Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Eure Filmsushi Vorschläge und Listen

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 08 Dez 2019 23:59 #101

  • ANDY_Cres
  • ANDY_Cress Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 444
  • Dank erhalten: 117
Nabend,

Film DUNKIRCH (4K) :

Gleich am Anfang wie die Probanden durch die Straße gehen, entsteht eine unheimliche Stimmung im Ton, was der 3D Mix super in die
eigenen 4 Wände transportiert.
Dann fallen Schüße und die kommen so aus dem NICHTS, das mir fast die Cola aus der Hand geflogen ist (Sitz + Schreck). :big_smile:
Extrem dynamisch sauschnell und satt kick dabei. Die Salven ballern dann nur so um die Ohren, das man sich selbst in Deckung bringen möchte.

Szene 00:06:45 am Strand
(Aufpassen mit dem Pegel !!)
Es kommen Flugzeuge angeflogen. Hört man das in dem gehobenen Pegel (s. Anfangsszene), dann sollten die LS stark genug sein, denn das was die Flugzeuge da im Raum beim Überfliegen an Energie entwickeln ist schon aus der ganz heftigen Schublade.
Aber auch ganz grosses Kino dabei. :)
Dann liegt die Hauptfigur am Boden (sucht Schutz) und es fallen Bomben in einer gewissen Entfernung.
Und die Bomben kommen immer näher und näher und es wird immer lauter und lauter und immer satter und druckvoller.
Was für eine Hammer Szene :poppy: was die volle Dynamik der Anlage fordert.

da sind noch weitere Szenen im Film, aber nicht mehr notiert. :blush:


Nächster Film (kenne ich von ISE Messe Vorführungen ;)
Codname UNCLE :

Generell sehr druckvoller Film mit einer immer wieder zum Fußwippen einladenden Musikuntermalung.
Macht Spaß zu schauen bzw. zu hören.
Kap. 10 / ab ca. 01:32 =
Das Schreien, der aufheulende Motor, die Trommeln, der satte Musik "Kick" Score. Was für eine Klangkombi, die so druckvoll, dynamisch + präzise sich in den Raum schmettert, das hatte ich so noch nicht gehört (auf Messen). :big_smile:
Überhaupt ab dem Zeitpunkt wo er den fetten Buggy anwirft, geht die Post im Ton so richtig ab.
Musik + Druck generell + Motor + Trommeln + durchdrehende Räder, alles so eindrucksvoll "live", wirklich HK vom Feinsten. :)
Wenn diese Szene nicht "fetzt", dann ist die Anlage leider nur grobmotorisch bzw. unterbelichtet angelegt.

ANDY

PS
Fortsetzung folgt. :)
Letzte Änderung: 09 Dez 2019 00:02 von ANDY_Cres.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 09 Dez 2019 08:54 #102

  • hocky
  • hockys Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 1438
  • Dank erhalten: 242
Moe schrieb:
Ja aber dann die DTS von der DVD, die hat deutlich mehr Dynamik als die Tonspur der Blu-Ray, wenn ich das recht in Erinnerung habe. Sehr lange nicht gesehen.

Das habe ich (hier?) schon öfter gelesen, allerdings bei meinen Recherchen im Internet habe ich dazu eher keine Belege gefunden.
Über Dynamik kann ich bei der BR eigentlich auch nicht klagen.
Leider habe ich die DVD auch nicht (mehr).

Da fällt mir noch ein:
Wir sollten dazu schreiben über welche Tonspur (Sprache, Format) wir reden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 09 Dez 2019 09:29 #103

  • doraxe
  • doraxes Avatar
  • Online
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 632
  • Dank erhalten: 65
hocky schrieb:
Wir sollten dazu schreiben über welche Tonspur (Sprache, Format) wir reden.

Guter Hinweis... bei einigen meiner Demos bevorzuge ich die englische Tonspur, gerade weil dort öfters Atmos vorliegt... Game of Thrones ist so ein Beispiel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 09 Dez 2019 11:25 #104

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 3285
  • Dank erhalten: 850
Hallo zusammen

Ich finde das sehr hilfreich was ihr da macht nur leider auch sehr unübersichtlich. Hat nicht einer Lust eine Liste zu führen und diese zu aktualisieren. D.h. Filmtitel und Stelle.
Ich finde auf diese Art findet man auch alles.

VG Jochen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 09 Dez 2019 20:53 #105

  • ANDY_Cres
  • ANDY_Cress Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 444
  • Dank erhalten: 117
hocky schrieb:

Da fällt mir noch ein:
Wir sollten dazu schreiben über welche Tonspur (Sprache, Format) wir reden.

