Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Das "SMASH" entsteht

Das "SMASH" entsteht 07 Jun 2018 13:42 #721

  • Junior
  • Juniors Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 2127
  • Dank erhalten: 270
Bin auch gespannt, wie du das noch mit dem Raumdesign kaschieren möchtest, was ja nahezu unmöglich erscheint..


Ach was, kein Problem.
Eine 200 Meter Rolle AT-Tuch wird das Problem schon lösen. :rofl:

Gruß
Junior
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "SMASH" entsteht 07 Jun 2018 13:56 #722

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 2779
  • Dank erhalten: 639
Naja, so richtig happy bin ich mit den riesigen Kisten tatsächlich auch nicht.
ABER: Ich habe auch keine Lust die Teile zu verschenken. Wollte sie ja verkaufen für 1800 EUR (4 Stück) aber keiner wollte sie haben.
Sollte ich sie vielleicht doch noch los werden oder anders verwerten können, dann bau ich kleinere Subs. Z.B. die Dayton von Dir Steffen würde ich nehmen.


VG Jochen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "SMASH" entsteht 07 Jun 2018 14:09 #723

  • sven29da
  • sven29das Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1023
  • Dank erhalten: 208
macelman schrieb:
Hallo

...




VG Jochen

Hallo Jochen,
da ist man paar Wochen mal weg und Du bist auch noch weiter am basteln :big_smile: :sbier:
habe nicht die zeit nun die letzten Wochen nachzulesen, aber wie immer :respect: und eines weis ich mit Sicherheit, ich setzte mich nie mehr bei Dir auf den Referenzplatz :rofl:
Da hilft auch kein Schutzhelm :boss:

Schöne Grüße
Sven
Letzte Änderung: 07 Jun 2018 14:09 von sven29da.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "SMASH" entsteht 07 Jun 2018 15:33 #724

  • Junior
  • Juniors Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 2127
  • Dank erhalten: 270
Wollte sie ja verkaufen für 1800 EUR (4 Stück) aber keiner wollte sie haben.


Naja, nicht zu dem Preis. ;)
Du meinst doch die JBL, oder ?
Hat sich wohl keiner getraut das laut zu sagen. :sbier:
Ich kann dich aber verstehen. Ich verschenke mein Equipment auch nur ungern. :cray:

Gruß
Junior
Letzte Änderung: 07 Jun 2018 15:34 von Junior.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "SMASH" entsteht 07 Jun 2018 16:04 #725

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 2779
  • Dank erhalten: 639
Naja, nicht zu dem Preis. ;)
War ja auch VB.

www.audiopro.de/de/2431.html

Das ist der Listenpreis für einen fertigen und ich hab den Aufbau mal von Innen gesehen. Frag lieber nicht. :-(

D.h. für 4 weniger als die Hälfte von 4 Neuen?
Dann würde ich sie lieber verbrennen. :hell_boy:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "SMASH" entsteht 07 Jun 2018 17:51 #726

  • Junior
  • Juniors Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 2127
  • Dank erhalten: 270
Das ist der Listenpreis für einen fertigen und ich hab den Aufbau mal von Innen gesehen.

Den Preis von Audiopro empfinde ich auch eher als ein Witz. :beat_plaste
Irgendjemand hat da wohl übersehen daß es für einige Marken oftmals bis zu 50% Rabatt gibt. (z.B. von JBL)
Ähnlich gilt übrigens auch für den BMS.

Naja, irgendwie kann ich dich schon verstehen, aber das Chassis wird gebraucht inzwischen für ca. 100€ gehandelt und generalüberholt für 200€ .
Für 246€ hab ich das sogar mit Garantie (gebraucht) vom Händler gesehen. :shock:
Das ist doch das 2242h ?

