Welche Blu-ray war gestern bei Dir im Player?

  • Nabend,


    na was du da jetzt aus meinem Satz oben rein interpretiert hast.:zwinker2:

    Der Satz ging lediglich in die Richtung...."na du bist noch "jung" im HK Boom und da sind noch viele tolle und noch bessere Scheiben im Angebot, daher freue dich auf diese Steigerungen"...


    Was hat das mit mehr oder weniger "zufrieden" zu tun ? Das war auch keine Haltung sondern ein Ansporn, das da an Scheiben noch so das Eine oder Andere Bild/Klang Juwel schlummert und du deshalb die "10" (bedeutet mehr geht nicht) ggf. zu schnell hast "gezückt".

    Relativ gesehen, absolut gesehen ist das natürlich deine Einschätzung dazu, was ja OK ist.

    Nur bleibt dann "normal" keine Steigerung mehr übrig und alles 10 wäre ja eigentlich wenig differenziert bzw. bietet Spielraum dafür.


    Aber egal ich weiß was du meinst.

    Und nein ich bin zufrieden, sehr zufrieden...:big_smile:


    ANDY

  • Alpha


    Hat mir überhaupt nicht gefallen, habe nach ca 35 min aus gemacht und das passiert wirklich selten.

    Die Geschichte wird für mich nicht glaubhaft vermittelt, weder durch die Schauspieler noch durch die Story.


    Film 2/10

    Bild 6/10

    Ton 5/10


    Burlesque


    Ich mag die Stimme von C.Aguilera sehr, Story dünn aber für einen kurzweiligen leichten Filmabend völlig ok.Wenn man etwas mit der Musik anfangen kann ein Muss.

    Wenn sie ihren ersten Aha Auftritt hat im Club dann ist bei mir jedes mal Gänsehaut angesagt, und sehr gut anzuschauen war sie damals auch noch :zwinker2:

    Kann man sehr gut mit Frau schauen :respect:.


    Film 7/10

    Bild 6/10

    Ton 6/10

  • Ton 6 ? Ok ... der wird von vielen zum vorführen genutzt! Gerade die Szene am Anfang im Club mit dem Schlagzeug! Gut die Englische ist hier auch einiges besser aber die Deutsche habe ich nicht so schlecht in Erinnerung....

  • (...)

    Kann man sehr gut mit Frau schauen :respect:.


    Also wenn ich den Film meiner Frau vorschlage haut sie mich - sie ist dann eher bei derber Kost dabei :zwinker2:

    Gruß
    olli


    The DARK-ROOM homecinema
    Ausstattung: 7 Lounge-Ledersessel, 3 Sitzreihen, 3m Cinemascope Leinwand, D-ILA-Projektion, 9.4.4 Multichannel,
    24m² Sternenhimmel, Filmausstellung, Schallschutzausbau, Fußbodenheizung, automatische Lüftung, Akustikdecke,
    EIB-Steuerung von Lichtszenen und Verdunklung, Raumakustikoptimierung, Lichtkranz.

  • Ton 6 ? Ok ... der wird von vielen zum vorführen genutzt! Gerade die Szene am Anfang im Club mit dem Schlagzeug! Gut die Englische ist hier auch einiges besser aber die Deutsche habe ich nicht so schlecht in Erinnerung....

    Nun, ich sehe bzw versuche die jeweiligen Bewertungen auf den ganzen Film zu beziehen.

    Sprich, ein, zwei gute Ton Sequenzen ( selbst wenn diese herausragend sind)reichen für mich nicht für eine Top Bewertung.

    Ähnlich wie bei der Handlung, gute Momente reichen nicht um für mich ein Top Film zu sein.

    Jetzt liegt es in der Natur der Sache dass bei Filmen wie Burlesque sowieso nur dann der Ton eine zu bewertende Rolle spielt wenn die Musik spielt, sonst reiner Dialog Film.

    Aber ja die Musik Sequenzen sind schon sehr gut das stimmt, vielleicht war ich zu kritisch :zwinker2:


    Lg

  • Auf Anregung hier aus dem Forum mal nach langer Zeit wieder:



    Event Horizon


    Film 8,5/10 war mir früher irgendwie zu Psycho statt Horror

    Bild 6,5/10

    Ton 8/10 sehr druckvoll für das Alter, aber auch etwas „schrill“



    Dark City


    Film 8,5/10 den fand ich früher kultiger, ist etwas gealtert, war aber wegweisend und ein wenig wie ein Vorbild von Matrix

    Bild 6/10 gewollt extrem düster

    Ton 6,5/10



    Beides gute Updates von der DVD - ich habe damals bei Einführung der BluRay kaum ältere DVD-Filme gegen die BR ersetzt, jetzt wo ältere Filme öfter mal verramscht werden hole ich das mal für ausgewählte Filme nach.

    Gruß
    olli


    The DARK-ROOM homecinema
    Ausstattung: 7 Lounge-Ledersessel, 3 Sitzreihen, 3m Cinemascope Leinwand, D-ILA-Projektion, 9.4.4 Multichannel,
    24m² Sternenhimmel, Filmausstellung, Schallschutzausbau, Fußbodenheizung, automatische Lüftung, Akustikdecke,
    EIB-Steuerung von Lichtszenen und Verdunklung, Raumakustikoptimierung, Lichtkranz.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!