timm Schüler

  • Mitglied seit 24. August 2020
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
61
Karteneintrag
ja
Erhaltene Reaktionen
18
Punkte
332
Profil-Aufrufe
257
  • timm

    Reaktion (Beitrag)
    Da im Wohnzimmer zu 50% nicht hin geguckt wird, weil gestrickt wird und mir nur Größe wichtig war, damit ich etwas erkenne, wenn ich Mal mit gucke, habe ich nur auf die Größe, die Bedienbarkeit, die Ausstattung und erst dann aufs Bild geguckt.

    Daher…
  • timm

    Beitrag
    Danke für die ausführlich geschilderten Eindrücke. Da ich keinen Projektor habe und nur über den Fernseher schaue, soll es bei mir, falls ich mich für LCD entscheide, schon was mit Local Dimming werden. Bildverbesserer und vor allem den Soapeffekt…
  • timm

    Beitrag
    Ist sehr schön geworden. Und das mit der Soundbar ist natürlich auch ein cleverer Schachzug. Die Geräuschkulisse vom Kino wird weiter ausgeblendet und der Frau gleichzeitig guter Sound näher gebracht. Vielleicht sitzt sie bald immer mit dir im Kino. :respect:

  • timm

    Hat eine Antwort im Thema Interessante Angebote verfasst.
    Beitrag
    Bei Böttcher sogar für 71,55 EUR
  • timm

    Hat eine Antwort im Thema Interessante Angebote verfasst.
    Beitrag
    Bin bei mydealz auf ein Angebot für eine Marantz-Vorstufe gestoßen: Marantz AV8805A 13.2-Kanal-8K-Netzwerk-AV-Vorverstärker mit 8K Ultra HD und Heos und 5 Jahren Garantie

    Den Händler kenne ich nicht, ist aus Österreich und liefert wohl auch nach…
  • timm

    Hat eine Antwort im Thema Lautsprecher für Wohnzimmer-Lowboard verfasst.
    Beitrag
    Hallo Stoermerchen,

    vielen Dank für dein Feedback. Vorerst muss ich bei mir nur 2 Subwoofer über das MiniDSP einmessen. Meine übrigen Lautsprecher (alle passiv) würde ich erstmal weiterhin über den AVR und dessen Einmessung laufen lassen. So wie…
  • timm

    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von timm)

    Ich habe diese Variante

    2x4 Advanced

    Im Datenblatt kannst Du sehen, was Du mit der Software steuern kannst.

    Ich gehe bei meinem Marantz mit einem Ausgang an einen Eingang und verteile es auf 2 Subwoofer. Der Marantz denkt, es wäre…
  • timm

    Reaktion (Beitrag)
    Nabend,

    so nachdem ich nun umfassend den Raum mit VR erkunden konnte, wurden noch einige Korrekturen unternommen.:)
    Es ist wirklich absolut genial das man damit so einen exakten Raumeindruck bekommt, mit den ganzen Beleuchtungen und auch
    die nötigen…
  • timm

    Hat eine Antwort im Thema Heimkino der Zukunft Build 1 verfasst.
    Beitrag
    Wirklich absolut tolles Projekt. Der Wahnsinn! 👍

    Von den Bildern gefällt mir das farbige mit weniger Sättigung am besten.

    Alternativ das schwarz/weiße. Das kann man doch sicherlich auch RGBW/Rainbow hinterleuchten, so würde es immer zur aktuellen…
  • timm

    Reaktion (Beitrag)
    Das erste Akustikelement hängt und hat auch merklich den Nachhall im hinteren Bereich reduziert. Ich werde das irgendwann nochmal messen. Es fehlen nur noch die Stoffrahmen. Die Beleuchtung wird von einem Arduino Uno gesteuert. Das An/Aus Signal…
  • timm

    Hat eine Antwort im Thema Lautsprecher für Wohnzimmer-Lowboard verfasst.
    Beitrag
    Hier mal ein aktueller Stand. Inzwischen wurden die Wood-Upp-Paneelen geliefert, die ich dann mit 5 cm Abstand zur Wand angebracht habe. Die Zwischenräume der Lattung habe ich mit Termarock 50 aufgefüllt, welches ich in Gartenvlies 50g/m² eingepackt…
  • timm

    Hat eine Antwort im Thema Beamer/Screen im Schlafzimmer verfasst.
    Beitrag
    Einen TV finde ich für PC-Arbeit auch nicht so toll. Allein schon vom Format. An das Arbeiten mit zwei nebeneinanderstehenden Monitoren kommt noch am ehesten ein Widescreen-Monitor. Ich persönlich finde da dann 38 Zoll als die Mindestgröße. Hatte…
  • timm

    Hat eine Antwort im Thema Beamer/Screen im Schlafzimmer verfasst.
    Beitrag
    Falls du die Ein-Monitor-Lösung umsetzen willst braucht du vielleicht gar keine zusätzlichen Verteilerkästchen, da die großen Monitore meist mehrere Anschlussmöglichkeiten haben dürften. Ich habe einen 38" Widescreenmonitor von LG, der hat 2…
  • timm

    Hat eine Antwort im Thema Beamer/Screen im Schlafzimmer verfasst.
    Beitrag
    Evtl. könntest du ans Fußende des Bettes ein Sideboard mit einem TV-Lift stellen, so dass der Fernseher bei Nichtgebrauch komplett verschwinden kann.

    Beispiel: https://www.pickawood.com/at/sideboards/tv-lift
  • timm

    Reaktion (Beitrag)
    Nabend,

    so die Sitze sind schon einmal heil (keine Schäden außen) angekommen.:)

     





    10 Kisten (8x 1000x1000x1100 mm ; 2x 1000x1000x1500 mm) und das im strömenden Regen.:zwinker2:
    Mal sehen ob ich hier schon einmal Probe aufbauen werde. Nur im Moment ist…
  • timm

    Hat eine Antwort im Thema Aixfoam Deckenabsorber Unterschied? verfasst.
    Beitrag
    Kosta

    Du hat geschrieben, dass dir Termarock 50 nicht mehr an die Decke und Wände kommt. Ist das bezogen auf Erstreflektionen oder generell? Hast du damit schlechte Erfahrungen gemacht? Ich dachte Termarock 50 ist auch etwas etabliertes hier. Ich…
  • timm

    Reaktion (Beitrag)
    Nabend,

    da mir bisher keiner eine Antwort geben konnte (Thema Thread), bin ich mal eben selbst dorthin gefahren.:big_smile:
    Also zum Event bei Cinemike, in deren Showoräume und auch Privaträume. Auch dort ist Beides miteinander integriert.:zwinker2:

    Der Barco Kollege ist…
  • timm

    Beitrag
    Habe die Serie gestern zu Ende geschaut. Hat mir insgesamt recht gut gefallen, aber dem Hype der gerade darum gemacht wird, kann sie für mich nicht entsprechen.

    Meine Bewertung: 8/10
  • timm

    Hat eine Antwort im Thema Planungs- und Bauthread erstes Heimkino verfasst.
    Beitrag
    Als kleiner Tipp beim nächsten Mal: Wenn man so einen kleinen Spalt hat, kann man auf der einen Seite Leim auftragen und an die andere Seite einen Staubsauger halten, dann wird der Leim auch in den Spalt gezogen.