Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Eure Filmsushi Vorschläge und Listen

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 10 Mär 2015 11:01 #1

  • Nemesis
  • Nemesiss Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 434
  • Dank erhalten: 51
Hallo alle zusammen,

viele von euch zeigen bei Besuchen und Vorstellungen gerne etwas Filmsushi.

Mein Vorschlag wäre, dass alle hier gerne Ihre Filmsushilisten posten und austauschen könnten.
Warum das Ganze? Mich interessiert welche Filme und Stellen ihr als Vorzeigewürdig bzw. Referenz seht.

Wenn ich im Sommerzeit habe würde ich mich auch bereiterklären eine Filmsushischeibe für uns zu erstellen.

Bitte beim angeben eurer Listen nach folgendem Schema verfahren:

  1. Filmname
  2. Erscheinungsjahr
  3. Tonformat
  4. Kapitelnummer
  5. Kapitelname
  6. Zeitangabe Start
  7. Zeitangabe Ende

Beispiel: Godzilla - 2014 - DTS-HD 7.1 - ?? - Brücke - 77:00 - 78:00

Ich bin auf eure Listen gespannt :respect:

Sammelstelle für alle Vorschläge:
Gefährten - 2012 - DTS-HD 7.1 - Deutsch - Kapitel 20 & 21 - ab 1:35
Lone Survivor - 2014 - DTS-HD 5.1 - Englisch - Kapitel 10 - 54:28 bis zum Ende
Need for Speed - 2014 - DTS-HD 5.1 - Englisch - Kapitel 7 - Ohne Zulassung in USA - 30:34 - 35:20
Oblivion - 2013 - DTS-HD 7.1 - Englisch - Kapitel 10 - 54:28 bis zum Ende
Star Trek - 2009 - Dolby Digital 5.1 - Deutsch - Kapitel 13 - ab 1:44 bis einschließlich der roten Materie

Viele Grüße Nemesis
Letzte Änderung: 04 Apr 2015 10:38 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 10 Mär 2015 14:34 #2

  • Mister-GB
  • Mister-GBs Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 127
  • Dank erhalten: 13
coole Idee, könnte von mir sein ;-)
Bin im Moment recht busy, werde aber den Thread im Auge behalten und bei Gelegenheit auch meinen Senf dazugeben.
Gruss / Gerhard
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 10 Mär 2015 18:11 #3

  • Fred Charly
  • Fred Charlys Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 874
  • Dank erhalten: 71
Dann fange ich mal an:

Need for Speed - 2014 - DTS-HD 5.1 - 7. Kapitel - ohne Zulassung in USA - 30:34 - 35:20

Lone Survivor - 2014 - DTS-HD 5.1 Englisch - Kapitel 10 - 54:28 - zum Ende :respect:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 11 Mär 2015 08:48 #4

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 10596
  • Dank erhalten: 997
Von mir kommt auch noch was, wenn ich wieder im Lande bin. :zwinker2:
Zur Beurteilung von der Auflösung verwende ich fast lieber Musik. Bei Stimmen oder Instrumenten kann ich besser beurteilen ob es natürlich klingt.
Letzte Änderung: 11 Mär 2015 08:51 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 11 Mär 2015 10:05 #5

  • Dano
  • Danos Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1429
  • Dank erhalten: 143
Hi Andi,
da hast Du recht mit der Musik...aber wenn man jemanden der nicht so begabt ist was vorführen will und komme mit Musik, dann frage er sich wann kommt endlich mal ein Film. :rofl:

Von mir kommt auch später noch was! Ich füll die Lücken.

@Fabian
Mit was willst Du die BR erstellen? (DVD-Fab)

VG
Daniel
Letzte Änderung: 11 Mär 2015 10:07 von Dano.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 11 Mär 2015 10:33 #6

  • kuhtreiber
  • kuhtreibers Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 514
  • Dank erhalten: 33
Hallo Daniel,
da DVD Fab illegal ist, glaube ich kaum das er es damit machen wird. :big_smile:
Gruß Klaus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 11 Mär 2015 10:54 #7

  • Nemesis
  • Nemesiss Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 434
  • Dank erhalten: 51
Hallo an alle,

@Latenight: Musik ist gerne auch gesehen, bitte dann dabei angeben, ob es eine Musik Bluray, SACD oder CD ist.
@Dano: Ich habe dazu verschiedene Software. Wenn dich das interessiert, bitte eine persönliche Nachricht an mich schreiben.

