Mein Nubert Kino

  • Sehe ich das richtig das die Teile gebraucht sind?

    Is ja nich schlimm,haben 1 Jahr garantie.


    Aber was kostet so ein Fernseher dann neu?

    Ich nehme an, du sprichst von dem idealo link weiter oben.


    Die 77 er OLED sind effektiv neu schon innerhalb deines budgets weggegangen. Da gibt es immer mal wieder cashback Aktionen (aktuell auch wieder bei LG), so dass man über die Preissuchmaschinen da nicht unbedingt den richtigen Überblick bekommt.


    Ich hatte im Herbst auch nen 77er Samsung ins Auge gefasst und mehrmals um die 1800 € bestellen können. Ich wollte aber erst meinen Projektor verkauft haben.

    Mal als besonders günstiges Beispiel :

    https://www.mydealz.de/deals/s…cashback-300-1529-2250112


    Da muss man etwas Zeit investieren und natürlich abwarten können. Die Angebote sind nicht permanent da und wenn, muss man teilweise schnell sein.


    Gebraucht kaufen kannst du natürlich auch.

  • Guten morgen!


    Ich überlege ob ich mir zu Weinachten einen Laser tv mit einer 100 Zoll Leinwand kaufen möchte.


    Machen die 100 Zoll bei einem Sitzabstand von 240cm auch Spass?


    Würde dann in den nächsten wochen oder monaten zu Grobi tv nach Kaast fahren und mir so ein Gerät mal live im Betrieb anschaun.


    Als nächstes kommt dann ein neuer AV Reseiver... Was haltet ihr von dem Rotel rap 1580 mk2


    Wünsche noch einen schönen Sonntag

  • Moin Erdferkel


    als optimal wird hier häufig ein Sitzabstand von 1:1 empfohlen (bei 16:9).


    Dies wäre bei dir mehr, Du könntest also dichter ran oder größer werden.


    Ich sitze bei meiner 127 Zoll Leinwand (2,8 m breit) ca. 2,5 m „entfernt“.


    Ist aber auch alles Geschmacksache. Andere wiederum sitzen bei mir viel lieber in der zweiten Reihe.


    Lass dich nicht von einer halben Stunde Probe gucken beeinflussen. Man(n) aber auch Frau, gewöhnt sich sehr schnell an Größe.


    Als wir unseren 75 Zoll TV im Wohnzimmer neu hatten war von allen Besuchern die einhellige Meinung, dass er zu groß sei. Das legte sich spätestens nach dem 3. Besuch. Wohlgemerkt die waren nur zu Besuch und haben dabei nicht TV geguckt. Er lief teilweise nur nebenher, weil er gerade eingeschaltet war.


    Grüße


    Andreas

  • Da muss man klar die Vor und Nachteile abwägen und ob der Raum Dunkel oder Hell ist usw.

    Ich würde ganz Klar alles vorher anschauen bevor du zu eilig kaufst und es dir nicht gefällt.

    Ein Oled Fernseher bietet zb den besten Kontrast den man haben kann aber da ist bei 83 zoll glaube ich schluss.

    Beamer bietet dir viel größeres Bild dafür weniger Kontrast.

    Und beim Lasertv Brauchst du ein gewissen abstand zur wand damit das Bild groß genug wird.


    1:1 Abstand ist super so schaue ich auch(Beamer).

    Denke 100 Zoll wird gut Passen bei dir.


    Den AV Verstärker kenne ich nicht eventuell wäre es gut dir bei Grobi auch einen einblick zu verschaffen.

  • Hier ein wie ich finde gut gelungener Vergleich zwischen Beamer und Laser TV, der sich vor allem auch auf verschiedene Anwendungsszenarien konzentriert:

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    P.S.: Spaß machen 100 Zoll bei 240 cm Abstand auf jeden Fall. Du musst Dir nur überlegen, wofür Du das Gerät hauptsächlich nutzen willst. Bei "nur" 100 Zoll werden Dir viele hier sicherlich zu einem TV raten, weil dieser gegenüber Beamern eben oft noch das bessere Bild macht und nicht ganz so viel zu beachten ist bei der Aufstellung.


    Laser TV ist so ein Mittelding und eher ein Nischenprodukt.

  • Okay viellen dank schon mal !


    Dann werde ich wohl in absehbahrer Zeit mal nach Kaarst zu Grobi tv fahren und mir die ganze Geschichte vor Ort mal Live anschauen.


    Ich werde euch wenn es denn gewünscht ist auf jeden Fall auf dem Laufendem halten und meine Emotionen hier Schildern.


    Wenn der laser Tv dann Abgefrühstückt ist werde ich mich dem nächstem Projekt witmen und das ist jetz nach mehrstündigem surfen im Netz eigentlich zu 90 Prozent

    die Musical Fidelity M6x 250.5-5-Kanal Heimkino Endstufe.


    Mal was anderes,weiss hier jemmand zufällig wie man mit dem Marantz 1608 Filme (gerne auch in 4k) streamen kann?


    Viellen dank und noch einen schönen Abend!!!

  • die Musical Fidelity M6x 250.5-5-Kanal Heimkino Endstufe

    Wie kommt es denn dazu? Für den Projektor möchtest du maximal 1000€ ausgeben aber 3000€ für eine 5-Kanal Endstufe? Wenn das Budget dort wirklich so hoch ist, wäre zudem die hier mein Favorit:


    https://apollonaudio.com/produ…el-amplifier-3-5-channel/


    Das ist State-of-the-Art mMn und unwesentlich preisintensiver.

    auch gewerblich als User "Speaker Base" unterwegs

  • Was hast du denn überhaupt vor bzw wo willst du landen ?


    Ich würde dir nahe legen erstmal andere Sachen zu Upgraden bevor du soviel für eine Endstufe ausgibst.Die Endstufe ist vielleicht sehr gut aber ich würde eher in einen größeren Av Verstärker oder Vorstufe investieren da bei deinem jetzigen bei 7 Kanälen Schluss ist.

  • hallo!


    Ich bin mit meinem 5.1 system eigentlich sehr zu frieden,also Lautsprecher an der Decke oder so brauche ich eigentlich garnich.


    Also vielleicht irgentwann noch mal 2 an der Seite und dann is es gut.


    Dazu muss ich noch sagen das ich in einer Dachkammer bin und die Wende aus Gibs sind,aber alles gut.



    (Ich habe ja auch kein 3D sondern nur 4k.)

Jetzt mitmachen!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!