Nabend,

stimmt das habe ich so gar nicht auf demn Zettel gehabt, daher ich verwende den Ton der maximal auf der Scheibe ist.
Daher Atmos, Auro oder DTS (nativ) ; Rest mit Upmixer Neural X (für Filme) aufgewertet, teils auch Auro Upmixer.
Normal sollte das ja als Demo dienen (eigentlich).
Meine Beurteilung war dann noch bezogen auf den DEUTSCHEN Ton.
Ich werde aber einige DEmoszenen nochmal mit zum Teil (ggf. noch )besseren englischen Ton probieren. :)

ANDY
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 09 Dez 2019 20:58 #106

  • ANDY_Cres
  • ANDY_Cress Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 444
  • Dank erhalten: 117
macelman schrieb:
Hallo zusammen

Ich finde das sehr hilfreich was ihr da macht nur leider auch sehr unübersichtlich. Hat nicht einer Lust eine Liste zu führen und diese zu aktualisieren. D.h. Filmtitel und Stelle.
Ich finde auf diese Art findet man auch alles.

VG Jochen

Nabend gute Idee,

aber wo soll dann die Beurteilung hin ?
Szenen mit Timecode benennen, dann kurze Beschreibung und dann ggf. den Verweis (mit noch mehr Details) auf den jeweiligen Post ?

Also z.B. =

Film = Blade Runner 2049 ; Ton Dolby Atmos Englisch
Szene A 00:00:00 (weitere Klangdetails zu finden in Post XX)
Beschreibung in Kurzform yyyyy
Szene B 00:00:00 (weitere Klangdetails zu finden in Post XX)
Beschreibung in Kurzform yyyyy

usw.

ANDY
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 09 Dez 2019 21:27 #107

  • doraxe
  • doraxes Avatar
  • Online
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 632
  • Dank erhalten: 65
ANDY_Cres schrieb:
Also z.B. =

Film = Blade Runner 2049 ; Ton Dolby Atmos Englisch
Szene A 00:00:00 (weitere Klangdetails zu finden in Post XX)
Beschreibung in Kurzform yyyyy
Szene B 00:00:00 (weitere Klangdetails zu finden in Post XX)
Beschreibung in Kurzform yyyyy

usw.

ANDY

Das ist doch schonmal ein guter Ansatz... hilfreich wäre dann, wenn die Liste auch gleich zu finden wäre, z.B. ganz am Anfang dieses Threads... ist das möglich...?

Gruss
Axel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 09 Dez 2019 21:36 #108

  • ANDY_Cres
  • ANDY_Cress Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 444
  • Dank erhalten: 117
Nabend,

ja das wäre auch gut. Anpinnen ?
Geht das hier ?
Wo immer im gleichen Stil, die Liste fortgeführt wird.
So wird die Liste länger und länger. :)

Und den Thread Eingangstitel finde ich unglücklich formuliert. ;)
Vorschlag :
DEMO Szenen (Liste + Beschreibung)

ANDY
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 10 Dez 2019 02:46 #109

  • ANDY_Cres
  • ANDY_Cress Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 444
  • Dank erhalten: 117
alpenpoint schrieb:

Kannst dir auch die Szene mit Spock ab 1:44 anschauen bin gespannt was du dazu sagst.

lg Alpi

Nabend,

Film Star Trek Folge 11 (2009) ; gehört mit Dolby True HD mit Upmix Neutral X in Englisch =
Kap 13 : 01:45:45 =
Spock und das drehbare Raumschiff sind auf dem Weg zum "bösen" Raumschiff.
Dann wie aus dem nichts ist das Spock Schiff weg (Hyperraum)
:big_smile: Was für ein Szene !! Ja habe mich auch erschrocken, das rummst richtig und kickt satt in den Keller (fühlbar).
sehr kurzer heftiger Impuls im Raum...sehr geil. :)
Aber das macht das "böse" Raumschiff auch kurz danach mit nochmal mehr "Wumms".
Hier ist der Kick etwas länger und nochmal tiefer dabei. (gleich notiert die Szene).
Fazit Top Szene ;)
Das passiert sogar nochmal bei 01:47:00 in etwas abgeschwächter Form.

Auch genial auf der Scheibe
Kap 05 / 00:40:30 =
Dort stehen einige Flotten Raumschiffe im All mit Vorbereitung auf den Hyperflug
Und die donnern dann in kurzen Abständen davon, was mich auch erschreckt hatte. :big_smile:
Das klingt sehr ähnlich und erzeugt blitzschnell Druck im Raum mit dem nötigen Wumms.
Auch absolut saubere Impulse ohne wummern oder dröhnen, was den Überraschungseffekt nochmal steigert.

