4kuji Beginner

  • Member since Jan 1st 2022
  • Last Activity:
Posts
434
Map Entry
yes
Reactions Received
177
Points
2,382
Profile Hits
1,156
  • 4kuji

    Post
    Du brauchst Poröses Material.
    Günstig gibt es das als Glaswolle/Steinwolle bei Kleinanzeigen z.b. ab und zu auch umsonst.
    Die Materialen haben fasernflug, ich persönlich seh das nicht so Problematisch wenn man das mit Stoff dann bekleidet, aber andere…
  • 4kuji

    Post
    Das meine ich absolut nicht böse, aber du hast scheinbar erst mit dem Hobby angefangen, bevor du irgendwas machst wäre es vllt sinnvoll die Technik mal ernsthaft eingesetzt zu sehen. Von jemanden der sich etwas auskennt. Vllt fragst du mal den aries?

  • 4kuji

    Post
    (Quote from Nupsi)

    Weils auch nicht funktioniert. Ja du kannst den pegel mit nem dsp runter nehmen, fie nachhallzeit bleibt und genauso das dröhnen. Wegen der nachhallzeit. Nir halt weniger laut. Ist ne frage des Anspruchs. Grundsätzlich alles soweit…
  • 4kuji

    Post
    Den wondom dsp kenne ich, gab damit viel gemacht. Kann viel mehr als nen mini dsp weil frei programmierbar per sigmastudio. Nachteil ist das schlechte Layout und man braucht dad break out Board um damit ohne viel Aufwand arbeiten zu können.

    Rauscht auch…
  • 4kuji

    Post
    Basotect als Absorber kannste für Bass knicken. Entweder es ist zu dünn, oder der Widerstand ist zu hoch. Das ist für ne Gute Breitbandabsorption.
    6cm Basotect ist die untere Grenze, was dünneres würde ich nie verbauen. 10 bzw 12cm Basotect sind schon…
  • 4kuji

    Replied to the thread Benq W5800 - neuer "4k" Laser.
    Post
    (Quote from Meo)

    Oft, weil sie es können. Das wird nen Design sein was schon mehr oder weniger da war und BenQ brandet das jetzt und vertreibt es.
    Sehe das gleich wie du, in der Preisklasse wo der Beamer unterwegs ist, kann er ( wahrscheinlich, hab das…
  • 4kuji

    Post
    (Quote from Nupsi)

    Nee hatte noch was von DBA vorher gelesen, wenn du nen DBA probieren würdest, dann wäre das meine rangehensweiße.
    Trotzdem sollte aus dem Horn rausspielen, tendenziell besser sein als ins Horn rein. Das ist aber bei Räumen immer so ne…
  • 4kuji

    Post
    Würde bei deinem Raum sogar mal Probieren hinten das eigentliche Signal aufzubauen und es vorne vor der Leinwand zu löschen.
  • 4kuji

    Post
    Hatte mit der ioata im Kopf Kurzschluss gehabt. Habe die ioata Vorstufe, die mehrkanal endstufe hab ich nur 1x hören können und da würd ich zwar eher dazu tendieren das die nicht sonderlich gut ist, aber der Eindruck kam wohl mehr vom gesamt System…
  • 4kuji

    Post
    Die ioata spielt super, hab ich selbst im Einsatz. Man darf halt nur kein Feature brauchen.
  • 4kuji

    Post
    Problem ist das Leistung nur 1 Faktor ist. Das Auto muss die Kurve auch mit 80 nehmen können und darf da nicht gleich umfallen.
    Deswegen ist das auf Leistung zu reduzieren nutzlos. Ein Verstärker muss mehr machen als nur die Watt raushauen, sonst können…
  • 4kuji

    Post
    Um die 90db im Crosstalk besser einordnen zu können. Alle 3db entspricht einem doppelt so starken Signal. Dementsprechend sind 6db 4 fache stärke oder eben 1/4 und 9db dann 8 Facher Pegel/Stärke des Signals.
    -90db sind nun also 30 verdopplungen. 2 hoch…
  • Metallica und auch Helene Fisher fordern die Anlage genauso wie jeder andere Track es auch sonst tut ...
    dieses herunterreden von Musik anderer ist lachhaft.

    Metallica - The Day That Never Comes (Official Music Video) - YouTube
    Wenn du meinst das Lied zeigt…
  • 4kuji

    Reacted with Thanks to Moe’s post in the thread Erfahrungen mit Front Wides.
    Reaction (Post)
    Im XY-Screens-Topic
  • 4kuji

    Replied to the thread Erfahrungen mit Front Wides.
    Post
    Huch, war im falschen Thread, wo hab ich den gepostet? Moe hats schon behoben und hierher verschoben.
    War am Smartphone ...
  • 4kuji

    Replied to the thread Erfahrungen mit Front Wides.
    Post
    Was ein rumgefrickel, hat das jemand ? Kann mir kaum vorstellen das das besser ist als richtige wides die ordentlich eingebunden sind. Aber probehören wurd ich es trotzdem gerne wollen.
  • Haste den die Specs der DSPs? nen DSP hat ja gerade was Signalführung / Stromzufuhr etc relativ hohe anforderungen.
    Sind hier alle 3 DSPs komplett gleich? Dazu, ist ja nen DSP System auch mit Op Amps usw abgestimmt. Da einfach was anderes reinstecken ist…
  • Kein Problem,
    wenn du kein Interesse hast, einfach Ignorieren, ich schreib nochmal meinen Gedankengang/Meinung, vllt wird es dann klar, aber ist am Ende ja sowieso nicht so wichtig.
    Du hast einen CD Player an dem du Op AMPs austauschen kannst um in den…
  • Da das Gerät nen Sockel hat, ist es ja für Sounding ausgelegt. Du willst etwas mehr höhen, nehm das, etwas weniger? nehm das.
    Normal wird das über Operationsverstärker gemacht. Nicht direkt über den tatsächlichen DAC, oder?
  • Das ist aber was anderes und hat mit einem DAC nichts zu tun. Das gilt auch für Lautsprecher.
    Klar kann man das irgendwo erwähnen, ist für die Diskussion ob gute DACs voneinander unterscheidbar sind aber nicht zielführend.

    Gibt einige schlechte DACs, auch…