Ich kann ja nichts dafür, also bitte nicht hauen. :cray:
Wenn ich die wieder in den Markt setzen sollte, bekomm ich ja auch nicht mehr dafür. :sbier:


PS: Bitte nicht verbrennen, dafür sind die dann doch zu schade. :rofl:

Gruß
Junior
Letzte Änderung: 07 Jun 2018 18:06 von Junior.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "SMASH" entsteht 07 Jun 2018 20:01 #727

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 2779
  • Dank erhalten: 639
Ach Quatsch. Da kannste natürlich nix für.
Ich behalt sie einfach. (Ja, 2242h)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "SMASH" entsteht 07 Jun 2018 20:12 #728

  • Junior
  • Juniors Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 2127
  • Dank erhalten: 270
Ich behalt sie einfach.


Bist du sicher ?
Letzte Gelegenheit Platz zu schaffen, sonst kauf ich was anderes. :rofl: :rofl: :rofl: :sbier:


Gruß
J
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "SMASH" entsteht 07 Jun 2018 21:22 #729

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 2779
  • Dank erhalten: 639
Ok. Jetzt hab auch ich es kapiert. Du hast Interesse.
Nein. Ich behalt sie lieber.
Letzte Änderung: 07 Jun 2018 21:24 von macelman.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "SMASH" entsteht 07 Jun 2018 22:24 #730

  • Junior
  • Juniors Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 2127
  • Dank erhalten: 270
Na, macht ja nichts. : q
Das wäre ohnehin mehr als eng geworden auf der Front. :poppy:

Ich denke ich werde mal den 15" Eminence LAB testen. :woohoo:

Gruß
Junior
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "SMASH" entsteht 13 Jun 2018 08:53 #731

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 2779
  • Dank erhalten: 639
Hallo zusammen

am Wochenende ging es dann mal bautechnisch im Smash weiter.
Ich habe mir über den Daniel - an der Stelle mal vielen lieben Dank - 12 Skyline Diffusoren für die Decke bestellt.

Exkurs: Wie montiere ich so was an der Decke - Idee:

Es handelt sich um die Sonitus Bigfusor I. Diese kamen dann schon nach 2 Tagen sicher verpackt bei mir an. Sie sind gut gearbeitet und auf der Rückseite auf eine dünne MDF Platte geklebt.
Zunächst hatte ich keine Idee wie ich diese an die Decke bringe, dann aber ist der Groschen gefallen.
Ich habe dünne Holzleisten schwarz lackiert und diese auf die Rückseite geschraubt was Problemlos möglich war. So konnte ich 4 Bigfusor zu einem großen langen verbinden. Auf die Leisten habe ich wiederum Flacheisen geschraubt. Nun galt es diese gerade an die Decke zu montieren. Dazu hat mir meine Frau helfen müssen.
Der erste Versuch dies an die Decke zu halten und die Bohrpunkte der Flacheisen erst mal zu markieren ist gescheitert weil 4 Stück im Verbund unhandlich und schwer sind und somit verrutschen.
Also wieder kurz überlegt.
Ich habe also eine weitere Holzleiste schwarz lackiert. Auf der Rückseite dickere Flacheisen angebracht und diese Holzlatte an die Decke geschraubt. Diese konnte man sehr gut ausrichten.
Durch die Flacheisen auf der Rückseite ist eine Spalt zwischen Decke und Holzleiste entstanden. Da der 4er Bisgfusor auch Flacheisen die überstanden hatte konnte ich diese an der einen Seite unter die Holzlatte schieben und perfekt ausrichten. Somit war die eine Seite fixiert und wir konnten die Bohrlöcher auf der anderen Seite markieren. Der Rest ging spielend einfach.
Durch die Flacheisen am Bigfusor an der geschraubten Seite ist dort wiederum auch ein Spalt zwischen Decke und Bigfusor entstanden. Hier konnte ich dann die nächste 4er Reihe analog festmachen und man hatte keinen Übergang zur 1. Reihe.
Exkurs Ende

Jetzt fehlen nur noch 4 die ich allerdings nur in einem zweier Verbund montiere, da ich in der Mitte Platz lasse für den Beamer.

