Verbindungsproblem Nvidia 4070ti --> Stormaudio: kein Atmos

  • Vielen Dank für eure Angebote, mir Player zur Verfügung zu stellen. Das weiß ich sehr zu schätzen!

    Tatsächlich hat sich eine tolle Möglichkeit mit Hilfe aus dem Verein ergeben, sodass ich es morgen doch mit einem Standalonegerät testen kann. An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an CaptainIronThor ! :respect:


    Inzwischen habe ich eine komplette Clean-Install von Windows gemacht. Ohne auch nur irgendetwas zu installieren, sieht es in den Windows-Optionen weiterhin so aus, wie in meinem Setup vorher.


    Auch die Installation der Treiber, MPC-HC und Co brachten nichts.


    Ich habe ein Factory-Reset der Storm ausgeführt: niente.


    Am Freitagnachmittag habe ich eine Remote-Sitzung mit dem StormAudio Support. Mal schauen, ob die es lösen können.

    ...nein, ich fahre (leider) keinen Porsche. (auf die häufige Frage zu meinem Nicknamen).

    Edited once, last by nl-911 ().

  • So, hier das versprochene Update:

    An einem Standalone-Player (Panasonic DP UB424) wird Dolby Atmos an der StormAudio angezeigt.


    Jetzt frage ich mich, wie er der Storm zuspielt bzw. wie die das Signal aufnimmt. Z.B. EAC3 vom HTPC wird mir auch als Dolby Atmos angezeigt. Nur mit den blöden TrueHD klappt nichts.


    Sobald ich "Fallback to PCM" deaktiviere kommt im MPC-HC bei ausgewählter TrueHD-Atmos-Spur dieser Fehler und danach ist der Audio-LAV nicht mehr auszahlbar, er fehlt einfach in der Optionsliste:


    Weiterhin (also auch nach der kompletten Clean-Install wird in den Soundeinstellungen die unvollständige Formatliste angezeigt, siehe oben.

    Eben hatte ich seltsamerweise kurz unter den Windows Sound-Einstelloptionen der Storm auch Atmos und die komplette Formatliste gesehen, doch es ließ sich keine Wiedergabe starten und nach einem Neustart war die Formatliste wieder kurz.


    Ich zweifle schon an mir selber, ob ich es mir vielleicht nur soooo sehr gewünscht habe, aber es war definitiv kurz da. :virus:


    Kann es vielleicht etwas mit den Soundkarteneinträgen zu tun haben? Eine ist vom Moinboard und eine von der Grafikkarte, nehme ich an:



    Was könnte ich jetzt noch tun?

    ...nein, ich fahre (leider) keinen Porsche. (auf die häufige Frage zu meinem Nicknamen).

  • Testweise irgendeine andere Nvidiakarte einbauen wäre wenn es die Hardware betrifft das einfachste.

    Wenn du welche kurz ausleihen kannst brauchst du die nur einstecken.

    Bei der RTX 4000er Serie musst du aufpassen dass die Mindesttreiber Version installiert ist.

  • Bei mir sieht es im Gerätemanager so aus:

    Habe kein Nvidia Virtual Audio Device.

    Ob das den Unterschied macht kann ich nicht sagen?


    Welche Nvidia Treiber hast du installiert? Ich habe den 551.86 Studio Treiber drauf.


  • Werden im CRU auch nur diese drei Formate angezeigt? Also im EDID?

    Ich glaube langsam dass das der richtige Weg ist.

    Der angeschlossene BR Player funktioniert und der fragt EDID nicht ab.

    Es kann durchaus sein dass der Beamer bzw die Verbindung dazu der Störenfried ist.

    Entweder an der Stelle Monitor/TV anschließen oder EDID zum Testen ausstellen.


  • Kann es vielleicht etwas mit den Soundkarteneinträgen zu tun haben? Eine ist vom Moinboard und eine von der Grafikkarte, nehme ich an:



    Was könnte ich jetzt noch tun?

    Ich würde mal noch versuchen das WDM und SPDI/F deinstallieren/Treiber entfernen.


    Auch mal schauen ob du mit mpv den Ton bekommst:

    mpv --audio-spdif=ac3,eac3,dts-hd,truehd,dts video.mkv

  • Ein großer Dank an euch alle für die vielen tollen Hilfestellungen und Lösungsvorschläge!

    Mein besonderer geht an braz der schrieb: "Ich habe in der Storm Anleitung nach EDID gesucht. Da steht wenn eARC nicht genutzt wird, soll der Bildschirm an HDMI 2 out angeschlossen werden."
    Das hatte ich nicht gesehen. Meine geschätzten 25 Stunden Lösungssuche sind gegen diese 2 Sekundenlösung einfach verpufft.

    Was soll ich sagen: ES GEHT!!!!
    Wunderbar.

    Vielen vielen Dank!

    ...nein, ich fahre (leider) keinen Porsche. (auf die häufige Frage zu meinem Nicknamen).

  • Endlich :dancewithme


    Ende gut, alles gut! Freue mich für Dich, dass du dank dem richtigen Spürsinn von braz das Problem so einfach lösen konntest. Toller Community-Support!


    Nun aber ab ins Kino Nico und endlich genießen. Und die jüngsten grauen Haare ganz schnell vergessen :zwinker2:

    Nichts sieht hinterher so einfach aus wie eine verwirklichte Utopie…


Jetzt mitmachen!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!