Heimkino-Umbau

  • Monacor hat geantwortet.


    der maximale Einschaltstrom beim STA-400D beträgt 20A Spitzte-Spitze für 2 Millisekunden.


    Da die Relais in der Gude Leiste nach den Angaben von "Die Zwei" für 80A (max) Einschaltstrom ausgelegt sind kannst du dann sogar echt 3 Endstufen auf einem Kanal schalten. 4 würde ich an deiner Stelle nicht zusammen schalten. Mit 80A wärst du an der Schwelle an dem ein C-Automat auslösen könnte. Normal geht da noch mehr. Aber man muss so etwas ja nicht an der Grenze betreiben.

  • Ja, das deckt sich eigentlich mit meiner Erfahrung. 4 STA gingen meistens auf einem C16, obwohl hin und her der Automat auslöste, aber mit 5 war fix vorbei. 3 STA gingen immer. Und 2 STA + Yamaha geht auch (das ist aktuell der Fall). Aktiv/Passiv Leiste deckt die 3, und restliche Endstufen sind 2+2+2+1+1+1 geschaltet. Und hab damit auch noch Puffer für weitere 3 oder sogar mehr Endstufen, würde ich diese brauchen... (aber mit 12 Endstufen muss ich gut gerüstet sein! :rofl:)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!