Nun wieder die obligatorischen Bilder.











Am Wochenende geht's dann weiter mit den anderen beiden "Deckensubs".

Achso: War gestern mal im Globus Baumarkt weil ich Holz und eine 4Meter Abziehlatte kaufen wollte und was gabs da?!?
4Meter Kartätschen :dancewithme
Hab gleich mal 2 mitgenommen.

VG Jochen
Letzte Änderung: 13 Jun 2018 08:56 von macelman.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Last Action Hero

Das "SMASH" entsteht 13 Jun 2018 09:43 #732

  • Franz
  • Franzs Avatar
  • Online
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 333
  • Dank erhalten: 56
...und noch jemand, der sich nicht unterkriegen lässt und einen Baufortschritt verkünden kann... :respect: ....machen aus Deiner Sicht Diffusoren eigentlich in jedem Fall Sinn oder gibt´s ggf. auch Raum- und Lautsprecherkonstellationen, bei denen die nicht wirklich Wirkung zeigen?

V.G.
Franz
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "SMASH" entsteht 13 Jun 2018 09:50 #733

  • Usel20
  • Usel20s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 1487
  • Dank erhalten: 277
jetzt wird es aber langsam wieder zu Dunkel in deinem Kino, als dass man wirklich etwas auf den Bildern erkennen kann..
Finde die Skyline Diffusoren echt immer sehr schick in nem Kino und freue mich bereits, wenn ich meine aufhängen darf.
Probegehört hast du in dem Fall noch nicht?

@ Franz: das lohnt sich immer.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Franz

Das "SMASH" entsteht 13 Jun 2018 10:29 #734

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 2779
  • Dank erhalten: 639
Nein, probegehört hab ich noch nicht.
Ich weiß auch nicht ob ich das wirklich raushöre. Mal abwarten.

Zu Deiner Frage Franz: Ich würde sagen man kann diese immer verbauen. Wenn der Raum allerdings sehr groß ist und genug Nachhallzeit hat denke ich braucht man diese nicht zwingenderweise.

ABER: Sie sehen einfach geil aus :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Franz

Das "SMASH" entsteht 13 Jun 2018 11:33 #735

  • Eddem
  • Eddems Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 318
  • Dank erhalten: 84
Dein "Smash" wird der Hammer. :respect:
Die Skyline Diffusoren sehen klasse aus und werden sich prima auf die Akustik im "Smash"auswirken.
Bin da auch schon sehr gespannt wie sich das komplette Lautsprecher Setup anhört und die Optik im Kino sein wird. :sbier:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: macelman

Das "SMASH" entsteht 13 Jun 2018 14:11 #736

  • sven29da
  • sven29das Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1023
  • Dank erhalten: 208
Hi Jochen,
Du enttäuschst mich nun aber ... ich ging davon aus das Du als Meister Eder solche Diffusoren selber baust ;)
Kenne da einen der so verrückt war und ich meine fast 4000 Klötze sich fertigte und dann aufgebracht hat ... der ist aber wie Du total verrückt .. im Positiven :respect:

Optisch machen die Teile ja schon was her ... ein kleiner "Hingugger". :respect:
Übrigens, wobei ich davon ausgehe das Du es kennst, es gibt bei Deinem Lieblings Baumarkt auch Schienen wie für Schränke aufzuhängen.
Man kann aber zwei Schienen, welche kaum auftragen, ineinander stecken um etwas zu befestigen. An der Wand hat es bei meinen kleinen Eckabsorbern sehr gut funktioniert. An einer Decke müsste man nur ein "heraus rutschen" verhindern.

