen


    Daher kommt meine Vorsicht in dem

    Bereich.