Generell für alle: Zur "Content" Erstellung werde ich im Forum nichts veröffentlichen bzw. sollten das alle nicht tun!

Gruß Nemesis
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 11 Mär 2015 13:39 #8

  • steinbeisser
  • steinbeissers Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1617
  • Dank erhalten: 156
Klasse Idee, vor allem die Filmsushischeibe!

Aber erst im Sommer? :silly: :big_smile: :respect: :waaaht: :beat_plaste

Arne
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 15 Mär 2015 15:25 #9

  • KevinLomax
  • KevinLomaxs Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 99
  • Dank erhalten: 5
Gute Idee der Thread - gibt es in ähnlicher Form ja auch in anderen Foren.
Möchte mir auch demnächst etwas entsprechendes Basteln. Hoffe, der Eingangspost wird nach und nach mit der "Liste" gefüllt. ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 03 Apr 2015 11:56 #10

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 10596
  • Dank erhalten: 997
Hi Nemesis

dann will ich mal hier weitermachen: Ich könnte mir gut vorstellen, dass man für Musik was anderes macht.
Zu Demo Zwecken verwende ich gerne folgende Filmausschnitte.

STAR TREK - 2009 - Dolby Digital 5.1 - auch die deutsche Tonspur ist gut - Kapitel 13 - ab 1:44
Gut geeignet zur Beurteilung der Räumlichkeit und der Surroundeinbindung. Ausschnitte bis einschließlich der roten Materie. Bild mit gutem Kontrast.
Bei Warpgeschwindigkeit guter Kickbass.

Gefährten - 2012 - DTS-HD 7.1 auch die deutsche Tonspur ist gut - Kapitel 20 + 21 - ab 1:35
Gut für die Beurteilung von Bass geeeignet, schnelle kanckige Bässe und druckvoller Tiefbass. In Kapitel 20 finde ich ddie Kanonenschüsse sehr gut.
Das kann man aber auch erst mit Kapitel 21 beginnen.

Oblivion - 2013 - DTS-HD 7.1 auch die deutsche Tonspurt ist gut Englisch - Kapitel 10 - 54:28 - zum Ende
Gut für die Beurteilung der Räumlichkeit und Auflösung. Sehr gutes Bild mit hohem Kontrast.

Teilweise sind die Filmausschnitte sehr lang. Auch bei dem vom Phil genannten Szene aus Lone Survivor
Du wirst Dich also auf die jeweiligen Teile selber festlegen müssen.

Gruß Andi
Letzte Änderung: 04 Apr 2015 10:35 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 03 Apr 2015 23:11 #11

  • Nemesis
  • Nemesiss Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 434
  • Dank erhalten: 51
Hi Andi,

danke für die Hilfe und die genannten Szenen.
Ich integriere alle Vorschläge immer in den ersten Post, so dass niemand lange suchen muss.

Mal schauen wann ich dazu komme B)

Gruß Nemesis
Letzte Änderung: 03 Apr 2015 23:11 von Nemesis.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 05 Apr 2015 12:01 #12

  • jigsaw
  • jigsaws Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 209
  • Dank erhalten: 65
Grüezi zusammen!

Genaue Laufzeitangaben kann ich leider nicht (mehr) angeben, dafür ist das bei unserer HD RGB Test-Blu-Ray schon etwas her....

Nichtsdestotrotz fallen mir auf die Schnelle folgende Scheiben ein:

  • Interstellar – Raketenszenen (teils wirklich heftiger Tiefbass)
  • John Wick - (US-Blu-Ray - Kickbass, Tiefbass, Detailauflösung, Dynamik - hier stimmt alles! )
  • Terminator - Die Erlösung – Tankstellen-Szene
  • Edge of Tomorrow – Anfangssequenz (die ersten zwei Minuten) (übel... aber geil! :big_smile: )
  • Burlesque – Endszene
Letzte Änderung: 05 Apr 2015 12:02 von jigsaw.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 05 Apr 2015 12:54 #13

  • der Stephan
  • der Stephans Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 96
  • Dank erhalten: 5
Also ich stehe ja voll auf den letzten Kampf bei IRON MAN 2. Der hat es in sich.

der Stephan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 05 Apr 2015 13:59 #14

  • RaschtisCinema
  • RaschtisCinemas Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1967
  • Dank erhalten: 138
Eigentlich haben wir ja schon so einen Thread zu dem Thema.