Nur falls es Interessiert:
www.bauhaus.info/suche/produkte?text=Sta...ufh%C3%A4ngeschiene+


Eddem schrieb:
...
Bin da auch schon sehr gespannt wie sich das komplette Lautsprecher Setup anhört und die Optik im Kino sein wird. :sbier:

Adam, ob Du das noch erleben wirst? : q :rofl: SPAß!!! :sbier:

Wünsch Euch Zwei einen schönen Mittwoch
Sven
Letzte Änderung: 13 Jun 2018 14:19 von sven29da.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "SMASH" entsteht 13 Jun 2018 14:18 #737

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 2779
  • Dank erhalten: 639
Hallo Sven
Du enttäuschst mich nun aber ... ich ging davon aus das Du als Meister Eder solche Diffusoren selber baust ;)
Ich hatte mir schon Schablonen für das Schneiden von Styroporplatten angefertigt. :)
ABER: Ich hab noch sooo viel Arbeit, dass ich keine Lust hatte und für den Preis stell ich mich dann auch nicht selbst hin. Die Zeit verwende ich dann definitiv sinnvoller.
Auch die QRD Diffusoren für die Wand werde ich mir kaufen. Auch hier schlägt der Preis ganz klar den Aufwand den man selber hat.
Ich bin wirklich happy damit.
Die Kartätsche hat den Vorteil sie ist ultrastabil, leicht und biegt sich nicht. Wirklich optimal für mein Vorhaben.
Trotzdem danke für den Link. (Ins Bauhaus geh ich auch am liebsten ;) )

VG Jochen
Letzte Änderung: 13 Jun 2018 14:19 von macelman.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "SMASH" entsteht 13 Jun 2018 14:30 #738

  • sven29da
  • sven29das Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1023
  • Dank erhalten: 208
Hah, musste eben erst einmal nach "Kartätsche" googeln, denn der Begriff sagte mir nichts.

Weil ich oben schrieb das ein anderer "Verrückter" sich die Diffusoren selber baute, damit meinte ich Holz, nicht Styropor :rofl:

Gerade mal nachgeschaut, es waren bei ihm gar keine 4000, sondern "gerade mal" die Hälte :rofl:
Zitat: "Insgesamt hängen da also 2.028 Stücke Holz über den Sitzen, die zusammen auf knapp 400 kg kommen."

Ich denke Du kennst das besagte Kino "Skyline Four" ... ist auch ein sehr netter Zeitgenosse mit viel Liebe ins Detail und entsprechend (für mich) sehr toll gebaut :respect:
Er würde sehr gut in unsere Stammtisch Runde passen :sbier: aber leider nicht aus unserer Region.

Grüßle
Sven
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "SMASH" entsteht 13 Jun 2018 15:15 #739

  • Eddem
  • Eddems Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 318
  • Dank erhalten: 84
Eddem schrieb:
...
Bin da auch schon sehr gespannt wie sich das komplette Lautsprecher Setup anhört und die Optik im Kino sein wird. :sbier:

Adam, ob Du das noch erleben wirst? : q :rofl: SPAß!!! :sbier:

Wünsch Euch Zwei einen schönen Mittwoch
Sven

Sven, ich denke schon. Wenn etwas gut werden soll, dann dauert halt alles seine Zeit. Außerdem hat man neben dem Heimkino noch andere Sachen die man erledigen muss. Bei mir zur Zeit die Überdachung der Terrasse. Dann ist da noch der Sky Q 4K Receiver den ich morgen provisorisch für die Fußball WM anschließen muss um erstmal 4 Wochen Fußball genießen. :respect: :sbier:
Du siehst ein Rentner zu sein ist nicht immer einfach, Spaß :rofl: :rofl:
Noch einen schönen Restmittwoch, Adam
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "SMASH" entsteht 13 Jun 2018 16:30 #740

  • brian
  • brians Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 66
  • Dank erhalten: 11
Mhh, das erste was ich zu Kartätsche gefunden habe:

de.wikipedia.org/wiki/Kartätsche
Die Kartätsche (frz. cartouche) steht für: eine Artilleriemunition, siehe Kartätsche (Munition); ein Geschütz, siehe Kartätschgeschütz; ein großdimensioniertes ...

Das hat irgendwie zum "Smash" gepasst :woohoo:

Grüße,
Michael
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.192 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok