Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: 4k Medien - Beschaffung?

4k Medien - Beschaffung? 12 Aug 2019 11:26 #1

Hallo zusammen,

mich nervt aktuell, dass es immer noch sehr wenige aktuelle Filme als 4k Version im Verleih gibt. Ich bin angemeldet bei Videobuster und Verleihshop. Meine Sammelleidenschaft hat Grenzen, weshalb ich bislang die FIlme dann über die Bucht weiterverkauft habe. Allerdings verstehe ich nicht, warum es hier kein Verleihangebot auf FullHD-Niveau gibt.

Wie beschafft ihr euch die 4k Medien?

Streaming scheidet für mich bei den Blockbustern aufgrund Qualitätsbedenken aus.


Gruß,

Harry
Letzte Änderung: 12 Aug 2019 11:27 von HighEndHarry.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

4k Medien - Beschaffung? 12 Aug 2019 16:45 #2

  • bernhard.s
  • bernhard.ss Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 29
  • Dank erhalten: 2
Hallo Harry,

meine "Strategie":

> Videobuster
> gebraucht kaufen bei eBay, Kleinanzeigen, medimops oder bluray-disc.de
> im Ausnahmefall auch mal neu kaufen (z. B. Alita - Battle Angel, weil auch die 3D-Blu-ray dabei war)

Filme die ich zeitnah nicht mehr schaue werden dann gleich bei bluray-disc.de und den Kleinanzeigen wieder angeboten. Wenn sie länger stehen auch mal bei eBay.

Schönen Gruß, Bernd
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

4k Medien - Beschaffung? 17 Aug 2019 17:44 #3

Alles klar, danke für die Info Bernd. Dann werde ich wohl eher bei meiner bisherigen Vorgehensweise bleiben. Bei ebay habe ich des öfteren die Erfahrung gemacht, dass sich der Preis kaum vom Neukauf unterscheidet - glücklicherweise auch bei meinen eingestellten Discs ;-).

Medimops kannte ich noch nicht. Werde ich mir mal anschauen

Gruß,

Harry
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

4k Medien - Beschaffung? 17 Aug 2019 20:50 #4

So mache ich es auch.
Überwiegend kleinanzeigen.
Dort liege ich zwischen 15-19 Taler für die 4K only.
Wenn es was neues sein soll, hab ich in Letzter zeit die 18 und 20% Angebote von Thalia genutzt.
Das ist dann ok.
Und hier kannst dann wenn du willst die BD auch gleich für 5 oder 6 Euro raushauen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.137 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok