Wooderson Schüler

  • Mitglied seit 6. Mai 2020
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
158
Karteneintrag
nein
Erhaltene Reaktionen
52
Punkte
857
Profil-Aufrufe
194
  • Wooderson

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von pillepalle123 im Thema DBA für Kellerkino reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von lampe69)

    Ich gehe fest davon aus, dass man das messtechnisch erfassen kann, Messequipment ist in der Hinsicht einfach besser als jedes Ohr. Es bedarf nur der richtigen Messmethode bzw dem Wissen, was man überhaupt messen soll. (Und wie man…
  • Wooderson

    Hat eine Antwort im Thema DBA für Kellerkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von beckersounds)

    Nein, damit warst weder Du noch jemand spezielles gemeint, aber ich habe diesen Habitus oft erlebt.

    Ich finde aber na wir vor zweifelhaft die beschriebenen Höreindrücke eindeutig den Treiber zuzuordnen. Zumindest fehlen – so…
  • Wooderson

    Hat eine Antwort im Thema DBA für Kellerkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von schauki)

    Das ist ein nicht zu unterschätzender Faktor. Ich denke, die Mehrheit der Selbstbauer tickt so, d.h. es wird verbaut weil man es einfach so will. Das ist auch absolut legitim, solange man es nicht so darstellt als ob es objektiv…
  • Wooderson

    Hat eine Antwort im Thema DBA für Kellerkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von blacksub)

    Die zu klärende Frage ist doch: Liegt das am Treiber?
    Das eindeutig zu beantworten ist relativ aufwendig, das besagen ja die letzten 10 Posts hier...
  • Wooderson

    Hat eine Antwort im Thema DBA für Kellerkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von blacksub)

    Die Situation gibt es eben NIE. Du hörst den Treiber immer im Raum und mit Abstimmung, aber eigentlich nie isoliert den Treiber. Wenn man mal verschiedenen Treiber entzerrt im RAR gehört hat, ist man verblüfft wie gleich alles…
  • Wooderson

    Hat eine Antwort im Thema DBA für Kellerkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von schauki)

    Das sehe ich auch so, weswegen man eigentlich keine überprüfbare Aussage machen kann, das es an den Treibern liegt.
    Ich denke der Weg über (lineares!) Verschiebevolumen und passendem Amping ist schon der richtige, insofern ist die…
  • Wooderson

    Hat eine Antwort im Thema DBA für Kellerkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von beckersounds)

    Da scheint es mir einen Widerspruch zu den anerkannten Hörschwellen zu geben.
    Daher meine Vermutung, das es eher andere Effekte sein müssen, die aber möglicherweise mit THD korrelieren.
  • Wooderson

    Hat eine Antwort im Thema DBA für Kellerkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von beckersounds)

    Ich bin mir nicht sicher was damit gemeint ist?
    Die einzelnen Klirrkomponenten, d.h. Ausprägung über Frequenz?
    Der Ohr ist ja ziemlich unempfindlich gegenüber THD im Bass, je nach Pegel und Frequenz sind 10 oder 20% kein…
  • Wooderson

    Hat eine Antwort im Thema HKV 1615 Vereinsbox verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Mankra)

    Das kommt natürlich auf das Abstrahlverhalten der Lautsprecher und die Sitzposition (bzw Breite der Reihe) an. Eine Ausrichtung ist nicht immer notwendig, bei mir (nur 2x Sitze) war es das nicht. Selbst wenn, ließe sich sicher auch…
  • Wooderson

    Hat eine Antwort im Thema HKV 1615 Vereinsbox verfasst.
    Beitrag
    Ich habe mit direktem Wandeinbau gute Erfahrungen. Dabei sind die Lautsprecher (meist flache) mit einer harten Wand umgeben, also nicht in Fächern die mit Dämmmaterial ausgekleidet sind – ist bei mir wahrscheinlich nicht das was hier oft mit baffle…
  • Wooderson

    Hat eine Antwort im Thema Lautsprecher für die Heimkinofront verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Airmotion)

    Was hat das mit linearphasig zu tun?
    Auch ein Filter 1. Ordnung dreht die Phase. Die großen Nachteile einer solchen flachen Trennung möchte ich hier gar nicht thematisieren, aber bei den hier diskutierten resonanzbehafteten…
  • Wooderson

    Hat mit Danke auf den Beitrag von macelman im Thema HKV 1615 Vereinsbox reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Hallo zusammen

    da ich gemerkt habe, dass viel Interesse beim Thema Abstrahlverhalten und Isobarenmessung besteht, dachte ich mir ich könnte mal versuchen zu erklären wie man ein Isobarendiagramm eigentlich liest und wie der Messaufbau (Keine…
  • Wooderson

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von beckersounds im Thema HKV 1615 Vereinsbox reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Also gibt es von dieser Box keine Veröffentlichung des Abstrahlverhaltens, sondern nur der Verweis auf die Limmer Homepage. Korrekt? Wenn ja, ist das sicherlich eine Tendenz, aber der Einfluss des Gehäuses und der Trennung sind nicht berücksichtigt.…
  • Wooderson

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von beckersounds im Thema HKV 1615 Vereinsbox reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Man kann das Abstrahlverhalten mit einem EQ nicht verändern.
  • Wooderson

    Hat eine Antwort im Thema Lautsprecher für die Heimkinofront verfasst.
    Beitrag
    Das ist ein typischer fall von das Pferd von hinten aufgezäumt = falsch herum.
    Die Komponenten stehen am ENDE und nicht zu Beginn fest.
    Ich würde mir zu Beginn Gedanken um das Abstrahlverhalten, Sitzabstand, Pegelbedürfnissse, etc machen um dann zu…
  • Wooderson

    Reaktion (Beitrag)
    Was ich nur empfehlen kann ist dieses Buch zu lesen:
    https://www.amazon.de/Sound-Re…ole&qid=1618842559&sr=8-1

    Große Leseprobe hier:
    https://books.google.at/books?…cad=0#v=onepage&q&f=false

    Das ist jetzt eine Anleitung zu "wie baue ich Lautsprecher"…
  • Wooderson

    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von Moe)

    Vor allem geht das gar nicht mehr "einfach" aus einem AVR raus. Da braucht es wohl ein komplettes externes Bassmanagement oder alles per Software im PC.


    Allgemein zum Vorhaben:
    Man kann freilich div. Chassis kombinieren und mit einem…
  • Wooderson

    Hat eine Antwort im Thema t.amp Quadro 500 DSP verfasst.
    Beitrag
    Zum Thema Kondensator:
    Wenn man mal im Hochtonbereich mit Kompressionstreiber und Hörner gearbeitet, erfährt mal leicht, das durch den großen Wirkungsgrad fast keine Aktivelektronik rauscharm zu betreiben ist. Deswegen setzt man einen passiven Filter…
  • Wooderson

    Hat eine Antwort im Thema t.amp Quadro 500 DSP verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von macelman)

    Das Thema wäre vor 30 Jahren eins gewesen, heutige Wandler haben einen unhörbaren Rauschteppich.
    Kritischer ist die Aussteuerung und also wie kommt das Signal mit welchem Pegel rein. Denn es gilt shit in, shit out.

    EDIT: Es sollte…
  • Wooderson

    Hat eine Antwort im Thema t.amp Quadro 500 DSP verfasst.
    Beitrag
    Danke für das Feedback zum Quadra 500.

    Im Allgemeinen rauschen DSPs eigentlich nicht, es ist meist ein Problem der Gain-Struktur. Wie wurde das Signal denn eingespeist?

    Was man in solchen Fällen auch immer machen kann, ist einen kleinen passiven…