Schmitzi Schüler

  • Männlich
  • aus Erwitte
  • Mitglied seit 13. Oktober 2020
Beiträge
98
Karteneintrag
ja
Erhaltene Reaktionen
48
Punkte
548
Profil-Aufrufe
350
  • Schmitzi

    Hat eine Antwort im Thema Kinosessel: Empfehlungen? verfasst.
    Beitrag
    Also allein hätte ich meinen Sitz nicht in den ersten Stock bekommen. Zu zweit aber garkein Problem.
  • Schmitzi

    Hat eine Antwort im Thema 5.1.2 oder 7.1 oder 7.1.2 ? (Atmos) verfasst.
    Beitrag
    Stell mal auf Englisch dann wirst du Atmos haben. Es sind leider meist nur englische Atmos Mischungen vorhanden.
  • Schmitzi

    Hat eine Antwort im Thema Heimkino auf minimalstem Raum - Sub Konzept verfasst.
    Beitrag
    Und noch was falls einer ähnliche Schwierigkeiten hat schwere Sitzmöbel einfach zu verschieben. Habe mir von Magiglide Teflongleiter zum kleben bestellt - nicht ganz günstig aber der Sessel lässt sich nun auf dem Boden leichter verschieben.
  • Schmitzi

    Hat eine Antwort im Thema Heimkino auf minimalstem Raum - Sub Konzept verfasst.
    Beitrag
    Ich habe noch eine Info die ich teilen wollte bezüglich des Leadcom Millenium Sessels und Shakern.
    So wie bereits bei den USIT Sesseln beschrieben ist es auch hier ohne Probleme möglich einen Shaker zu installieren. Auch der Ibeam sollte passen, wobei…
  • Schmitzi

    Reaktion (Beitrag)
    Ich arbeite hauptsächlich mit Spanplatte.
  • Schmitzi

    Hat eine Antwort im Thema Heimkino auf minimalstem Raum - Sub Konzept verfasst.
    Beitrag
    Hi Moe,
    danke für die Info. Sofern ich das Gehäuse noch etwas kompakter ausführen kann kommt mir das bei meiner Raumgröße natürlich entgegen.
    Andere Frage: Muss es 19 mm MDF sein oder geht auch Spanplatte in gleicher Dicke?
    Da könnte man auch ein paar…
  • Schmitzi

    Hat eine Antwort im Thema Heimkino auf minimalstem Raum - Sub Konzept verfasst.
    Beitrag
    Danke für das Feedback. Dann liege ich mit dem Volumen ja soweit richtig. Mein Raum hat eine fiese Mode bei ca. 47 Hz... leider hab ich keine Möglichkeit bei der Raumgröße irgendeine Art von Bassabsorbern anzubringen. Daher werde ich später die…
  • Schmitzi

    Hat eine Antwort im Thema Heimkino auf minimalstem Raum - Sub Konzept verfasst.
    Beitrag
    Ja die sollen auf jeden Fall geschlossen laufen.
  • Schmitzi

    Hat eine Antwort im Thema Heimkino auf minimalstem Raum - Sub Konzept verfasst.
    Beitrag
    Servus,
    manchmal kommt es doch etwas anders als man denkt. Habe durch einen Zufall 2 neue Peerless XXLS 12 P835017 ergattern können sowie einen gebrauchten MiniDSP 2x4 HD... habe auch mal die ersten Messungen durchgeführt und versucht die Mains…
  • Schmitzi

    Hat eine Antwort im Thema SHANG-CHI AND THE LEGEND OF THE TEN RINGS verfasst.
    Beitrag
    Habe den Film nun auch auf Disney+ gesehen und habe mich eigentlich sehr auf den Streifen gefreut aufgrund der eigentlich durchgängig guten Bewertung.

    Ton:
    Was mal wieder beim Stream besonders negativ auffiel war der dünne Ton... kaum Bass und auch…
  • Schmitzi

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Orion im Thema District 9ALPHA reagiert.
    Reaktion (Beitrag)





    Ich finde ich darf stolz sein auf das Ergebnis, oder?
  • Schmitzi

    Hat eine Antwort im Thema District 9ALPHA verfasst.
    Beitrag
    Nee im Filmbetrieb wirst du es nicht sehen denke ich. Sind trotzdem so kleine Details wo du dich nachher drüber ärgern könntest :zwinker2:
  • Schmitzi

    Hat eine Antwort im Thema District 9ALPHA verfasst.
    Beitrag
    Ja, kann ich nur empfehlen. Du wirst nachher beim direkten Licht den Absorber (vllt) und den Rahmen (ganz sicher) durchschimmern sehen. Ich habe bei meinen den gleichen Fehler gemacht und den Rahmen nicht geschwärzt
  • Schmitzi

    Hat eine Antwort im Thema Heimkino der Zukunft Build 1 verfasst.
    Beitrag
    Sepia gefällt mir auch am besten. Das knallige ist schon krass, da weiss man ja garnicht wo man zuerst hinsehen soll. Ich fände da passend "etwas weniger ist manchmal mehr". Sieht einzigartig aus - bin sehr gespannt wie es weiter geht, eine top Planung…
  • Schmitzi

    Beitrag
    Wirklich wissen wird es keiner, aber was man so liest werden sich die Preise 2022 nicht großartig ändern bzw. günstiger werden.
  • Schmitzi

    Hat eine Antwort im Thema Aixfoam Deckenabsorber Unterschied? verfasst.
    Beitrag
    Also ich kann jetzt keinen messtechnischen Beweis liefern das die Polyether Platten schlechter sind als die Polyester, aber ich hab den Vergleich (Gehör) vom unbehandeltem Raum und behandeltem und der Unterschied war enorm - mehr als ich erhofft hatte.…
  • Schmitzi

    Hat eine Antwort im Thema Aixfoam Deckenabsorber Unterschied? verfasst.
    Beitrag
    Also ich hatte damals die Polyether Platten genommen weil die deutlich günstiger waren. Allein wegen dem Geruch und den damit verbundenen Ausdünstungen die ich bestimmt über 3-4 Wochen hatte würde ich die keinem mehr empfehlen, sondern nur noch die…
  • Schmitzi

    Hat eine Antwort im Thema Leadcom Seating VIP Recliner Kino Sitz Royal LS-811 verfasst.
    Beitrag
    Ohje, das sieht garnicht gut aus :shock: Drücke dir die Daumen das das schnell geklärt wird
  • Schmitzi

    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von delorentzi)

    Solche Werte sind für einen Strömungsabsorber physikalisch unmöglich, da diese im Schnellemaximum der jeweiligen Frequenze ihre maximale Absorbtion (Alpha 1) aufweisen.
    Im Fall von 250Hz wären das 34cm von der Wand weg, mit…
  • Schmitzi

    Hat eine Antwort im Thema Aixfoam Deckenabsorber Unterschied? verfasst.
    Beitrag
    Klar je mehr umso besser, bzw. breitbandiger wird absorbiert. Allerdings hat nicht jeder im Raum Platz um die möglichst größte Dicke zu verbauen mit entsprechendem Abstand zur Decke/Wand.
    Ich habe an der Seite 5 cm Aixfoam mit 3 cm Abstand zur Wand und…