Death_Monkey Intermediate

  • Member since Sep 24th 2021
Posts
457
Map Entry
no
Reactions Received
84
Points
2,403
Profile Hits
606
  • Death_Monkey

    Replied to the thread madVR - Tipps & Tricks & FAQ.
    Post
    (Quote from pillepalle123)

    Hab meine Nachricht oben editiert und hat sich wohl überschnitten.
    Danke aber für die Info. :)
  • Death_Monkey

    Reaction (Post)
    (Quote from Death_Monkey)

    Ich tippe auf zu aufwändige Einstellungen und würde mal alles was Performance kostet abdrehen - trotz 3070. Wenn die Renderzeiten dann ok sind (<10ms) wieder schrittweise aktivieren.
    1. Unter <Processung>/<Artifac Removal> alles…
  • Death_Monkey

    Replied to the thread madVR - Tipps & Tricks & FAQ.
    Post
    Ich hatte zwischenzeitlich MadVR neu installiert und dann die Beta113 wieder installiert.
    Nun bin ich bei 24ms.
    CPU Auslastung bei 40%
    Die Profile hat er ja behalten hab ich gesehen.

    Komme aber ab und an immer noch über 50ms, da muss ich wohl noch weiter…
  • Death_Monkey

    Replied to the thread madVR - Tipps & Tricks & FAQ.
    Post
    (Quote from Moe)

    Bei 60p war das aktiv. Bei 24p hab ich das nun auch gemacht, dadurch hat sich die GPU Auslastung von 65% auf ca. 40% gesenkt.
    Die Renderzeiten sind auch deutlich besser geworden, dennoch noch über 41ms und weiterhin mit Rucklern.
    Die LAV…
  • Laut dem Bericht liest es sich erstmal nur so, dass die DIRAC Room Correction existiert, wie global die da von allen Bereichen sprechen weiß ich nicht. Das Bass Modul wird aber nie erwähnt, jedoch stellt sich dann schon die Frage wofür 4 Singel Sub…
  • Death_Monkey

    Replied to the thread Bauthread Cine-Monti.
    Post
    Nicht professionell, aber da würde sich auch eine Schmutzlose Lösung bieten die ich aktuell ebenso durchführe.
    Bei mir Verlege ich nun ein Stromkabel aufputz hinter dem Ständerwerk.
    Ich habe durch mehrere Änderungen mich dazu entschieden, weil wenn das…
  • Death_Monkey

    Replied to the thread Bauthread Cine-Monti.
    Post
    (Quote from Schnuppi1973)

    wurde kein Leerrohr verlegt?

    Ansonsten kannst du auch nur ein kleines Loch machen für eine UP Dose (oder Steckdoseneinsatz) und dort das Kabel reparieren. Besser als einen kompletten Schlitz zu machen ^^
  • Death_Monkey

    Replied to the thread madVR - Tipps & Tricks & FAQ.
    Post
    (Quote from Moe)

    Alles klar, mach ich heute Abend sobald ich zuhause bin.
    Danke!

    Da fällt mir ein, bei Aquaman hab ich ein Foto von den Ausgaben gemacht, vielleicht bringt das auch etwas Aufschluss.

  • Death_Monkey

    Replied to the thread madVR - Tipps & Tricks & FAQ.
    Post
    Ich hatte den Projektor direkt an die Grafikkarte angeschlossen, ohne Umwege (an HDMI 2)
    Zum Vergleich war an HDMI 1 eine Shield als Zuspieler.

    Das Ruckeln müsste durch die CPU verursacht werden, da die komplett ausgelastet war laut Taskmanager.
    Ob das im…
  • Death_Monkey

    Replied to the thread madVR - Tipps & Tricks & FAQ.
    Post
    Das dachte ich aufgrund der Antworten hier auch, aber bei der Filmwiedergabe gabs im Sekundentakt Ruckler.
    Die CPU war ständig ausgelastet.
    Die GPU war eine RTX3070

    An den Einstellungen hab ich persönlich nichts geändert außer im HDR Bereich bei den Nits…
  • Death_Monkey

    Replied to the thread madVR - Tipps & Tricks & FAQ.
    Post
    Also ich hab auf die schnelle mit alten Komponenten Zuhause auch Mal einen aufgebaut, da ich nach einer Diskussion mit meinem Arbeitskollegen mich dazu gezwungen sah ^^

    Also ein I5-4440 ist zumindest nicht geeignet, damit ruckelt alles XD
    Mal sehen was ein…
  • Death_Monkey

    Replied to the thread Thomas aus Regensburg.
    Post
    Servus,
    Und viel Spaß im Forum ✌️
  • Death_Monkey

    Post
    Der Essiganteil greift Gummis an und kann auch Lötstellen, bzw. das dort verwendete Zinn auf-/anlösen und davon ab führt der Säuredampf natürlich auch zur Oxidation.
  • Death_Monkey

    Thread
    Suche die oben erwähnte Endstufe.
    Pronomic XA-800 (bevorzugt)

    als Alternative, falls sich die "kleine" nicht finden lässt würde ich auch den großen Bruder nehmen.

    Vielleicht hat ja noch jemand eine, die er verkaufen möchte :)

    Einfach anbieten. Preislich wird…
  • Death_Monkey

    Post
    Ich hatte das jetzt so verstanden, das HDR Filme umgerechnet werden in SDR, damit du eine bessere Filmdarstellung durch den Projektor erreichst.
  • Death_Monkey

    Post
    http://cine4home.de/wp-content…W5700_Epson-TW9400_25.jpg

    Das Bild von Pillepalle seinem Link hast du gesehen? da sieht man das ganz gut was ich beschrieb.

    Lies mal zumindest ab Punkt:
    Farbwiedergabe DCI (UHD Premium)
  • Death_Monkey

    Post
    Das kommt auch hin, da BT2020 durch den größeren Farbraum (wie DCI-P3) weiter in die intensiven Grundfarben vordringt.
    Es kann nur sein, dass eben bei einigen Farbinhalten die Differenzierung fehlt.

    Ich weiß aber nicht wie groß die Abweichung…
  • Death_Monkey

    Post
    Ich denke mal der Player rechnet das um, damit alles darstellbar ist.
    Es könnte sonst sein, dass dir ab einem gewissen Bereich die Abstufungen der Farben fehlen und sie beispielsweise bei einer Ansteuerung von 100% immer noch so aussieht wie bei 90% oder…
  • Death_Monkey

    Post
    Weil der Epson nur den BT709 Farbraum vollumflächig abdeckt.
  • Death_Monkey

    Post
    Bezüglich 2. kann ich antworten.
    Es sind zwei verschiedene Farbräume und BT2020 hat im Vergleich ein größeres Farbspektrum. Die Grundfarben sind außerdem intensiver.