EraserMacki Fortgeschrittener

  • Männlich
  • aus Im Schwabenland
  • Mitglied seit 13. Mai 2020
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
209
Karteneintrag
nein
Erhaltene Reaktionen
31
Punkte
1.181
Profil-Aufrufe
325
  • EraserMacki

    Hat eine Antwort im Thema Welche Blu-ray war gestern bei Dir im Player? verfasst.
    Beitrag
    Auftrag Rache - Edge of Darkness (2010)

    Film 8/10
    Bild 7/10
    Ton 7/10

    Geradlinige Rache-Action mit einem Mel Gibson in Bestform a lá Martin Riggs (Lethal Weapon) als Opi :-) Die deutsche Tonspur ist leider etwas leise abgemischt und erfordert ordentliche…
  • EraserMacki

    Hat eine Antwort im Thema Herr der Ringe & Der Hobbit in 4K verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Aktivposten)

    Das tut doch nichts zur Sache. Ich wollte nur wissen ob die deutsche Tonspur auch in Atmos drauf ist.
  • EraserMacki

    Hat eine Antwort im Thema Herr der Ringe & Der Hobbit in 4K verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Squeezeman)

    Ist das sicher bestätigt das nur die Originalspur einen Atmos-Track bekommt?
  • EraserMacki

    Hat eine Antwort im Thema The Mandalorian (Serie) verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Lando2081)

    Vielleicht sollte ich das auch mal versuchen mit der Bassanhebung :-) Bei Mandalorian fehlt echt Saft und Kraft im Bass - Disney üblich leider.
  • EraserMacki

    Reaktion (Beitrag)
    Ja, das ist korrekt.

    Ein Dreier-Paar, nennt sich übrigins Trio :big_smile:
  • EraserMacki

    Hat das Thema 9 x 4ohm chassis an einer Endstufe gestartet.
    Thema
    Irgendwie stehe ich grad auf dem Schlauch. Ein Freund von mir möchte sein 9 x JBL Stage1210 (4ohm) für seine DBA-Front an einem Kanal der Endstufe anschließen.

    3 Chassis in Reihe, dieses 3er-Paar jeweils parallel = 4ohm ?

    R gesamt = (4x3) / 3

    Stimmen…
  • EraserMacki

    Reaktion (Beitrag)
    Allerdings! "The Orville" ist mehr Star Trek als "ST: Discovery". Das sagt schon alles...

    PS: aber schön bunt ist die Serie und ab der zweiten Staffel sogar in 2,39:1.
  • EraserMacki

    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von Guybrush)

    Uuh, das nun überhaupt nicht!
    Die Serie hat nichts von den Qualitäten von Star Trek (es geht u. A. um Ethik und Moral in Star Trek, nicht ums rumballern etc.).
    Das ganze ist zu einer nervigen Soap Opera verkommen mit unglaubwürdiger…
  • EraserMacki

    Reaktion (Beitrag)
    Serie: 5/10
    Habe mich durch die erste Staffel gekämpft. Ich bin aber irgendwie nicht warm geworden.
    Weder mit dem Script, den Schauspielern und vor allem nicht mit der gesamten Atmosphäre.
    Die Hauptprotagonistin ist zwar nett anzuschauen, wirkt für…
  • EraserMacki

    Hat eine Antwort im Thema Einsteiger SBA mit 6 Subwoofern verfasst.
    Beitrag
    Wie wäre es so:

    Die Behringer gebrückt. Dann 3 Chassis in Reihe und dann 2 dieser "Ketten" parallel = 6ohm. Da liefert die Endstufe noch genug Leistung.


  • EraserMacki

    Hat eine Antwort im Thema Einsteiger SBA mit 6 Subwoofern verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Moe)

    Zudem sparst du dir den Lüfter-Mod bei der Crown. Der Lüfter ist praktisch nicht hörbar. Der Original-Lüfter der Behringer hingegen ist viel zu laut im Filmbetrieb wenn du keinen extra Technikraum hast.
  • EraserMacki

    Hat eine Antwort im Thema Einsteiger SBA mit 6 Subwoofern verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Moe)

    jap, kann ich bestätigen bei der Crown XLS1002. Die habe ich im Einsatz für mein DBA. Diese ist leicht und sehr leise. Bei mir hängen an der 8x 12" Chassis (4pro Kanal in Gruppenschaltung) für mein vorderes DBA-Gitter. Kein ploppen…
  • EraserMacki

    Hat eine Antwort im Thema Vorteile von Quadral Aurum Lautsprecher im Heimkino? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Lando2081)

    Genau. Mit der Frage wollte ich bei Gott nicht das Kino ins lächerliche ziehen. Das ist toll geworden find ich. Mir gings nur darum wo der akustische Mehrwert steckt wenn ich mir im Heimkino Standlautsprecher für 7000 Euro stelle.…
  • EraserMacki

    Hat eine Antwort im Thema Vorteile von Quadral Aurum Lautsprecher im Heimkino? verfasst.
    Beitrag
    ich meine die zwei großen, teuren Aurum Lautsprecher in der Front.
  • EraserMacki

    Thema
    Anhand dieses Videos würde mich einfach mal interessieren, welche Vorteile es bringt solche Monster Frontlautsprecher/Surroundlautsprecher in Verbindung mit diesem Dayton 15" DBA zu installieren, im Vergleich zu Selbstbaulautsprecher oder auch…
  • EraserMacki

    Hat eine Antwort im Thema Welche 4K Blu-Ray war gestern bei Dir im Player? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von B.T.D.)

    oh ja, die Tonspur ist richtig gut. Auch teils schöne Atmos-Effekte aus der Höhe die richtig stimmig sind.
  • EraserMacki

    Hat eine Antwort im Thema The Mandalorian (Serie) verfasst.
    Beitrag
    Also im Vergleich zur Star Trek Serie Discovery, die mit einer furchtbar overacting-Nervensäge-Hauptdarstellerin, beschissenen "Klingongen" und einer völligen überfrachteten chaoten-Story daherkommt, bei dieser sich Picard und Riker im Grabe umdrehen…
  • EraserMacki

    Hat eine Antwort im Thema Grüße aus dem Heilbronner Raum verfasst.
    Beitrag
    Grüße auch aus dem schwäbischen Landkreis Reutlingen!
  • EraserMacki

    Hat eine Antwort im Thema The Mandalorian (Serie) verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von blacksub)

    Ich weiß auch nicht ob Disney wie Netflix die Qualitäten der Tonspuren je nach Internet-Leitung komprimiert.
  • EraserMacki

    Hat eine Antwort im Thema The Mandalorian (Serie) verfasst.
    Beitrag
    Ganz zu schweigen von der deutschen Tonspur. Die ist mal wieder Disney-typisch Saft und kraftlos und sehr leise abgemischt. Nutzt auch sehr wenig die Surroundkanäle. Mein DBA hat ebenfalls nicht viel zu tun.