Reinileini Anfänger

  • Mitglied seit 16. Februar 2020
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
23
Karteneintrag
ja
Punkte
125
Profil-Aufrufe
50
  • Reinileini

    Hat eine Antwort im Thema Das "21st Century Fox" entsteht - Grobplanung verfasst.
    Beitrag
    Das mit der Flexibilität leuchtet ein, es haben ja einige hier so eine offene BW als Dauerlösung umgesetzt, die Nachteile scheinen ja eher "akademisch" zu sein.

    Was aber schon zu klären ist, bei der Auswahl der LS ist man dann eingeschränkt, denn…
  • Reinileini

    Hat eine Antwort im Thema Das "21st Century Fox" entsteht - Grobplanung verfasst.
    Beitrag
    Offene Bafflewall bedeutet, die LS und Subs über ein Ständerwerk an der Frontwand montieren und den Zwischeraum mit Damäterial auffüllen, mit Vlies "abdichten" und dann irgendwie verkleiden?

    Da ich noch in der Brainstormingphase bin, habe ich noch…
  • Reinileini

    Hat eine Antwort im Thema Das "21st Century Fox" entsteht - Grobplanung verfasst.
    Beitrag
    Hallo

    Ist es zwingend nötig, eine Bafflewall mit einem Aufbau aus Rigips und OSB Platten zu machen, oder erfüllt eine vorgemauerte Variante (einfach die Räume für LS und Sub frei lassen), wahlweise mit Ziegel oder YTONG auch die Anforderungen an…
  • Reinileini

    Hat eine Antwort im Thema Das "21st Century Fox" entsteht - Grobplanung verfasst.
    Beitrag
    Hallo

    Bin schwer am Üben mit SketchUp, läuft noch ziemlich harzig, wird aber wohl irgendwann besser werden.

    Frage zu den Follhank-Lautsprechern, gibt es die noch als Selbstbau oder sind sie nur noch über Beckersounds als Fertigbox zu beziehen?
  • Reinileini

    Hat eine Antwort im Thema Benutzerkarte verfasst.
    Beitrag
    Eingetragen.
  • Reinileini

    Beitrag
    Hallo ROGO3000

    Warum nicht das Layout um 180° drehen?

    Bei einer CS LW wäre hinter der LW genügend Platz für die LS und auch entsprechend Platz bis zur LW. Die LW wäre dann immer noch deutlich versetzt in der Nische, bei 4 LW-Breite gäbe das ca.…
  • Reinileini

    Hat eine Antwort im Thema Das "21st Century Fox" entsteht - Grobplanung verfasst.
    Beitrag
    Hallo

    Danke erstmals für die Feedbacks, das heisst also, man kann das bei richtiger Materialwahl der Maskierung so gut ausgleichen, dass die Performance stimmt.

    An dieser Stelle die Frage an diejenigen mit einer CS Leinwand, wie ist euer Verhältnis…
  • Reinileini

    Hat eine Antwort im Thema Das "21st Century Fox" entsteht - Grobplanung verfasst.
    Beitrag
    Hallo

    Mal eine ganz andere Frage an die HK Besitzer mit einer akustisch transparenten CS Leinwand. Da stehen ja die LS ziemlich an den Rändern der LW, wie macht ihr dann eine Maskierung, die klanglichen Verluste steigen dann ja ziemlich an?
  • Reinileini

    Hat eine Antwort im Thema Das "21st Century Fox" entsteht - Grobplanung verfasst.
    Beitrag
    Hallo

    Mit "welches Format hat denn Atmos im Normalfall" meinte ich eigentlich, was auf den Blurays, UHD Blurays oder von den Steamingdiensten geliefert wird. Insbesondere auch die Frage zu Klassikern, wie z.B. die alten Star Wars Filme, welche Formate…
  • Reinileini

    Hat eine Antwort im Thema Das "21st Century Fox" entsteht - Grobplanung verfasst.
    Beitrag
    Die Frage war zugegebener massen nicht gut formuliert. Aber Du bestätigst auch, dass es deutlich mehr Mitglieder gibt, die Atmos nutzen. Welches Format hat denn Atmos im Normalfall und welche LS Konfiguration ist im HK als vernünftiges Optimum? Ich…
  • Reinileini

    Hat eine Antwort im Thema Das "21st Century Fox" entsteht - Grobplanung verfasst.
    Beitrag
    Hallo

    Ja es ist mir klar, dass es in Auro3D wenig Filme gibt. Bei Atmos in deutsch ist es aber auch nicht so rosig, oder hat sich da die Situation mittlerweile deutlich gebessert?

    So gesehen wäre dann vermutlich der Upmixer ziemlich wichtig. Die…
  • Reinileini

    Hat eine Antwort im Thema Das "21st Century Fox" entsteht - Grobplanung verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von RTFS)

    Der zentrale Deckenlautsprecher käme ja auch noch, würde der das lösen?
  • Reinileini

    Hat eine Antwort im Thema Das "21st Century Fox" entsteht - Grobplanung verfasst.
    Beitrag
    Hallo

    Im Moment schwirren mir die verschiedensten Dinge im Kopf herum, insbesondere habe ich mir die räumlichen Verhältnisse versucht zu skizzieren. Folgendes verfestigt sich im Moment:
    • Grundriss wird bei 6.5 x 5 m bleiben, sonst muss ich mit dem
  • Reinileini

    Hat eine Antwort im Thema Das "21st Century Fox" entsteht - Grobplanung verfasst.
    Beitrag
    Mal eine blöde Frage: in welcher Höhe wird eigentlich die Leinwand montiert? Da gibt es bestimmt auch Regeln, die es gilt einzuhalten?
  • Reinileini

    Hat eine Antwort im Thema Planung DoXer's Kellerkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Latenight)

    Hallo

    Kann mir einer helfen, den oben genannten Link zu finden, der funktionuiert leider nicht mehr.

    Danke Reinhard
  • Reinileini

    Hat eine Antwort im Thema Das "21st Century Fox" entsteht - Grobplanung verfasst.
    Beitrag
    Ich brauche den Raum für Lift und Toiletten, ausserdem wird das Kino vermutlich hauptsächlich von mir allein genutzt werden, die grösseren Runden werden zwar auch stattfinden, aber in Relation eher selten. So gesehen sind 6.5 * 5m immer noch ziemlich…