Kap 12 / 01:40:00 =
Eine Laser Schußszene, die auch sehr direkt mit ordentlich Dynamik sich wunderschön dreidimensional im Raum abspielt.
Auch hier blitzschnelle Impulse auch direktional.
Klasse Szene und unterscheidet sich von normaler Pistolenkost. :)

ANDY
Letzte Änderung: 10 Dez 2019 02:47 von ANDY_Cres.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Latenight

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 10 Dez 2019 09:14 #110

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 3285
  • Dank erhalten: 850
Ich würde vorschlagen, ich eröffne einen extra Thread mit Verlinkung im ersten Beitrag dieses Threads.
In dem schreibt ihr nach dem vorgeschlagenen Standardformat die Szene mit einem neuen Beitrag.
Film = Blade Runner 2049 ; Ton Dolby Atmos Englisch
Szene A 00:00:00 (weitere Klangdetails zu finden in Post XX)
Beschreibung in Kurzform yyyyy
Szene B 00:00:00 (weitere Klangdetails zu finden in Post XX)
Beschreibung in Kurzform yyyyy

Andi/ich würde dann die Liste pflegen und Eure Beiträge anschließend löschen.
Ok so?

VG Jochen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Leuchtmittel

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 10 Dez 2019 09:19 #111

  • Moe
  • Moes Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 1100
  • Dank erhalten: 151
Auf jeden Fall eine schöne Lösung aber aufwendig für dich. Eine Google Tabelle auf die jeder zugreifen kann mit einem gelegentlichen Backup ist keine Option?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 10 Dez 2019 09:29 #112

  • wobix
  • wobixs Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 766
  • Dank erhalten: 103
macelman schrieb:
Ich würde vorschlagen, ich eröffne einen extra Thread mit Verlinkung im ersten Beitrag dieses Threads.
In dem schreibt ihr nach dem vorgeschlagenen Standardformat die Szene mit einem neuen Beitrag.
Film = Blade Runner 2049 ; Ton Dolby Atmos Englisch
Szene A 00:00:00 (weitere Klangdetails zu finden in Post XX)
Beschreibung in Kurzform yyyyy
Szene B 00:00:00 (weitere Klangdetails zu finden in Post XX)
Beschreibung in Kurzform yyyyy

Andi/ich würde dann die Liste pflegen und Eure Beiträge anschließend löschen.
Ok so?

VG Jochen

Ich würde den Beitrag zumindest nicht löschen, wenn man nachfragen zu der Szene hat, dann weiß man von wem der Vorschlag kommt und die Klangdetails wären ja dann auch weg.

Wichtig wäre, dass der Thread dann wirklich nur aus Szenen und Beschreibung besteht und dass alle Diskussionen wo anders geführt werden.

Gruß Jan
Letzte Änderung: 10 Dez 2019 09:30 von wobix.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 10 Dez 2019 09:32 #113

  • Moe
  • Moes Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 1100
  • Dank erhalten: 151
Wäre in der Tabelle alles on the fly änderbar sobald jemand eine gute Idee hat. Hinter die jeweilige Empfehlung den Link zum Beitrag und schon braucht es weiterhin nur ein topic in dem auch diskutiert werden kann.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 10 Dez 2019 09:44 #114

  • wobix
  • wobixs Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 766
  • Dank erhalten: 103
Moe schrieb:
Wäre in der Tabelle alles on the fly änderbar sobald jemand eine gute Idee hat. Hinter die jeweilige Empfehlung den Link zum Beitrag und schon braucht es weiterhin nur ein topic in dem auch diskutiert werden kann.

Ja, auch durch jeden Troll der durchs Internet huscht.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 10 Dez 2019 09:48 #115

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 3285
  • Dank erhalten: 850
Wäre in der Tabelle alles on the fly änderbar sobald jemand eine gute Idee hat. Hinter die jeweilige Empfehlung den Link zum Beitrag und schon braucht es weiterhin nur ein topic in dem auch diskutiert werden kann.

Ich würde es wie eine Art Inhaltsverzeichnis aufbauen.
Ich weiß, dass das viel Arbeit heißt nur fällt mir nichts besseres ein, da es keine Beiträge gibt auf die eine bestimmte Auswahl an Teilnehmern gemeinsam zugreifen kann.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 10 Dez 2019 09:56 #116

  • Moe
  • Moes Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 1100
  • Dank erhalten: 151
wobix schrieb:
Moe schrieb:
Wäre in der Tabelle alles on the fly änderbar sobald jemand eine gute Idee hat. Hinter die jeweilige Empfehlung den Link zum Beitrag und schon braucht es weiterhin nur ein topic in dem auch diskutiert werden kann.

