WohnraumKino Fortgeschrittener

  • Mitglied seit 31. August 2020
Beiträge
406
Karteneintrag
nein
Erhaltene Reaktionen
268
Punkte
2.332
Profil-Aufrufe
893
  • WohnraumKino

    Beitrag
    Die Frage ist dann immer was eine „lange Zeit“ ist. Die kleinen Sonys hatten ja teilweise schon Probleme mit Kontrast und Drift nach wenigen Monaten. An Kunden wird der GTZ nun schon gut 1,5 Jahre ausgeliefert, also dürfte es schon erste Zahlen geben.
  • WohnraumKino

    Beitrag
    Wie immer sehr sehr interessant. Ich schätze durch meine kleine Leinwand (1,78:1, 120“ Bildbreite) kommt der Schärfenachteil des Sony nicht (ausreichend) zu tragen. Ich kann wirklich sehr nah rangehen, auch bei Testbildern, ohne sichtbare…
  • Barco Njord CS :



    Hier auf Platte.
    Er schafft hier tatsächlich einige 1 Pixel Raster/Muster exakt darzustellen, in Anderen fügt er hingegen wieder ein eigenes Raster ein.
    Die Trennung gelingt sehr gut und er wirkt dabei sehr scharf vom Sitzplatz.




  • Hallo,

    dann komme ich zum nächsten Teil :

    MESSUNGEN

    Native Schärfe (Objektiv + Signalschärfe) :

    Vorweg möchte ich hier anmerken, das es einen erheblichen Unterschied macht, ob ich mit einem Projektor eine 2,5 - 3m Leinwand oder dann 4, 5 oder 6m…
  • Nabend,

    so nun mal etwas Nachschub an Infos :zwinker2: :

    MESSUNGEN
    (und das passende Profi Equipment dafür)





    Helligkeit :

    Was kommt denn nun wirklich an Licht auf die Leinwand, nach den entspr. Kalibrierungen ?
    (Dabei standen die Projektoren ca. 900 cm …
  • WohnraumKino

    Hat eine Antwort im Thema Sony Beamer VPL-XW5000ES / VPL-XW7000ES verfasst.
    Beitrag
    Wenn die sowas nicht erwähnen bin ich mir immer nicht sicher ob deren Gerät wirklich nicht unscharf war, oder ob die es nicht gemerkt haben. Oder noch schlimmer, klassisches „schön-Tester-Magazin“ - will What Hifi nichts unterstellen, aber es…
  • WohnraumKino

    Beitrag
    Jedem das Seine! Die meisten Leute verstehen unter einem High-End Kino etwas in der €5000 - €10000 klasse und verstehen nicht, wie man so viel Geld für „Lautes Fernsehen“ ausgeben kann.

    Und so wird es das für jede Stufe wieder geben.

    Ich finde es auf…
  • WohnraumKino

    Beitrag
    Genauso wird es gemacht! Und ich benutze den Projektor viel mehr als mein Auto! Da würde kaum jemand was sagen und ein Auto für €15 mille kann auch fahren…
  • WohnraumKino

    Beitrag
    Will das Thema jetzt nicht weiter entgleisen lassen und verstehe auch wie der Satz gemeint ist.

    Als jemand der sich mit 3 Projektoren dieser Klasse ernsthaft auseinandergesetzt hat kann ich sagen, war der Preisunterschied für mich nicht das…
  • WohnraumKino

    Beitrag
    “Wer nach dem Preis fragt, kann ihn sich nicht leisten.
    suke

    Ich muss zugeben, ich habe diesen Spruch nie verstanden? Gibt es jemanden der wirklich nicht nach dem Preis fragt?

    Die Preisunterschiede in der Klasse hier sind ja doch noch deutlich. Wenn…
  • WohnraumKino

    Hat eine Antwort im Thema Sony Beamer VPL-XW5000ES / VPL-XW7000ES verfasst.
    Beitrag
    87% DCI P3 finde ich schon sehr wenig. Das dürfte ja weniger sein als die NZ Modelle ohne Filter…

    Edit: sorry für die schlechten Augen. Auch bei gleicher Farbausbeute fände ich es aber zu wenig.
  • WohnraumKino

    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von Dr.Floyd)

    Location habe ich noch nicht entschieden. Das hängt auch davon ab, von wo wie viele Interesse haben. Ich habe auf Facebook schon Mal angekündigt, die Resonanz ist bisher sehr groß. Hier auch noch Mal der geplanet Ablauf:

    - Jeder(!)
  • WohnraumKino

    Hat mit Danke auf den Beitrag von Grobalt im Thema Christie M 4K25 RGB reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Kleiner Ausflugsbericht von ARLED Cinema.

    War gestern mal wieder in Stockelsdorf und hatte 6 Stunden Zeit und das Vergnügen im zukünftigen Moviecore die Projektoren im direkten Vergleich anzusehen per HDMI Switch

    - Christie 4k25 RGB mit modifizierter…
  • WohnraumKino

    Hat eine Antwort im Thema Christie M 4K25 RGB verfasst.
    Beitrag
    Danke für deine Eindrücke, sehr interessant, da ich mich auch bis vor kurzem mit beiden Projektoren auseinander gesetzt habe!

    Das Problem ist nicht, dass man es nur im direkten A/B-Vergleich sieht, sondern dass man sich sofort daran gewöhnt.
    Den ersten…
  • WohnraumKino

    Reaktion (Beitrag)
    Ich weiß nicht, ob meine aktuellen Ergebnisse schon verlinkt, hier kopiert wurden, daher noch Mal direkt von mir:

    Neue Kontrastmessungen von Sony VW-Geräten
    Den ganzen Tag habe ich heute Sony VW Geräte auf Kontrast vermessen.

    Vorab: In unseren
  • WohnraumKino

    Hat eine Antwort im Thema Barco Residential HODR verfasst.
    Beitrag
    Leider kriege ich das aus den Farbmessungen nicht abgelesen: wieviel Prozent des DCI-P3 schafft das gute Teil?
  • WohnraumKino

    Hat mit Danke auf den Beitrag von Moe im Thema Barco Residential HODR reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Das brauchen wir jetzt hier nicht weiter ausführen. Nur kurz, wenn 80% der Beiträge eben nur daraus bestehen, ist die Toleranzgrenze eben niedriger.
  • WohnraumKino

    Hat mit Danke auf den Beitrag von RTFS im Thema Barco Residential HODR reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Wir hatten als einer der ersten Händler weltweit den HODR CS, Barco Residential’s ersten 3-Chip DLP Projektor für weit unter 100K EUR, bei uns im Demonkino und der macht wirklich ein exzellentes Bild. Die grosse Helligkeit, gepaart mit sehr guter…
  • WohnraumKino

    Hat mit Danke auf den Beitrag von kinodehemm im Thema Coda reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von MickeyKnox)


    man stelle es sich vor:

    Gehörlose, obschon Randgruppe, haben (zumindest im Film..) nahezu die gleichen Probleme wie andere Menschen..:shock:
    Ist das zu fassen?
    Und auch wenn ansonsten Cast und Handlung keinen so richtigen Ansatzpunkt…
  • WohnraumKino

    Reaktion (Beitrag)
    Echt anstrengend…
    Wenn jemand keine Probleme hat, ist man blinder Fanboy….
    Selbst wenn das einfach nur Beobachtungen an EIGENEN Geräten sind, über Jahre!
    Das schließt ja nicht aus, dass es das Problem gibt, auf einigen oder auch sehr vielen Geräten…