Welche 4K-Blu-ray war gestern bei Dir im Player?

  • Alien (1979)


    Ein ikonischer Film, den ich als Kind erstmals in den 80ern auf VHS sah. Dann hatte ich ihn auf DVD, auf Blu-Ray, als HD VoD, als 4k VoD (Apple) und nun auf UHD.


    Ein Meilenstein der Filmgeschichte über den vermutlich schon alles gesagt wurde und mit dem ich viele gute Erinnerungen verbinde. Ob es Filmabende mit Freunden sind, oder die Klassenfahrt nach London, wo wir kurz nach Eröffnung im Alien War (Trocadero Center) waren. Nur gut, dass man in der prä-Internet-Ära MTV hatte, wo von der Eröffnung mit Sigourney Weaver berichtet wurde..


    Wir 15jährigen Landeier alleine auf Achse in London und dann mit den Hosen voll im Alien War (das später entschärft wurde). Hach was war das toll.. :D


    Und der Film bekommt von mir auch heute nur Bestnoten, wenn auch nicht für den Ton, der natürlich aus heutiger Sicht nicht viel zu bieten hat. Aber was da optisch rausgeholt wurde. Das bessere Color Grading, die Schärfe, das sanft und sinnvoll eingesetzte HDR .. für dieses Bild und in dieser Größe hätten wir zur seeligen Mono-Röhren-TV-Zeit getötet.


    Das Franchise hat für mich über die Jahre im Grunde nichts an seiner Faszination verloren, auch wenn Alien 3 und 4, Prometheus und Covenant uns nicht all das gegeben haben, was wir uns erhofften. Wobei eine zuckersüße Winona Ryder Alien 4 für mich gerettet hat; sie und der real gefilmte behind-the-back shot von Weaver.

    "Remember; no matter where you go, there you are."

  • Dogman


    Film 8,5/10 …anders als erwartet - einfach ein schöner Film

    Bild 8/10

    Ton 8/10 …nicht viel los



    5 Nights at Freddy‘s


    Film 6,5/10 …mehr erwartet - doofe Hintergrundgeschichte, harmloser Grusel

    Bild 8,5/10 …aber leider in 2,0:1

    Ton 8/10

    Gruß
    olli


    The DARK-ROOM homecinema
    Lounge-Ledersessel, 3 Sitzreihen, Cinemascope-Projektion, 9.4.6 Multichannel, 24m² Sternenhimmel, Schallschutz + Akustikausbau, EIB-Steuerung

  • Zurück in die Zukunft I-III


    Das erste Mal mit den Kindern geschaut. Auch nach 35-39 Jahren sind das immer noch absolute Jahrhundertfilme! Ich gebe sehr selten eine 1, nämlich vor allem dann, wenn ich eine Film über die Jahre immer wieder schauen kann. Bei "Zurück in die Zukunft" ist das bei allen Teilen der Fall. Auch wenn der erste der spannendste bleibt und dieses epische Finale nach wie vor unübertroffen ist, machen auch die Nachfolger einfach Spaß. Die Kombination der Darsteller, die vielen Anspielungen, der eingängige orchestrale Soundtrack. Einfach alles geil! Sowas gibt es heute irgendwie nicht mehr. Gab es allerdings auch damals nicht viel.


    Meine Kinder fanden die Filme, zu meiner Überraschung, auch sehr gut. Und das bei so alten Schinken. Das zeigt mir einmal mehr: richtig gute Filme sind zeitlos. Es gibt nur leider nicht so viele davon. :zwinker2:


    Teil I: 1

    Teil II: 1-

    Teil III: 1-

  • Dressed to Kill


    Ein Brian de Palma Klassiker, über den die Zeit doch ein wenig hinweggelaufen ist. Die UHD gibt das weichzeichnerisch photographierte Bild mit neuem 4K Scan adäquat wieder. Der 5.1 kommt recht räumlich aber ohne Highlights. Klingt manchmal prozessiert.

  • Dabei ist das ein Film aus 2014 und bis heute min. in der Top 10 Schärfe-Referenz Liste.

    Ja das gesamte Grading des Filmes Farben,etc. ist sehr gut, da gibt es auch paar Szenen die nicht gut sind ,aber im Großen und Ganzen top.


    Auch der schwarzwert ist top, was bei vielen UHDS oft eher grau ist obwohl 0,001 Nit in den Meta Daten stehen.

  • Arielle, die Meerjungfrau (1989)


    Film: Zeitloser Klassiker über eine verliebte Meerjungfrau

    8,5/10


    Bild: 6/10


    Ton: 5/10


Jetzt mitmachen!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!