EraserMacki Vereinsmitglied

  • Männlich
  • aus Im Schwabenland
  • Mitglied seit 13. Mai 2020
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
854
Karteneintrag
nein
Erhaltene Reaktionen
218
Punkte
4.763
Profil-Aufrufe
1.375
  • EraserMacki

    Hat eine Antwort im Thema Jurassic World: Ein neues Zeitalter verfasst.
    Beitrag
  • EraserMacki

    Hat eine Antwort im Thema Kellerkino "Cine one verfasst.
    Beitrag
    Also ich dachte das wäre so bei der Behringer. Bin mir grad echt auch nicht mehr ganz sicher. Dazu habe ich schon länger nicht mehr an meiner was verändert.

  • EraserMacki

    Reaktion (Beitrag)
    Auch die Netflix App auf Sony Geräten wie TV und Bl-Player funktionieren trotz APO nicht und die Atmosspur wird vom Vorverstärker😥 nicht erkannt.Nur die App auf AppleTv funktioniert tadellos .
  • EraserMacki

    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von EraserMacki)

    Das sind sie und wenn es nach mir ginge hätten auch alle Blurays Atmos. Trotzdem wird das leider als Marketing für die UHDs benutzt und viele Filme erhalten kein Atmos auf die normale Bluray. Und genau so ist es mit Netflix auf…
  • EraserMacki

    Hat eine Antwort im Thema Kellerkino "Cine one verfasst.
    Beitrag
    Du bestätigst bei der DCX mit "Store"?
  • EraserMacki

    Hat eine Antwort im Thema Wie bekomm ich Dolby Atmos bei Netflix ? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von jnsmstng)

    Nein. Die Tonspur ist auf Blu-Rays unabhängig.
  • EraserMacki

    Hat mit Danke auf den Beitrag von Sindor im Thema Die HKV Heimkino Galerie reagiert.
    Reaktion (Beitrag)

    Mein Kellerkino: The Compressed Force

    Größe & Sitzplätze
    • 3,85 x 2,93 x 2,15 m (11,3 m2)
    • 3 Stk. Kinostühle


    Leinwand
    • 2,60 m breite 16:9 Selbstbau Leinwand mit Elite Screen Acousticpro UHD Tuch

    Projektor
    • JVC DLA-X35B


    AV-Receciver, Endstufe & DSP
  • EraserMacki

    Hat eine Antwort im Thema Die Compressed Force entsteht verfasst.
    Beitrag
    Ja, das sieht super aus! Ich würde da auch einfach testen was DIR am besten gefällt.
  • EraserMacki

    Reaktion (Beitrag)
    Ich hab in meiner NX4-6000 diese Lüfter verbaut:
    Noctua NF-A8 FLX, Leiser Premium-Lüfter, 3-Pin (80mm, Braun) https://amzn.eu/d/dJPEB8U
    War ziemlich einfach. Den dritten Pin fürs Drehzahsignal hab ich einfach nicht mit aufgelegt.
  • EraserMacki

    Reaktion (Beitrag)
    Dann unterstützt Dein Gerät keine Atmos Wiedergabe im Stream. Apple TV 4k und Nvidia Shield TV Pro machen das. Bei den fire TV Geräten oder TV Apps bin ich raus.
  • EraserMacki

    Hat eine Antwort im Thema Wie bekomm ich Dolby Atmos bei Netflix ? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Zille89)

    Ja, stimmt. Bei mir wird aber in der Netflix Audio-Auswahl Deutsch und Englisch jeweils nur in DD+ angezeigt.
  • EraserMacki

    Hat eine Antwort im Thema Wie bekomm ich Dolby Atmos bei Netflix ? verfasst.
    Beitrag
    Oder benötige ich da einen 4k-fähigen Beamer, da der Atmos-Ton an das 4k-Abo gekoppelt ist?
  • EraserMacki

    Thema
    Ich hab mich bis dato noch nicht wirklich bei Streaming-Diensten mit Dolby Atmos Ton beschäftigt.
    Jetzt schau ich gerade die aktuelle Stranger Thinks Staffel und dort wird deutscher Dolby Atmos Ton angeboten (Premium UltraHD Abo)
    Über den Amazon-Fire-TV…
  • EraserMacki

    Hat eine Antwort im Thema DBA im Wohnzimmer verbessern verfasst.
    Beitrag
    Hast du das hintere Gitter invertiert? Hast du schon versucht den Pegel und das Delay anzupassen?
    Auf dem Bild sieht es so aus als ob die Abstände der Subs untereinander nicht wirklich passen bzw. die äußeren Subs müssten mehr zu den Wänden.
    Aber auch…
  • EraserMacki

    Reaktion (Beitrag)
    Mich störten schon länger die Kabelkanäle zu den Surround-Lautsprechern.
    Sie sind zwar überstrichen usw, aber trotzdem halt sichtbar.
    Die Wände aufstemmen in meiner Mietwohnung war mir zu aufwändig, auch wenn ich es vielleicht dürfte.

    Also bin ich den…
  • EraserMacki

    Hat eine Antwort im Thema THE BATMAN verfasst.
    Beitrag
    Den hab ich mir gestern auf UHD angeschaut. Ziemlich starker Film. Tolle Schauspieler in einer spannenden Thriller- Story. Die Action steht dabei nicht im Vordergrund, schadet dem Film aber überhaupt nicht. Auch die Spielzeit von fast 3 Std. empfand…
  • EraserMacki

    Hat mit Danke auf den Beitrag von Mankra im Thema UHD Iso vs MKV reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von suke)

    +1

    Wir geben eine Lawine für die Hardware aus, um die letzten Prozent Performance raus zu holen und dann wegen wenigen 100,- die Qualität des Quellmaterials einschränken..........ne, macht keinen Sinn.

    1:1 im MKV Container, damit es…
  • EraserMacki

    Hat mit Danke auf den Beitrag von Tzulan444 im Thema Umfrage: Leinwandformat reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Mir gefallen die IMAX-Szenen von Disney+ wirklich gut. Sie wirken einfach extrem immersiv, auch wenn sich oben und unten nichts Entscheidendes abspielt. Es lohnt sich einen Blick darauf zu werfen, wenn man vor der Wahl des Leinwandformates steht.
  • EraserMacki

    Hat eine Antwort im Thema Ein Badner sagt Hallo verfasst.
    Beitrag
    Herzlich Willkommen hier bei uns Daniel und viel Spaß im Forum!

    Grüße aus Reutlingen
    Jonas
  • EraserMacki

    Reaktion (Beitrag)
    Ich kann euch nur sagen wer mit den zwei Vorgängern Spaß hatte wird auch beim letzten Teil nicht enttäuscht. Ich wurde gut Unterhalten und man bekommt genau das was man von einem Jurassic World Film erwartet.
    Nicht immer auf die Kritiker hören und sich…