marc_b_koeln Beginner

  • from Köln
  • Member since Feb 4th 2022
  • Last Activity:
Posts
1,195
Map Entry
yes
Reactions Received
335
Points
6,382
Profile Hits
1,298
  • marc_b_koeln

    Post
    Ja diese Leichtbauwände wirken bassabsorbierend, weil sie mitschwingen (gleiches gilt für Fenster). Ist dann aber auch wieder eine potentielle Fehlerquelle. Alles was unkontrolliert schwingt kann auch klingen und/oder Schallenergie in den Raum abgeben.…
  • marc_b_koeln

    Replied to the thread Planung des Vittoria Kinos.
    Post
    Ich mag auch "Gregory Porter - Its probably me" sehr gerne als Testsong.

    Zwischen den eingemessenen Genelecs am PC und dem Dali Setup im Kino höre ich auch noch grosse Unterschiede (das Zeug steht auch im selben Raum). Habe auch bei GLM mal Testweise…
  • marc_b_koeln

    Reacted with Gefällt mir to Moe’s post in the thread Planung des Vittoria Kinos.
    Reaction (Post)
    Gehör zu trainieren als Schwachsinn zu bezeichnen finde ich doch etwas unangemessen. (hin-) hören kann und muss trainiert werden, wenn man seine Wahrnehmungsfähigkeiten dahingehend verbessern möchte.
  • marc_b_koeln

    Replied to the thread Planung des Vittoria Kinos.
    Post
    3-6db im Mittelhochton kann man schon wahrnehmen. Wenn du aber genug Headroom im System hast kann die EInmessung das auch wieder etwas anheben (zb alles andere Absenken und du drehst dann einfach lauter) ohne dass deine Boxen abrauchen ;) Den Headroom…
  • marc_b_koeln

    Post
    Ja, ist sehr wahrscheinlich. Soweit ich weiss haben Wandkonstruktionen einen Schallabsorptionswert. Zb haben die Betonwände in meinem Neubau 64db Abfall zum Nachbarn. Wenn du das für die schwächste Wand rausfindest, und dann entsprechend durch weitere…
  • marc_b_koeln

    Post
    (Quote from Die Zwei)

    Lieber schön IP-Based... ich verprobe kommende Woche mal den HomeAssistant, wie weit ich damit komme. Die Provider grad für Denon und co sind ja recht ausgereift. Versuche IR auch zu verbannen, da es einfach nervt und mit Rack im…
  • Ich finde Roland hat auch ein gutes Verkaufstalent und einem ein Produkt wohlig zu machen. Natürlich sollte man am Ende halt selber entscheiden, nach welchen Kriterien man was kauft, aber man hat bei den Produkten immer ein gutes Gefühl und die meisten…
  • marc_b_koeln

    Replied to the thread Unterschiede Dirac Versionen.
    Post
    Genau, ART kommt ja ggf erst noch auf den Denon ;) Aber wenn sie sich nur "helfen" ist das ja auch schon gut. Was mich halt wundert ist, dass ich am Sitzplatz halt guten Bass habe aber die Mode in der Dröhnecke auch weg ist, obwohl ich da nichts…
  • marc_b_koeln

    Replied to the thread Unterschiede Dirac Versionen.
    Post
    Jut, dann wäre doch das Ergebnis hier:

    Mit bis zu einem Sub reicht die normale Lizenz (Limited/FullBandwith), ab 2 Subs dann die volle MultiSub-BassControl-Lizenz, und dann im vorallem Wohnzimmer und bei wenig Ahnung/Zeit/Geld für ne Einmessung. Dirac…
  • marc_b_koeln

    Replied to the thread Unterschiede Dirac Versionen.
    Post
    Ich hätte jetzt gesagt, das kommt aus dem BassControl Modul. Müsste man aber mal gegeneinander vergleichen, also jemand er nur die kleine Version hat, wie es da aussieht.
  • marc_b_koeln

    Post
    Fürs DBA wohl am besten den dicksten Beton den du kriegen kannst :D Aber ich hab auch im Bereich Leichtbau ein interessantes Youtube-Video gesehen aus den USA (wo das üblich ist) wo mit verschiedenen Maßnahmen aus Trockenbau und Entkopplung mit…
  • marc_b_koeln

    Replied to the thread Unterschiede Dirac Versionen.
    Post
    Ja ich würde auch sagen, SingleSub Bass Control optimimert automatisch die Crossover-Frequenz. Kann man natürlich mit REW auch selber machen. Ich fand interessant dass sehr wilde Crossovers pro Lautsprecher gewählt wurden, also irgendwie 77Hz, 71Hz…
  • marc_b_koeln

    Post
    (Quote from Joersch)

    Solche Sessel gibts auch Massenhaft bei Kleinanzeigen. Also je nachdem kann man da auch ein Schnapper machen, ist dann zwar gebraucht. Aber diese 1-2 Zonen-Sitze fluten ja den Markt ;) Mein Nachbar hat da ein paar Sessel durch und…
  • marc_b_koeln

    Replied to the thread Unterschiede Dirac Versionen.
    Post
    Hab ich falsch geschrieben. LFE wird immer! korrigiert. Ich meine aber LFE wird so korrigiert wie zb der Center, einfach Amplitudengang, Pegel und Abstand. Das wars.

    Du hast bei Dirac aber einen klaren Upgradepfad. Du kaufst erstmal Limited. Wenns dir…
  • marc_b_koeln

    Replied to the thread Unterschiede Dirac Versionen.
    Post
    Also wie ich es verstanden habe:

    - Limited Bandwith, alles wird eingemessen auch LFE, einfacher Crossover, aber nur bis 500Hz (Genelec GLM begrenzt hier auch, also wohl ausreichend)
    - Full Bandwith => Limited aber bis 20Khz, Bass wird nur eingemessen aber…
  • marc_b_koeln

    Post
    (Quote from Penny09)

    Sieht doch super aus. Willst gar nicht wissen, wieviel sonst so schief geht und viele Posten ja eher die positiven Ergebnisse, wenn es geklappt hat. Und die Übung kommt vom üben, also weiter so. Wird sicher top am Ende :)
  • marc_b_koeln

    Replied to the thread Denon AVR-X 4800 H.
    Post
    Gut, aber wenn ich einen Lautsprecher in einem fremden Raum höre um ihn zu kaufen, müsste ich ja dort einen Sweep messen um meine TargetCurve zu haben, die ich dann in die Windows-App laden kann. Dann würde man sich den Klang im Raum sehr…
  • marc_b_koeln

    Replied to the thread Denon AVR-X 4800 H.
    Post
    (Quote from DukeFelix)

    Achso das ist mir wohl entgangen. Aber es gibt wirklich 2 Stellen für den Bass. Man kann (wenn man einen hat) den Subwoofer selbst im Pegel ändern und ohne meine ich gibts da noch einen anderen Bereich "Bassmanagement" heisst es…
  • marc_b_koeln

    Replied to the thread Denon AVR-X 4800 H.
    Post
    Und im Bereich Audio meine ich kann man auch den Bass hochdrehen, wenn der dir zu viel ist. Oder runterdrehen, wenn du die Front lauter stellen möchtest (also genug Bass da wäre). Da lässt sich noch was modifizieren.
  • marc_b_koeln

    Replied to the thread Der Trinnov Altitude Thread.
    Post
    (Quote from schauki)

    Selbstbau Chassis mit Dynacords oder ähnlichen Endtsufen (wie sie im Forum hier oft auftauchen), haben diese Limits ja nicht. Das gilt nur für den Fall dass du dir das 16 aktive SVS-Subs hinstellst. Die wenigsten die vom DBA kommen…