Welcher 4K / FHD Stream war es gestern bei Dir?

  • Palm Springs


    Film: 4+

    Puh... harte Bewertung, die ich ehrlich gesagt nicht ganz nachvollziehen kann.


    An den Kultfilm "Und täglich grüßt das Murmeltier" kommt er zwar nicht ganz ran, aber mich hat Palm Springs echt gut unterhalten.

    Ein kurzweiliger Feel-Good-Movie.


    7,5/10

  • Wo wir bei verschiedenem Geschmack sind.


    Ich hatte jetzt Shadow in the Cloud geguckt. Der hat bei IMDB nur 4,9 Punkte.


    Mir hat er ganz gut gefallen und würde ihn bestimmt auch noch einmal gucken, wenn ihn jemand sehen wollte.


    Bild 4K auf Prime war gut, der Ton... in 5.1. Aber er hat trotzdem Spaß gemacht (der Ton), da viel um einen herum los war. Man darf ihn halt nicht mit einem HD Ton von der Disk vergleichen. Wenn man den nicht kennt, so wie ich, vermisst man nichts (auch wenn ich weiß, daß da bestimmt mehr drin gewesen wäre).

  • So verschieden sind halt die Geschmäcker. Die Landschaftsbilder waren schon klasse, hat mir aber alleine nicht ausgereicht den Film als gut zu empfinden.

    Das sehe ich genauso, nur dass für mich die Bilder nicht den Film gut gemacht haben, sondern einen guten Film herausragend :) shadow in the cloud habe ich noch nicht gesehen. Habe einiges nachzuholen, wenn die aktuellen Projekte absolviert sind :)

  • Das würde ich auch persönlich vertreten. Man kann es auch übertreiben mit der pol. Korrektheit, das scheint sich hier im Forum immer mehr zu verbreiten. Irgendwann darf man gar nichts mehr nutzen und muss jeden in Watte packen, aber ohne mich.

    Gruß Mickey

    Grundlage meiner Filmbewertungen: Abiturnotensystem 1 – 6 (15 – 0 Punkte)

    Rezensionen und deren Bewertungen beruhen auf der BD-Fassung.

  • Gestern habe ich auch Palm Springs gesehen.


    Film: 6/10


    Fand ich OK, hat mich aber nicht "abgeholt".

    Ich habe nichts gegen Samberg und fand ihn auch nicht unbedingt darstellerisch schwach - es war irgendwie das gesamte Ganze. Das wirkte mir doch zu sehr wie der Versuch eines "Best-Of"s aus den Vorlagen (Murmeltier, Happy Death Day, eine Prise Wedding Crashers, ...) .

    Sehr cool (und vielleicht die einzige originale Szene) fand ich

    :dancewithme


    Für mich ist aus dem TimeLoop-Genre wohl Happy Death Day der Beitrag, den man am ehesten als "neu und frisch" bezeichnen kann.


    Gruß


    Simon2

  • Schade, dass man Andy Samberg ohne weitere Anmerkungen als Flachpfeife abtut. Finde ich respektlos. Aber in Foren und auf Social Media gelten halt andere Regeln. Palm Springs fand ich klasse für das was er ist. Frischer Wind im Timeloop-Genre. Irgendwo weiter oben steht mein ausführlicher Text.

    Das mit der Flachpfeife war wohl für den Film und nicht grundsätzlich gemeint. So habe ich es aufgefasst und es ohne etwas abzumildern bestätigt. Ganz so schlimm war er nicht aber irgendwie hätte ich mir mehr gewünscht.


    Vielleicht ist es aber auch künstlerische Absicht vom Regisseur gewesen und genau so gewollt. Egal. Schluss jetzt.

  • Das würde ich auch persönlich vertreten. Man kann es auch übertreiben mit der pol. Korrektheit, das scheint sich hier im Forum immer mehr zu verbreiten. Irgendwann darf man gar nichts mehr nutzen und muss jeden in Watte packen, aber ohne mich.

    Mir ging es nicht um politische Korrektheit, sondern um deine unbegründete Meinung. Warum ist er eine Flachpfeife? Was an seiner schauspielerischen Leistung hat dich zu dem Urteil bewegt? Herausposaunt ist schnell was, aber die Beweggründe interessieren mich dann schon.

  • Mir ging es nicht um politische Korrektheit, sondern um deine unbegründete Meinung. Warum ist er eine Flachpfeife? Was an seiner schauspielerischen Leistung hat dich zu dem Urteil bewegt? Herausposaunt ist schnell was, aber die Beweggründe interessieren mich dann schon.

    Dann hättest Du Dir m. E. den Satz mit den Sozialen Medien usw. sparen sollen. Das ließ keinen anderen Schluss für mich zu.


    Zu Deinen Fragen kann ich Dir leider nichts mehr sagen, da ich den Film im Juli schaute und ich mich nicht mehr im Detail erinnere. Ich werde ihn mir ganz sicher deswegen kein zweites Mal antun. Aber S. hatte schon ganz recht, ich meinte nicht speziell den Schauspieler, den ich gar nicht kannte, sondern zunächst seine Rolle und wie er sie ausfüllte. Natürlich könnte sich der Eindruck verfestigen, wenn ich weitere Streifen mit ihm sehe, aber damit rechne ich bewusst eher nicht.

    Gruß Mickey

    Grundlage meiner Filmbewertungen: Abiturnotensystem 1 – 6 (15 – 0 Punkte)

    Rezensionen und deren Bewertungen beruhen auf der BD-Fassung.

  • See, im Reich der Blinden - Staffel 2, Folge 8 - Staffelfinale


    Streaming - Apple TV+


    Das Schlimme an guten Serien ist, dass sie auch mal zu Ende gehen. In der finalen Folge sind die Ereignisse der 2. Staffel zu einem spektakulären Höhepunkt gelangt.


    Wer die Serie noch nicht kennt - ohne spoilern zu wollen: Durch eine Epedemie sind alle Menschen auf der Erde erblindet. Die Serie, u.A. mit Jason Momoa in der Hauptrolle, setzt mehrere hundert Jahre danach an, in der die wenigen Sehenden als Hexen verfolgt werden. Die zweite Staffel baut auf die Geschichte der ersten Staffel auf und erzählt Diese weiter. Wie oft bei Serien gab es auch hier einige Längen, insgesamt ist sie jedoch spannend und mit hohem Aufwand erzählt. Ich finde auch, dass die Tatsache, dass alle Protagonisten blind sind, sehr glaubwürdig dargestellt wurde - wenn auch mit dem einen oder anderen Logikfehler, die mich aber nicht sonderlich störten.

    Die Serie bietet gute Unterhaltung...



    ...und ich werde sie mit Sicherheit noch ein zweites Mal ansehen.


    Das Bild ist scharf und auf aktuellem, hohen Niveau. Der Ton in Dolby Atmos (deutsch) bietet zwar wenig Effekte von oben (soll er auch nicht), aber einen sehr guten räumlichen akustischen Eindruck, mit der entsprechenden Dynamik.


    Ich sagte es wohl schonmal: Wer SciFi mag, insbesondere postapokalyptische Szenarien, dem kann ich diese Serie nur empfehlen. Ich freue mich natürlich schon auf die dritte Staffel - die bereits gedreht wird... :big_smile:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!