Basslastige/Bassgewaltige Filmszenen

lg
Markus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 05 Apr 2015 15:44 #15

  • Nemesis
  • Nemesiss Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 434
  • Dank erhalten: 51
Hallo Markus,

es geht hier aber nicht nur um "Basslastige/Bassgewaltige Filmszenen", sondern allegmein um Filmszenen die nach Meinung der Mitglieder sich für Vorführzwecke sehr gut eignen. Da darf es gern auch mal eine ruhige und Tonal räumliche Stelle sein.

Weiterhin werde ich die Liste auch gerne für Musik erweitern, sofern dazu auch Vorschläge kommen.

Aber danke für den Hinweis.

Gruß Nemesis
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 19 Apr 2016 10:27 #16

  • 7resom
  • 7resoms Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 721
  • Dank erhalten: 53
Hochhol,

ist aus dem Projekt was geworden? So eine "Referenzscheibe", das wär schon sehr praktisch!

Gruß
Benjamin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 16 Mai 2018 15:30 #17

  • brian
  • brians Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 69
  • Dank erhalten: 12
Hallo,

ich lese zwischendurch immer wieder mal Besuchsberichte in denen "Sushi" geguckt wird - also bestimmte Passagen oder
Schnipsel in denen die Surround Anlage gefordert wird und dem Besucher die Möglichkeiten aufzeigen soll.

Aber was schaut ihr da so? Welche Filme/Schnipsel bieten sich an?

Ich persönlich habe seit Ende Februar mein neu entstandenes Heimkino ausgiebig genutzt :woohoo: aber in der nächsten
Zeit werden hier und da Besucher kommen und sich das alles mal anschauen/anhören. Was könnte man da auf Anhieb mal abspielen?

Meine "Referenz" für Wind und Sturmszenen ist "The Grey - unter Wölfen" mit Liam Neeson. Der Sturm macht da während und nach dem Absturz
des Flugzeuges richtig Druck und man fühlt sich gut in die wechselnden Luftwirbel eingehüllt und greift unbewusst zur Wolldecke :rofl:

Was sind eure "Szenen" die ihre immer wieder gerne abspielt?

Grüße,
Michael
Letzte Änderung: 16 Mai 2018 15:32 von brian.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 16 Mai 2018 17:13 #18

  • DoXer
  • DoXers Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1749
  • Dank erhalten: 222
Absturz "Flug des Phönix (2004)"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 16 Mai 2018 18:53 #19

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 3169
  • Dank erhalten: 807
Oje Brian
da gibt es eine Menge.

Ich mach mal ein paar und wofür sie gut sind
1) Tron Lichtrennerkampf (Surrounds und Bass)
2) John Rambo: Explosion der Bombe im Wald und Schuss mit dem Sniper (Tiefbass und Surrounds)
3) John Wick Diskoszene (Kickbass)
4) Need for Speed Rennen mit Koenigsegg Ageras (Kickbass und Surrounds)
5) Terminator: Die Erlösung Tankstellen Szene (Bass und Surrounds)
6) Smaugs Einöde - Szene Bilbo und Smaug (Center)
7) Oblivion Höhlenszene (Bass und Surrounds)
8) James Bond Spectre Anfang (Tiefbass)

WICHTIG: Bei allen Szenen solltest Du bitte erstmal leise hören und langsam lauter werden, denn bei manchen treibst Du die Anlage schnell an Ihre Grenzen.
Vor allem besagte Flug des Phoenix Stelle unterschätzt man.


Für die Front/Center an sich empfehle ich Dir Konzerte
1) Thalia Unplugged
2) Peter Maffay Unplugged
3) Revolverheld Unplugged
4) Adele royal Albert Hall
5) Susan Wong
6) Eagles Farwell Tour

....

Denke das reicht mal für den Anfang.

VG Jochen
Letzte Änderung: 16 Mai 2018 19:36 von macelman.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Latenight

Eure Filmsushi Vorschläge und Listen 17 Mai 2018 20:23 #20

  • Junior
  • Juniors Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 2127
  • Dank erhalten: 270
Die Bewertung von Film finde ich schwierig als Testgrundlage, weil man nur erahnen kann was der Regisseur, bzw. Toningenieur sich vorher gedacht hat.
Bspw:
Wolverine, direkt zu Beginn die Nuklearexplosion. Wie soll man so ein Ereignis realitätsnah auf eine Tonspur bringen, und noch wichtiger,
wie soll man das im Nachhinein beurteilen, außer das bei entsprechendem Pegel die Dachziegel wegfliegen, entsprechendes Equipment vorausgesetzt.