Ja, auch durch jeden Troll der durchs Internet huscht.

Hallo wobix, ja der Einwand ist berechtigt. Aus der Praxis im freundes- und Bekanntenkreis kann ich jedoch berichten, dass wir dort einige Tabellen seit Jahren ohne Fremdzugriff nutzen. Wenn man den Link einfach nur per PN verteilt lässt sich der Nutzerkreis ebenso etwas einschränken. Für den Fall der Fälle war das gelegentliche Backup gedacht. Es ist auch schlichtweg als Option gedacht um gerade in der Anfangszeit erst einmal effizient Daten zu katalogisieren. Danach könnte man das immernoch in ein einem thread wandeln. Weiterhin sollte es die Last von den Schultern der Moderation nehmen. Daher es war nur ein gut gemeinter Alternativvorschlag.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 10 Dez 2019 10:02 #117

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 3285
  • Dank erhalten: 850
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 10 Dez 2019 10:09 #118

  • wobix
  • wobixs Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 766
  • Dank erhalten: 103
Moe schrieb:
wobix schrieb:
Moe schrieb:
Wäre in der Tabelle alles on the fly änderbar sobald jemand eine gute Idee hat. Hinter die jeweilige Empfehlung den Link zum Beitrag und schon braucht es weiterhin nur ein topic in dem auch diskutiert werden kann.

Ja, auch durch jeden Troll der durchs Internet huscht.

Hallo wobix, ja der Einwand ist berechtigt. Aus der Praxis im freundes- und Bekanntenkreis kann ich jedoch berichten, dass wir dort einige Tabellen seit Jahren ohne Fremdzugriff nutzen. Wenn man den Link einfach nur per PN verteilt lässt sich der Nutzerkreis ebenso etwas einschränken. Für den Fall der Fälle war das gelegentliche Backup gedacht. Es ist auch schlichtweg als Option gedacht um gerade in der Anfangszeit erst einmal effizient Daten zu katalogisieren. Danach könnte man das immernoch in ein einem thread wandeln. Weiterhin sollte es die Last von den Schultern der Moderation nehmen. Daher es war nur ein gut gemeinter Alternativvorschlag.

Ok, klar wenn nur ausgewählte Personen den Link haben funktioniert das natürlich, aber dann müsste ja jeder im Thread nach dem Link fragen um Zugriff auf die Liste zu bekommen. Zudem könnte der Link an Freunde weiter verteilt werden und irgendwann an einen Troll gelangen.
Auch wenn ich z.B. ein anderes Kino besuche und die Liste suche brauche ich auch den Link, so kann ich direkt im Forum nachsehen.

Die Idee an sich finde ich gut, aber für ein öffentliches Forum glaube nicht so gut geeignet.

Gruß Jan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 14 Dez 2019 19:33 #119

  • alpenpoint
  • alpenpoints Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 2627
  • Dank erhalten: 228
@Andy_cres

Danke fürs analysieren bzw. anschauen der Szene, morgen möchte ich das jetzt bei mir mit meinem neuen Setup machen.
Da ich nicht nur die Szene nenne sondern auch beschreibe wie es bei mir klingt schreib ich es in meinen Thread.
Edit - grad gelesen - Höreindrücke können eh hier diskutiert werden. Danke Jochen.

lg und schönen Samstag!
Letzte Änderung: 15 Dez 2019 03:58 von alpenpoint.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 14 Dez 2019 19:50 #120

  • Bolle
  • Bolles Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 262
  • Dank erhalten: 50
hocky schrieb:
Moe schrieb:
Ja aber dann die DTS von der DVD, die hat deutlich mehr Dynamik als die Tonspur der Blu-Ray, wenn ich das recht in Erinnerung habe. Sehr lange nicht gesehen.

Das habe ich (hier?) schon öfter gelesen, allerdings bei meinen Recherchen im Internet habe ich dazu eher keine Belege gefunden.
Über Dynamik kann ich bei der BR eigentlich auch nicht klagen.
Leider habe ich die DVD auch nicht (mehr).

Da fällt mir noch ein:
Wir sollten dazu schreiben über welche Tonspur (Sprache, Format) wir reden.

Den Link hab ich auch nicht mehr, es gibt aber irgendwo nen Test, wo einer die Tonspuren verglichen hat. AVSFORUM ggf.?

Gesehen hatte ich das auf jeden Fall mal. Ist auch eine meiner Lieblingsreferenzszenen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: Latenight, saphira
Ladezeit der Seite: 0.234 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok