Death_Monkey Professional

  • Member since Sep 24th 2021
Posts
592
Map Entry
no
Reactions Received
119
Points
3,128
Profile Hits
689
  • Death_Monkey

    Replied to the thread Interessante Angebote.
    Post
    Keepa ist wie CamelCamelCamel, eine Website wo man Amazon Preisverläufe einsehen kann. Kein Programm ;)
  • Death_Monkey

    Replied to the thread Bauthread Cine-Monti.
    Post
    Sorry, war etwas uneindeutig, ich meinte das Ständerwerk.
    Die Paneele mit dem Filz kenn ich und gefallen mir optisch auch sehr gut ^^
  • Death_Monkey

    Replied to the thread Bauthread Cine-Monti.
    Post
    Scheinen die Holzlatten nicht durch das Unkrautvlies, oder ist das doppelt?
  • Death_Monkey

    Replied to the thread In Hamburg sagt man „Moin!“.
    Post
    Ich denke das ist schon okay so, man merkt ja aktuell schon das die Beteiligung da ist.

    Es ist vorwiegend aktuell ein wenig brisant, weil wir hier die letzte Zeit ein paar Leute hatten, die außer dem Verkaufspost, nichts beitrugen und auch sonst von…
  • Death_Monkey

    Post
    Staub gibt's immer, aber ich hab bei sowas auch Handschleifer mit Absaugmöglichkeit.
    Bin fürs hernehmen, nur meist zu faul. :rofl:
  • Death_Monkey

    Post
    Rigips ritzt man eigentlich auch nur an und bricht es ^^
  • Death_Monkey

    Replied to the thread TrueNAS vs. Unraid vs. Synology.
    Post
    Verschiedene KODi Versionen im Haus wird's wohl geben. Aber gut, auf alle Fälle geht's dann ja. Dann kann ich die erstellten Daten vom Tinymediamamager in einem Ordner ablegen und MariaDB oder jellyfin erstellt darin eine Datenbank mit den Speicherorten…
  • Death_Monkey

    Replied to the thread TrueNAS vs. Unraid vs. Synology.
    Post
    Ist es möglich die KODi Datenbank z.b. im Cache zu lagern oder allgemein auf 1er HDD nur und die Medien an anderer Stelle?

    Ich will es vermeiden, dass wenn sich die Medien auf 6 Platten z.b. verteilen, erstmal alle 6 anspringen zum einlesen der Neuen…
  • Death_Monkey

    Replied to the thread Der Keller ohne Namen....
    Post
    Mach einfach Alurohre, zb. Eloxiert über die Gewindestangen. Unten Hutmuttern und es wirkt deutlich professioneller und wertiger ;)
  • Death_Monkey

    Replied to the thread Suche Yamaha CX-A5100.
    Post
    (Quote from Penny09)

    Kommt immer auf den Preis an 🤣
  • Die Leistung mit der du rechnest sind werte, die du wohl nie erreichen wirst. Probier den Denon Mal aus und wenn's ne zusätzliche Endstufe wird, lege lieber die 3 Front LS drauf, auf denen spielt sich das meiste in Filmen ab. Das dürfte dir den…
  • Death_Monkey

    Replied to the thread Planung des Kellerkino.
    Post
    Ich glaub das ist Recht leicht zu beantworten. Du hast undefiniertes sehr hartes Gummimaterial oder weicheres, ein exakt auf das Ständerwerk abgestimmtes material ;)

    So komplex ist das nicht. Du musst halt das Gewicht des Ständerwerkes berechnen. Holz,…
  • Death_Monkey

    Replied to the thread DBA/SBA Hauptvorteile ?.
    Post
    Multisub Lösungen sind nicht auf einer Wand als Array angeordnet, sondern hier sind mehrere Subwoofer im Raum verteilt.
  • Death_Monkey

    Replied to the thread TrueNAS vs. Unraid vs. Synology.
    Post
    Ach so, schade 😅
    Okay, das gaming dann wohl auch nicht nur über RDP oder ähnliches anständig. Dann Werdens wohl doch eigene Rechner.

    Die Festplatten müssten sonst in den Küchen/Essbereich wo dann der madVR Rechner seinen Platz finden würde. Und nur…
  • Death_Monkey

    Replied to the thread Planung des Kellerkino.
    Post
    (Quote from Oleeinar)

    Das ist das selbe Material, nur teurer als ne Bautenschutzmatte.
    Oft sind die aber zu Hart um ordentlich zu entkoppeln, daher nehmen einige Sylomer.
  • Death_Monkey

    Replied to the thread TrueNAS vs. Unraid vs. Synology.
    Post
    Wie dramatisch , bzw umsetzbar/sinnvoll wäre es denn wenn man den SpielePC als VM und MadVR als VM bzw. Beide zusammen wegen der gebundenen Grafikkarte (da vermutlich nie gleichzeitig genutzt) auf den Unraid Server packt und da wo man einen Rechner…
  • Death_Monkey

    Post
    Müsstest aber im Handbuch auch finden ;)
    oder du fragst hier wenn du das Modell nennst :D

    Edit:
    Verpeilt das es der Yamaha ist, hatte ich übersehen.
  • Death_Monkey

    Post
    Meistens hängen die Sub Signale (außer bei den neueren D&M) sowieso parallel.
    Zudem erschließt sich mir der Sinn nicht wenn du das Signal sowieso im MiniDSP splittest und verarbeitest.
    Wenn du 2x mit dem Signal reingehst, wird es zumindest nicht besser.…
  • Death_Monkey

    Post
    Bisschen unfair die Anzeige, immerhin hast du mit Luft mehr Platz verwendet, sonst müsstest bei dem Absorber1 jeweils noch die Luft in Absorptionsmaterial ändern und ebenfalls vergrößern, dann ändert sich das ganze wieder auch ein wenig ;)
  • Death_Monkey

    Post
    Das ist wirklich absolut davon abhängig was da alles rein soll und kann man nicht so einfach pauschalisieren.
    Schließst du z.b. Alle LS am AVR an hast nur eine Endstufe für das DBA, und vielleicht einen BluRay-Player noch dazu, reichts locker.
    Betreibst du…