Ich gehe daher mal direkt in die Musikabteilung, weil man da noch am ehesten beurteilen kann, ob etwas annähernd so spielt wie es soll.

Kraftwerk - The Catalogue
Testet: Gleichmäßigkeit des Surroundfeldes, Dynamik aller Kanäle, Impulsverhalten und Abklingverhalten des Raumes.
Macht zudem noch richtig Spaß die Mucke.

Leonard Cohen - Live from Dublin
Testet: Sprachverständlichkeit und Stimmenauflösung (auch im Bassbereich), Bühnenabbildung.

Pink Floyd - The Division Bell (BD AUDIO)
Testet: Surroundfeld, Auflösung und Gleichmäßigkeit aller Kanäle, Fein- und Grobdynamik(High Hopes)

Steely Dan - Two Against Nature (DVD-Audio)
Testet: Dynamik, Kickbass

Sting The Last Ship - Live
Testet: erst mal den persönlichen Geschmacksnerv. :shock:
Shanty's und Seemansgeheul hatte ich nicht erwartet. Das ist ein absolut untypisches Sting Konzert.
Danach: phänomenale Abbildung der Instrumente und holografische Abbildung der Position aller Stimmen des Chors (Big Steamers).
Boaah, die Aufnahme ist der Hammer, aber die Musik..........ich brauch Whisky. :sbier:

The Police - Certifiable
Ja, das ist Sting wie man ihn kennt, mitsamt seinen früheren Protagonisten. Geiles Konzert mit irrem Aufwand an Percussion.
Dementsprechend schwer für das Equipment die facettenreichen Anschläge sauber zu reproduzieren.
Gute Grobdynamik der Drums, wenngleich etwas fett abgemischt.
Aber: Das rockt, vor allem mit Maximalpegel und zwar bis die LS den Geist aufgeben oder die Ohren klingeln.
Livefeeling garantiert.

Blue Man Group - How to Be a Megastar Live!
Testet: Grobdynamik im oberen Bassbereich, Schmerzgrenze der Nachbarn und allen weiteren Personen in unmittelbarer Nähe.
Echte Herausforderung für den Kickbassbereich. Mehr Drums mit noch mehr Drummern auf der Bühne geht nicht.
Gleich fünf !!! Drummer prügeln die Toms grün und blau. Krass.. und sehr geil.
Leider mit leichten Kompressionserscheinungen bei der Aufnahme wenn es zu heftig zur Sache geht, aber immer noch gut genug als Testscheibe.

Roy Orbison - A Black and White Night(BD)
Testet: Live Atmosphäre, Bühne und Konzertsaal, Natürlichkeit der Instrumente, Dynamikfähigkeit.
Beste Liveaufnahme einer Legende des Rock'n Roll.

Joe Bonamassa - An Acoustic Evening at the Vienna Opera House - (wenn man auf (eine Menge) Gitarrren steht.)
Testet: Räumlichkeit und Bühnenabbildung, sowie Natürlichkeit aller Instrumente.
Die Cachon bspw. ist schwer zu reproduzieren und klingt schnell topfig oder hohl, wenn der Sub falsch eingepegelt oder Raum zuviel Nachhall hat.

Iron Maiden - Flight 666 (BD-Live)
Testet: Hmm, nichts bestimmtes, außer Pegelfestigkeit.
ABER: wer über ein sehr potentes Equipment verfügt und schon mal in Wacken war, bekommt hier sofort ein Flashback.
Vor allem bei "Fear of the Dark" aufgenommen im Ferrocarril Stadion in Buenos Aires, wenn das gesamte Publikum mitsingt. Das sind gefühlte 120.000 Leute im Stadion. WOW ! Gänsehautfeeling !!! :woohoo:
Das Motto der Aufnahme lautet hier: Mittendrin statt nur dabei. GEIL ! Das ROCKT!! :respect:


Gruß
J
Letzte Änderung: 17 Mai 2018 20:46 von Junior.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: Latenight, saphira
Ladezeit der Seite: 0.198 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok