Online

Robert81 Profi

  • Mitglied seit 21. Januar 2017
Beiträge
1.227
Karteneintrag
ja
Erhaltene Reaktionen
138
Punkte
6.311
Profil-Aufrufe
667
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema DBA mit Dayton RSS390HF-4 verfasst.
    Beitrag
    +1 :thumbup:
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Ein Heimkino im Spessart verfasst.
    Beitrag
    Das ist eine gute Idee :respect:
    Ich würde noch ein paar LS. Kabel mit reinlegen, falls man schnell irgendeinen LS testen möchte. Am besten natürlich wenn man noch ein oder zwei Endstufenausgänge frei hat.
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Mein Kino auf 18qm mit Dayton DBA, wieder im Bau verfasst.
    Beitrag
    Ja ok, laut genug sollte es schon sein. Gegen SR12 an der Decke hätte ich auch nix einzuwenden. Dann müsste ich die aber auch noch erwerben da meine SR12 Reserven für die Decke nicht mehr reichen :zwinker2:
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Mein Kino auf 18qm mit Dayton DBA, wieder im Bau verfasst.
    Beitrag
    Mankra

    Nein leider nicht, da steh ich auch noch ganz am Anfang. Ist auch erstmal die Originalgrösse geworden damit ich immernoch reagieren kann. Ein BR Loch wäre noch möglich und ebenso die Volumenverkleinerung im Gehäuse durch Pflasterstein o.Ä.

  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Mein Kino auf 18qm mit Dayton DBA, wieder im Bau verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Mankra)

    Das Volumen ist gleich den Originalen, allerdings geschlossen. Genaue Literzahl müsst ich nochmal nachschauen wenn von Interesse.
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Mein Kino auf 18qm mit Dayton DBA, wieder im Bau verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Igor der Metzger)

    Das stimmt, so werd ich das machen.
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema DBA und noch den "alten Sub für weiter unten"? verfasst.
    Beitrag
    Hi Joerg, wenn du eh vorhast ein DBA zu bauen dann mach das erstmal.
    Deinen übrigen Sub kannst du dann immer noch anbinden, falls das überhaupt noch nötig sein sollte.

    MfG
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Mein Kino auf 18qm mit Dayton DBA, wieder im Bau verfasst.
    Beitrag
    Der nächste Schritt der mich erwartet betrifft die Maskierung.
    Die Position der Linearantriebe müssen bestimmt werden.

    Doch wieviel Weg brauche ich?
    Meine LW ist 16:9 mit einer Breite von 2,65m und einer Höhe von 1,49m.
    Was wäre die größte zu…
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Mein Kino auf 18qm mit Dayton DBA, wieder im Bau verfasst.
    Beitrag
    Dankeschön, das werden die KCS SR-12 in neuem Gehäuse. Werde mich mit diesen in den aktiv Bereich reintrauen. Da werde ich aber Hilfe brauchen.
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Mein Kino auf 18qm mit Dayton DBA, wieder im Bau verfasst.
    Beitrag
    Hallo Leute, endlich gings auch bei mir weiter.

    Die Vorderwand war fällig:

    - Unterkonstruktion an die Wand
    - Auflagen für LCR
    - Halterungen für 4 14cm Silent Lüfter



    Gestern dann 21x 5cm Aixfoam Platten eingesetzt. Der Plan alles auf Presspassung zu…
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Family Cinema verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von lorddr1nkalot)

    Ja das kommt mit meiner Messung hin. Bei meiner STA-2000D waren es ca.25W
  • Robert81

    Reaktion (Beitrag)
    Sorry, aber jetzt nervt es mich dann doch schon langsam. Ich hab lange nichts gesagt.

    Jedesmal wenn man hier etwas zur Diskussion bringt - auch wenn es dem einen oder anderen naiv erscheint, und das es vielleicht auch ist - kommen solche Kommentare.…
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Kinolautsprecher fürs Heimkino verfasst.
    Beitrag
    Hi Mankra,

    meine SR-12 haben laut Typenschild auch 150W RMS.

    Die Unterschiede liegen in den alten SR-12 und den neueren SR-12-N
    Allerdings ist auf dem Datenblatt nicht die RMS aufgeführt, da lautet es "Continuous Pink Noise" mit Erklärung und ist…
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Heimkino-Umbau verfasst.
    Beitrag
    Habe auch den von Akustikstoff.com

    Wenn das licht seitlich auf den Stoff trifft reflektiert er genug um nicht dahinter sehen zu können. Leuchtet man senkrecht drauf sieht man dahinter Holz ect. Das habe ich günstig mit schwarzer Voll und Abtönfarbe…
  • Robert81

    Beitrag
    (Zitat von kinodehemm)

    Aber gerade bei niedrigen Spannungen kommt es auf die Qualität/Querschnitt an. Der Strom braucht platz.
    Bsp.: 3KW bei 230V sind 13A und 3KW bei 50V sind 60A
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema sukes Kellerkino verfasst.
    Beitrag
    immerhin hast du es gemerkt, das kann auch nicht jeder :sbier:
  • Robert81

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Joe im Thema Family Cinema reagiert.
    Reaktion (Beitrag)

    Stromversorgung für das Family Cinema 2.0


    Ein weiterer kleiner Schritt zum Family Cinema 2.0. :dancewithme
    Das Kino hat nun eine eigene, vom restlichen Haus unabhängige, Stromversorgung.:waaaht:

    Die zwei Verteiler haben eine eigene Anbindung, direkt vom…
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Family Cinema verfasst.
    Beitrag
    Sehr gut, so wird das gemacht :respect:
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Mein Kino auf 18qm mit Dayton DBA, wieder im Bau verfasst.
    Beitrag
    Das ist normaler Akustikstoff von Akustikstoff.com
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Mein Kino auf 18qm mit Dayton DBA, wieder im Bau verfasst.
    Beitrag
    Ein weiterer (fummeliger) Schritt ist geschafft. Die Rahmen für den Eingang sind fertig und bespannt. Die Montage gebt nur in einer Reihenfolge, aber geht. So passt alles ohne Lücke aneinander. Bei den Ausschnitten für die Schalter und Steckdosen,…