Robert81 Profi

  • Mitglied seit 21. Januar 2017
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
1.458
Karteneintrag
ja
Erhaltene Reaktionen
213
Punkte
7.541
Profil-Aufrufe
826
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Zukunftssichere Kodi Plattform verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Kosta)

    Welche Registrierung??
    Und die FB musst du ja nicht nutzen wenn du eine OneforAll haben solltest.
  • Robert81

    Reaktion (Beitrag)
    Bau erstmal deine Akustikmaßnahmen fertig. Dann kriegen wir das auch noch hin, keine Bange :)
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Kinolautsprecher fürs Heimkino verfasst.
    Beitrag
    Das wird dieser Mittelhochton sein denk ich.
    Hatte nicht der Aries oder macelman damit rumexperimentiert und den Bereich abgesenkt?
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Kinolautsprecher fürs Heimkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Moe)

    Dis sollte man in der Tat :sbier:

    Hab davon aber wirklich keine Messung mehr gemacht. Wäre eigentlich mal ganz interessant gewesen. Ich stelle aber bei längerem Hören (in guter Lautstärke) einen gewissen Grad an Nervpotentialfest.

    Denke das…
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Kinolautsprecher fürs Heimkino verfasst.
    Beitrag
    Ganz oben bei Bild 1 hast du doch die KCS mit und ohne LW dargestellt laut Beschriftung oder nicht?

    Habe im AVR bei 16khz + 6 db reingehauen. Davon hab ich aber keine Messungen mehr gemacht. Ist für mich eher Kosmetik weil ich da eh nix mehr höre.
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Kinolautsprecher fürs Heimkino verfasst.
    Beitrag
    Ich hab mal nachgeschaut, die SR12 fängt bei 16 kHz im Nahfeld an steil abzufallen.
    Am Hörplatz hinter LW und Backing ohne EQ-Anhebung fängt es bei 12khz an abzufallen.

    Alles ähnlich wie bei dir, aber kann es sein das deine LW sehr stark dämpft?

    MfG
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Kinolautsprecher fürs Heimkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Baller)

    Anhand der Messschriebe nicht wirklich, da ist ein hören deinerseits die bessere Methode.

    (Zitat von Baller)

    Du müsstest mit den KCS erstmal neu Einmessen lassen um halbwegs gleiche Bedingungen zu schaffen.
    Der frühe Abfall sieht…
  • Robert81

    Beitrag
    (Zitat von Schmitzi)

    Es ist ja traurig genug das immer alles auf dem Rücken der "Könige" (dem Kunden) ausgetragen wird.
    So ist es auch nur logisch das der Verkäufer dem "König" ins Ohr haucht, das es nächstes Jahr nicht günstiger wird.
    So kann er seinem…
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Aixfoam Deckenabsorber Unterschied? verfasst.
    Beitrag
    Könnte auf Holz aber auch so „fettige“ Spuren hinterlassen. Auf jedenfall vorher ausprobieren.
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Mein Kino auf 18qm mit Dayton DBA, wieder im Bau verfasst.
    Beitrag
    Das wird kein grosses Ding, der Akkuanschluss sind mini Phoenixklemmen oder sowas. Da wird das Gegenstück besorgt und dann ein passendes Steckernetzteil angestöpselt.
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Mein Kino auf 18qm mit Dayton DBA, wieder im Bau verfasst.
    Beitrag
    Nein keine Ahnung, 2-3 Monate hab ich vom Verkäufer gehört. Geplant ist aber ein Kabelanschluss direkt ohne Akku.
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Mein Kino auf 18qm mit Dayton DBA, wieder im Bau verfasst.
    Beitrag
    Ja klar automatisiert über Homematic

    Ich werde es vom co2 Sensor steuern lassen und/oder zeitabhängig.
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Mein Kino auf 18qm mit Dayton DBA, wieder im Bau verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von lorddr1nkalot)

    Dachte ich mir auch, habs für 200 bekommen und das ist noch ok für mich. Gibt ja auch andere Lösungen allerdings nicht viele die das Fenster auch wirklich zu machen.
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Mein Kino auf 18qm mit Dayton DBA, wieder im Bau verfasst.
    Beitrag
    Hi Leute.

    Heute hat mal was geklappt (im wahrsten Sinne des Wortes :-)) so wie ich es gehofft hatte.

    Um mein Kinofenster später noch öffnen zu können hab ich mir bei Kleinanzeigen ein WinMatic Modul von Homematic bestellt.
    Das Teil ist sicher schon in…
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Aixfoam Deckenabsorber Unterschied? verfasst.
    Beitrag
    Jut, dann haben sie wenigstens eine Wirkung. Muss noch genug bedämpfen wie Erstreflexionspunkte an Wänden und Decke.
    Da werd ich dann aber sicher was anderes nehmen.
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Aixfoam Deckenabsorber Unterschied? verfasst.
    Beitrag
    Konntest du irgendwelche Nachteile feststellen? Also ob die erwartete Dämpfung eingetroffen ist oder nicht?

    Mfg
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Aixfoam Deckenabsorber Unterschied? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Chantico)

    Das weis ich nicht, der Aixfoam ist etwas poröser in der Oberfläche als normaler Schaumstoff.
    Wenn hier keiner eine Tipp hat wie man sowas selber messen könnte werden wir weiterhin im dunkeln tappen.
  • Robert81

    Reaktion (Beitrag)
    Abhaken und weitermachen
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Aixfoam Deckenabsorber Unterschied? verfasst.
    Beitrag
    Hallo, um kurz Info zu geben.

    Gerade mit Aixfoam telefoniert.

    Der Herr Rings versicherte mir das die Polyether gegenüber den Polyesterplatten eine ca. 5% geringere Absorbtion haben.
    Eine Tabelle gibts es nicht, Vermessen wurde selber und deshalb gibt…
  • Robert81

    Hat eine Antwort im Thema Aixfoam Deckenabsorber Unterschied? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von doraxe)

    2x 5cm hintereinander