rumpeli Fortgeschrittener

  • Mitglied seit 14. Januar 2018
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
216
Karteneintrag
ja
Erhaltene Reaktionen
19
Punkte
1.139
Profil-Aufrufe
62
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Günstige Sub-Chassis vs. teure Chassis im DBA-Betrieb verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von unluckymonkey)

    Mensch, hättest du das mal früher offenbart :rofl:
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Günstige Sub-Chassis vs. teure Chassis im DBA-Betrieb verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Nilsens)


    Genau das sind doch Argumente, die dem Laien - mir - deine klanglichen Beschreibungen verständlicher machen würden. Wie sich die elektrische Leistung auf den Klang auswirkt verstehe ich zwar nicht aber das kannst du ja vielleicht…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Günstige Sub-Chassis vs. teure Chassis im DBA-Betrieb verfasst.
    Beitrag
    Für mich, der die beschriebenen Hörerfahrungen nicht gemacht hat, wäre die Differenzierung der verschiedenen genannten Chassis besser nachvollziehbar wenn mann sie mit objektiven Messungen begründen würde. Mir fällt da nur Frequenzgang,…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Alternative Inbildkontrastmessung verfasst.
    Beitrag
    Vielen Dank Nils für diese Initiative. Für mich in der Praxis die relevanteteste Erkenntnis: durch digitale Konvergenzkorrektur wir der Inbildkontrast bei hohen Ortsfrequenzen reduziert.

    Allerdings fällt mir das im Filmbetrieb nicht auf, genausowenig…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Alternative Inbildkontrastmessung verfasst.
    Beitrag
    GL zieht in Betracht, dass die unterschiedliche Reduzierung der Dynamik der Waveformanalyse die LEinwandaufnahmen aus der kamarainternen Datenverarbeitung herrührt oder davon verfälscht wird.
    Falls sich der selbe Effekt mit unterschiedlichen…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Günstige Sub-Chassis vs. teure Chassis im DBA-Betrieb verfasst.
    Beitrag
    Oben steht was von "linear bis 15 Hz".
    Ich höre unter 20 Hz keinen Ton mehr, weder linear abgestimmt noch bei 125 db! Gemessen mit Bruel & Kjaer Mikro in meinem Keller mit 6 KT Luftverschiebern, Sinus Ton mit REW Signalgenerator. Was man hört sind die…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema "Quo Vadis?" - Die Entwicklung unseres Forums verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von DukeFelix)

    Vielleicht wissen hier nicht alls, dass du professioneller Sprecher bist :thumbup:

    Ich freu mich auch schon drauf, wenn MoFi mal wieder den Anlass für eine seiner legendären Streitanalysen aufgreift.
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Erfahrung mit günstigen Class-D Verstärkern verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Frini)

    Neulich hatte in der Bucht jemand so einen LAB Gruppen Clone woraufhin ich mal ein bisschen nach FP10000q gegoogelt habe. Gibt es bei Aliexpress und scheint okay zu sein. Dem Follgott seine Sanway ist glaube ich auch so was.
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Erfahrung mit günstigen Class-D Verstärkern verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    ich wüsste garnicht wie ich ein Clipping Signal im Tiefbassbereich klanglich zuordnen könnte, hab ich noch nie bewusst wahrgenommen. Außerdem hätte ich erwartet dass eine DSP Endstufe garnicht clippen kann, weil nämlich die Elektronik nur…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Wall of Death verfasst.
    Beitrag
    Auf den Bildern kann man vielleicht erahnen, dass das vorder Gehäuseteil des Beamers fehlt. Dafür wurde erst das komplette Kunststoffgehäuse entfernt und dann ohne die vordere Blende wieder zusammengebastelt, dauert beim ersten MAl viellicht 15 min…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Wall of Death verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von FoLLgoTT)

    genau deswegen hatte ich meinen X30 damals ohne die Frontblende betrieben. Die gute Erfahrung aus den Custom-Hushboxgehäusen für Röhrenprojektoren hat die HEmmschwelle gesenkt. MIt etwas Paznerband und Pappe bekommt man die…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Kopfstützen und Rückenlehnen - Einfluss auf Akustik verfasst.
    Beitrag
    Kann mit gut vorstellen, dass die Rückenlehne/Kopfstütze auch bei vielen AVR Autoeinmessungen die schönsten VErschlimmbesserungen hervorbringt. Die Opfer sind dann doppelt gef***t :big_smile:
  • rumpeli

    Beitrag
    Man muss nur jeden Kanal genau ein mal messen, das allerdings mit Zeitreferenz. Mit Rew können einzelne MEsungen verzögert und das Summensignal berechnet werden. Das geht selbst manuell viel fixer als jedes mal das DSP zu programmieren und eine neue…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Pumpen für Heimkino-Nerds verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Mankra)

    Vielen Dank für diese Hinweise zur Periodisierung. Hab zwar schon früher davon gehört, hielt mich aber nach gut einem Jahr ernsthaftem Heben und immer noch Beginner Kraftwerten doch ausschließlich an lineare Progression.

    In der…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Akustisch transparente High-Gain-Tücher verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von FoLLgoTT)

    Wenn du mir die Anfrage und Kontakt mailst könnte ich versuchen auf chinesisch anfragen zu lassen, evtl. telefonisch. Ob mein Kontakt allerdings retrorefelktiv auf chinesisch kann?
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Heute auf dem Grill... verfasst.
    Beitrag
    Der Fisch sieht sehr lecker aus!

    Bei uns gab es heute Nackenkoteletts, welche mir die dicke Fleischfachverkäuferin gestern auf Anweisung ebenso schnitt. Wenn es nicht Mittag und nur zwei Stück gewesen wären hätte ich bestimmt seit JAhren wieder mal…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Akustisch transparente High-Gain-Tücher verfasst.
    Beitrag
    Glückwunsch zum neuen Beamer! Die schwarzen Sitze kennen wir auch noch nicht, stehen die auch noch auf dem Passivschwingerpodest?
    Ich finde es schon sehr bemerkenswert, dass DU immer noch deine erste Generation Surround Lautsprecher in Betrieb hast :-)
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Heute auf dem Grill... verfasst.
    Beitrag
    Der Salat ist inspiriert von unserem Urlaub in Israel, außerdem ist unsere Tochter seit der Rückkehr aus dem Ausland vegan.
    Bulgur mit kochendem Wasser übergießen, etwas Salz dran
    das Grüne ist frischer Spinat, etwas Bärlauch, Frühlingszwiebel. Man…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Heute auf dem Grill... verfasst.
    Beitrag
    "kein Risiko, kein Fiasko" dachte ich mir und packe dieses Kanadisches Chuck Eye Steak vom Lidl auf den Grill

    "Chuck" ist Rindernacken oder Hals. Wenn man US Prime hat ist das eine herrliche Delikatesse, bei einfacherer Qualität meist aber nur sehnig…
  • rumpeli

    Hat eine Antwort im Thema Heute auf dem Grill... verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von rumpeli)

    Nochn Tip, wirklich wenig Brühe für die Soße und eher wenig bis kein Salz. Die Soße wird stark einreduziert und das Bauchfleisch ausgelaugt, für mich war es noch jedes mal am Ende einen Tick zu salzig.