WohnraumKino Fortgeschrittener

  • Mitglied seit 31. August 2020
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
205
Karteneintrag
ja
Erhaltene Reaktionen
112
Punkte
1.161
Profil-Aufrufe
416
  • WohnraumKino

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von RTFS im Thema Der Barco Thread reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Deutschlandpremiere
    R-T-F-S zeigt als erster deutscher Händler Barco Freya

    Diese Woche hatte wir die Ehre als erster deutscher Händler den Barco Residential Freya in unserem 35 m^2 Demokino vorführen zu dürfen.

    Der Barco Freya ist eines der…
  • WohnraumKino

    Hat eine Antwort im Thema DUNE verfasst.
    Beitrag
    Ist für den alten Film, aber die lange Erklärung der Handlung am Anfang hat mich - gerade im Bezug auf diesen thread - schon sehr zum Schmunzeln gebracht.

    youtu.be/b1p44MCn7GI
  • WohnraumKino

    Hat eine Antwort im Thema DUNE verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Simon2)

    Ne, aber in diversen Posts stand jetzt drin, dass man selbst der Handlung folgen konnte oder den Film verstanden hat.
    Klang ein bisschen so, als würde die Diskussion als „der Film war nicht zu verstehen“ verstanden worden und so…
  • WohnraumKino

    Hat eine Antwort im Thema DUNE verfasst.
    Beitrag
    Eigentlich war die Idee nie dem Film vorzuwerfen unlogisch zu sein, sondern eher Konzepte aufzuwerfen, die dann unerklärt bleiben.
    Unlogisch finde ich höchsten Kleinigkeiten.

    Da du ja selbst sagst, dass diese Sachen im Buch mehr/ besser erklärt sind,…
  • WohnraumKino

    Hat eine Antwort im Thema DUNE verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von ((( atom ))))

    Ich finde schon, dass man an dem Film Dinge kritisieren kann, die über „habe ich nicht verstanden, weil ich das Buch nicht gelesen habe“ hinausgehen.

    Andere Filme haben ein ähnlich komplexes Universum aufgebaut und dieses…
  • WohnraumKino

    Hat eine Antwort im Thema DUNE verfasst.
    Beitrag
    Sehe ich teilweise etwas anders:
    (Versteckter Text)

  • WohnraumKino

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Prof.Zweistein im Thema DUNE reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von WohnraumKino)

    Erstmal danke für die sachlichen Antworten, man vergreift sich ja manchmal unbewusst etwas im Ton, vor allem wenn die Antworten mit heißer Nadel gestrickt sind, weil der Junior nach Aufmerksamkeit schreit.

    Ich wollte dich da…
  • WohnraumKino

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von ((( atom ))) im Thema DUNE reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Prof.Zweistein War auch mein erster Gedanke, aber dann fiel mir auf, dass der Film scheinbar einiges falsch macht, wenn man ihn nur verstehen kann, wenn man das Buch gelesen hat. Wäre ja an sich in Ordnung, für einen Szene-Film, aber der Film will ja…
  • WohnraumKino

    Hat eine Antwort im Thema DUNE verfasst.
    Beitrag
    Erst einmal vielen Dank für die ausführliche Antwort, die durchaus einige Fragen beantwortet.

    Wie gesagt, ich habe das Buch nicht gelesen. Jedoch ist dies ein Standalone Film und für mich muss der auch ohne Buch funktionieren, daher kann ich ihn nur…
  • WohnraumKino

    Hat mit Danke auf den Beitrag von Simon2 im Thema DUNE reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Apropos: Die Lynchfassung gibt's derzeit auf Netflix ... für alle, die sich ein Bild machen wollen.
  • WohnraumKino

    Hat eine Antwort im Thema DUNE verfasst.
    Beitrag

    Dune - Part 1 (2021)



    So allmählich arbeite ich die Filme ab, die ich schon lange sehen wollte und nach Der Rausch und The Father, war nun auch Dune dran.
    Zu erst einmal: Ich habe weder den Roman gelesen, noch kenne ich David Lynch‘s 80er Jahre…
  • WohnraumKino

    Thema
    Die französische Firma Zappiti hat ein line up an 3 neuen Media Playern für 2021 vorgestellt.
    Die Modelle sind:
    - Signature
    - Reference
    - Neo
    https://www.zappiti.com/our-products
    youtu.be/q3ewSsCK6_c

    Besonders bewirbt die Firma USB 3.1 und HDMI Audio…
  • WohnraumKino

    Hat eine Antwort im Thema JVC NZ 7 / NZ 8 / NZ 9 (Laserprojektoren 2021) verfasst.
    Beitrag
    Vollkommen in Ordnung. Ich wollte nur einmal klarstellen (und wenn nur für mich), dass die Vorteile von 4K120 in den neuen JVCs eher darin liegen, dass man auf aktuellen Konsolen (oder Gaming PCs unter €3‘000), 120 Frames bekommt, wenn einem das…
  • WohnraumKino

    Hat eine Antwort im Thema JVC NZ 7 / NZ 8 / NZ 9 (Laserprojektoren 2021) verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von HTcinema)

    Hab mal ein bisschen recherchiert und PS5 und XBOX SX stellen dynamisch die Details (Texturen, Schatten, teilweise verschwinden sogar Gegenstände wie Sträucher) runter, wenn man in 4K120 spielt.

    Siehe hier:
    youtu.be/QZlSbjKW_Tg

  • WohnraumKino

    Hat eine Antwort im Thema JVC NZ 7 / NZ 8 / NZ 9 (Laserprojektoren 2021) verfasst.
    Beitrag
    Etwas Off-Topic.
    Erwartet ihr für Konsolen-Spieler von 4K120 einen merklichen Unterschied?
    Als ich vor so 2 Jahren das letzte mal im Thema PC Gaming involviert war, war 4k120 selbst bei dem besten GraKa Set-Up in SLI nicht annähernd zu erreichen. Daher…
  • WohnraumKino

    Reaktion (Beitrag)
    In der letzten Zeit war ich etwas Schreib-lustlos. Jetzt aber mal wieder. Gestern abend gab es

    Moonrise Kingdom
    Bild: 7/10 - Anderson hat seinen Film auf 16mm Kodak Vision gebannt und später auf die üblichen 35mm vergrößert. Genauso sieht das…
  • WohnraumKino

    Reaktion (Beitrag)
    Vier weitere Kanäle per kostenlosem Software-Update!

    (Zitat)

  • WohnraumKino

    Hat eine Antwort im Thema StormAudio ISP Core 16 verfasst.
    Beitrag
    Gibt schon auffällig viele „Budget“ Produkte jenseits der €10k. Schon sehr satt.
  • WohnraumKino

    Hat eine Antwort im Thema JVC NZ 7 / NZ 8 / NZ 9 (Laserprojektoren 2021) verfasst.
    Beitrag
    Trotzdem wundert mich, wie sehr er die Lampe ggü. dem Laser lobt.
    In kaum einem Kino in den Videos ist ein Lampen basierter Projektor verbaut. Den NX9 habe ich im Vergleich zum VW870 kaum mal gesehen.

    Wenn ein Laser 50% Lichtleistung in 1000 Stunden…
  • WohnraumKino

    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat)

    ich muss leider sagen, dass mich der Umstand, dass manche der 'Journalisten'/ 'Meinungsmacher'/Influencer dieser Branche auch eifrig als Anbieter diverser Produkte agieren, insoweit stört, als dass ich deren Aussagen deswegen nicht als…