Film Podcast Cinema Utopia

  • Stephan alias Bladerunner1974

    hat jetzt seinen eigenen Film

    ,,Podcast Cinema Utopia" :yoda:


    Hier seine erste Folge :poppy:





    External Content open.spotify.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • John Buckner

    Changed the title of the thread from “Podcast Cinema Utopia” to “Film Podcast Cinema Utopia”.
  • So, die Podcast-Folge habe ich angehört und finde sie sehr interessant. Sehr charmant übrigens der Dialog mit schweizer / schwäbischem Dialekt! :sbier:


    Aufgrund des Podcasts habe ich mir auch den Film Bull dann angeschaut. Eine Kurzkritik dazu gibt es hier: RE: Welcher 4K / FHD Stream war es gestern bei Dir?

    Bauthread: Fokus Heimkino

    (Ein Claim für das Kino wird derzeit noch gesucht; der Claim ist noch ... unscharf. Aber die Suche ist im Fokus!)

  • So, die Podcast-Folge habe ich angehört und finde sie sehr interessant. Sehr charmant übrigens der Dialog mit schweizer / schwäbischem Dialekt! :sbier:


    Aufgrund des Podcasts habe ich mir auch den Film Bull dann angeschaut. Eine Kurzkritik dazu gibt es hier: RE: Welcher 4K / FHD Stream war es gestern bei Dir?


    Das freut mich aber, hast du dir die Folge angehört und Gefallen daran gefunden :sbier: Da Dir Bull ja gefallen hat, lege ich Dir noch Kill List ans Herz, den du vielleicht schon kennst. Falls nicht, solltest du hier ebenfalls mal einen Blick riskieren.


    Die beiden nächsten Folgen sind bereits in Erarbeitung. Wir freuen uns zwei jüngere Filme eines Regisseurs, dessen Filme alle kennen, aber niemand von ihm spricht, näher zu besprechen. Leider warte ich noch immer auf die US-Blu-ray des einen Films, damit wir endlich loslegen können. Dann hoffentlich meinerseits etwas weniger nervös und noch lockerer :zwinker2:


    Stay tuned und - nochmals vielen Dank für Dein Feedback :sbier:

    Nichts sieht hinterher so einfach aus wie eine verwirklichte Utopie…

  • Da Dir Bull ja gefallen hat, lege ich Dir noch Kill List ans Herz

    Danke, da schaue ich gerne rein.

    Stay tuned und - nochmals vielen Dank für Dein Feedback :sbier:


    Ich freue mich schon sehr auf die nächsten Folgen. Ein Feedback noch zur Technik des Podcasts: An ein paar Stellen war die Tonqualität schwankend; ich vermute, dass der Sprecher den Kopf dabei vom Mikro weggedreht hat.


    Und außerdem noch meine Interpretation zu Bull:

    Bauthread: Fokus Heimkino

    (Ein Claim für das Kino wird derzeit noch gesucht; der Claim ist noch ... unscharf. Aber die Suche ist im Fokus!)

  • Danke für den Hinweis mit dem Mikro... da müssen wir uns beide an der Nase nehmen :zwinker2: und das anfängliche Geklimpere mit dem Kugelschreiber geht gar nicht :zwinker2:


    Wir sind trotz professionellem Gewand eben noch maximal amateurhaft :big_smile:


    Find ich toll, hast du deine eigene Leseart. Auch wenn der Film nicht überinterpretiert werden kann/muss, lässt er doch die eine oder andere Leseart zu. Und das ist doch schlicht genial :respect:

    Nichts sieht hinterher so einfach aus wie eine verwirklichte Utopie…

  • Sehr charmant übrigens der Dialog mit schweizer / schwäbischem Dialekt!

    Ja, Stefans Stimme hätte ich sofort wiedererkannt auch ohne zu wissen, wer spricht. Ist aber eher ein Akzent als Dialekt.

    Tolle Sache der Podcast, muss aber zugeben, dass ich nur kurz reingehört habe, hauptsächlich wegen der Spoilerwarnung.

    Wenn der Film auf dem Level von Kill List ist, möchte ich mir die Spannung nicht verderben, werde aber bestimmt "nachhören".

    Wir freuen uns zwei jüngere Filme eines Regisseurs, dessen Filme alle kennen, aber niemand von ihm spricht,

    Da bin ich mal gespannt, wer das sein wird.

  • Ja, Stefans Stimme hätte ich sofort wiedererkennt auch ohne zu wissen, wer spricht. Ist aber eher ein Akzent als Dialekt.

    Tolle Sache der Podcast, muss aber zugeben, dass ich nur kurz reingehört habe, hauptsächlich wegen der Spoilerwarnung.

    Wenn der Film auf dem Level von Kill List ist, möchte ich mir die Spannung nicht verderben, werde aber bestimmt "nachhören".

    Da bin ich mal gespannt, wer das sein wird.

    Das freut mich, hast du bereits ein Ohr voll genommen :)


    Obwohl der Film auch bei der Zweitsichtung funktioniert hat, ist es besser, nichts zu wissen 😉


    Und… Trommelwirbel: die besagte US-Disc sollte heute eintreffen, sodass ich den Film <Episode 2> morgen das erste Mal sichten kann. Habe nur sehr positive Rückmeldungen des Films betreffend und freue mich entsprechend :dancewithme

    Nichts sieht hinterher so einfach aus wie eine verwirklichte Utopie…

Jetzt mitmachen!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!