Random.Dodo Anfänger

  • Mitglied seit 9. Oktober 2020
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
24
Bilder
2
Karteneintrag
nein
Erhaltene Reaktionen
1
Punkte
176
Profil-Aufrufe
26
  • Random.Dodo

    Hat eine Antwort im Thema DIY Beamerlift verfasst.
    Beitrag
    Danke fürs messen. Hab dir ne PN geschickt für alles weitere :)
  • Random.Dodo

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Latenight im Thema Moin aus Niedersachsen reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Hallo Dominik

    viel Spaß in unserem Heimkinoforum.

    <3 lich Willkommen!

    Gruß Andi
  • Random.Dodo

    Hat eine Antwort im Thema Das Multiroom reloaded verfasst.
    Beitrag
    Bzgl. Subwoofer im DBA lese ich immer was von möglichst Wandnah montieren.

    Wenn ich die Gehäuse für die Subwoofer plane sollten die möglichst die gesamte Tiefe des Ständerwerks füllen (z.B. 40cm)?
    Oder können die z.B. auch nur 20cm tief sein und werden…
  • Random.Dodo

    Hat eine Antwort im Thema Das Multiroom reloaded verfasst.
    Beitrag
    Das hoffe ich :)
    Nach hinten will ich 5cm für Hinterlüftung lassen.
    LS sind 34cm tief.
    Die Leinwand laut Hersteller 4cm.
    Und davor noch eine Maskierung.

    Das sollte sich hoffentlich so ausgehen das alles bündig oder leicht nach innen versetzt in die Nische…
  • Random.Dodo

    Hat eine Antwort im Thema Das Multiroom reloaded verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von CrownK2)

    Die Nische ist 55cm tief.
  • Random.Dodo

    Hat eine Antwort im Thema Das Multiroom reloaded verfasst.
    Beitrag
    Ja macht mich ruhig fertig :big_smile: Ich bekomme viel durchgesetzt. Aber an der eigentlichen Raumaufteilung ist leider erstmal nicht viel zu machen.
    Ich werde mich mal an die DBA und Absorber Planung machen und euch dann mit neuen Fragen löchern :sbier:
  • Random.Dodo

    Hat mit Danke auf den Beitrag von CrownK2 im Thema Das Multiroom reloaded reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Die 96Hz Grenzfrequenz des DBA's bedeuten, dass es darüber hinaus nicht mehr als DBA funktioniert und "aufbricht". Wie sich dieses "aufbrechen" verhält, hängt von vielen anderen nicht vorhersehbaren Faktoren ab. Das ist aber alles nur Theorie, da…
  • Random.Dodo

    Hat eine Antwort im Thema Das Multiroom reloaded verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von CrownK2)

    Ich merke schon ich komme nicht gegen die Argumente an :zwinker2: Aber das klingt doch nach nem Plan. Erstmal offen lassen und schauen wie der Raum sich verhält.
    Also DBA doch schonmal mit einplanen? Habe was von ca. 65L Gehäusen für die JBL…
  • Random.Dodo

    Hat eine Antwort im Thema Das Multiroom reloaded verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von CrownK2)

    Ja kann ich verstehen. Das bauen wäre für mich auch erstmal nicht das Thema.
    Der Schlafbereich ist so allerdings schon relativ beengt und wenn ich dort noch eine Wand vorsetze wird es zu eng und dunkel im Schlafbereich.
  • Random.Dodo

    Hat eine Antwort im Thema Das Multiroom reloaded verfasst.
    Beitrag
    Ja, da ich im Fitnessbereich nicht viel Tiefe habe um wirkungsvolle Absorber zu verbauen habe ich auf ein DBA gehofft, was ich deutlich schmaler anlegen könnte.
    Im Fitnessbereich würde ich mit ca. 25cm Tiefe planen die ich von der Wand abziehen könnte.

  • Random.Dodo

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Olombo im Thema DIY Beamerlift reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Öhm... messe ich dir nach ich weiss es nimmer!
  • Random.Dodo

    Hat eine Antwort im Thema Das Multiroom reloaded verfasst.
    Beitrag
    Nun noch eine Frage zum fiktiven DBA. Meint ihr das bei der Raumgröße von ca. 25qm (ohne Schlafbereich) ein 4x4 (4 vorn, 4 hinten) DBA mit nicht all zu teuren 12" Chassis (z.B.JBL stage 1210) ausreicht?
    Der Bass muss für mich nicht extrem stark…
  • Random.Dodo

    Hat eine Antwort im Thema Das Multiroom reloaded verfasst.
    Beitrag
    Danke fürs einzeichnen CrownK2 :)
    Ja generell werde ich mal ein 7.1 Upgrade mit auf die Wunschliste nehmen.
    Da ich aber erstmal meine Molton-Vorgänge behalten will und das aktuelle Lautsprecher Setup mittelfristig ersetzen will gehe ich dann dieses…
  • Random.Dodo

    Hat eine Antwort im Thema Das Multiroom reloaded verfasst.
    Beitrag
    Ja 7.1 wäre cool, würde aber bei meinem AVR eine extra Endstufe brauchen, da ich auch noch 4x Heights verbauen will.
    Außerdem bekomme ich die Surrounds vermutlich nicht an den Wänden unter.
    Und mein Molton-Vorhang würde die Surrounds vermutlich zu stark…
  • Random.Dodo

    Hat eine Antwort im Thema DIY Beamerlift verfasst.
    Beitrag
    Moin Olombo,

    sehr schick gebaut, das könnte was für mich sein und ein Problem in meinem Kino lösen. Wie weit kommt der Lift denn nach unten.
    Also gemessen Decke bis Beamer-Anfang?
  • Random.Dodo

    Hat eine Antwort im Thema Das Multiroom reloaded verfasst.
    Beitrag
    Hallo sandt1,

    danke für deine Antworten :)
    Wie schaut es mit der Rear-Anordnung (110° zum Platz) aus? Macht es Sinn sich an Dolby zu halten oder sollte ich die vorhandene Raumtiefe noch mehr ausnutzen?
    (Zitat von sandt1)

    Sorry da war mein Plan noch nicht…
  • Random.Dodo

    Hat eine Antwort im Thema Das Multiroom reloaded verfasst.
    Beitrag
    Und weiter gehts. Wie oben erwähnt plane ich ein Holzständerwerk zu bauen, um darin die Lautsprecher unterzubringen und eine Befestigungsmöglichkeit für die AT-Leinwand zu schaffen.
    Ich habe vor auch hier einen Schritt nach dem anderen zu gehen und…
  • Random.Dodo

    Hat eine Antwort im Thema Das Multiroom reloaded verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von McBeutlin)

    Hier mal eine andere Perspektive des Raums. Der Bereich zwischen Fitness und Kino ist momentan komplett offen und kann es auch bleiben, sodass die z.B. Rears oder Akustikmaßnahmen auch in den Fitnessbereich wandern können. Der…
  • Random.Dodo

    Hat eine Antwort im Thema Neues Kellerkino in Bau - Deckenhöhe 1,95m verfasst.
    Beitrag
    Hey Kristopher, du warst also der derjenige der mir das DBA auf Kleinanzeigen weggeschnappt hat ;)
    Nein Spaß bei Seite war ein echt gutes Angebot und ich bin gespannt wie sich die Subwoofer in deinem Kino machen.
  • Random.Dodo

    Hat eine Antwort im Thema AT Leinwand XY Screen als China Direktimport verfasst.
    Beitrag
    Ein kleines Update, falls jemand aktuell überlegt eine Leinwand bei XY zu ordern. Meine per FedEx verschickte Leinwand hängt leider seit 14 Tagen in China am Flughafen :cray: , da FedEx einen massiven Rückstau an Paketen hat. Falls ihr es euch also aussuchen…