Online

Radschi Anfänger

  • Mitglied seit 19. Juli 2020
Beiträge
28
Karteneintrag
ja
Erhaltene Reaktionen
15
Punkte
165
Profil-Aufrufe
51
  • Radschi

    Hat eine Antwort im Thema DBA Controller verfasst.
    Beitrag
    Ich werfe mal die Yamaha Endstufen PX-Serie ein, die haben auch einen DSP on Board.
  • Radschi

    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von Radschi)

    Ich habe mir die Quelle nicht explizit gemerkt, aber beides müsste ich von dieser Seite haben: http://www.sweethome3d.com/freeModels.jsp:
    • das Lautsprecher-Modell dürfte "Speaker3" sein (
  • Radschi

    Hat eine Antwort im Thema Planungsthread erstes Heimkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Earl Grey)

    Hallo Frank,

    danke für die Links, irgendwie hatte ich diese Modelle auf der Hompage übersehen, ich werde es heute Abend mal ausprobieren.
  • Radschi

    Hat eine Antwort im Thema Radschi's Kellerkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Moe)

    Das war auch mit eine Überlegung, ich schalte jeweils 3 Subs parallel auf einen Kanal.
  • Radschi

    Hat eine Antwort im Thema Radschi's Kellerkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von dirk)

    Hallo dirk,

    ich habe hier ein gebrauchtes Compaq 42 HE-Rack. Abmessungen samt Rollen (BxHxT) 600x2000x900.
  • Radschi

    Hat eine Antwort im Thema Radschi's Kellerkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von CrownK2)


    ich habe ein 2x3 +2x3 DBA geplant, die Peerless haben ca. 200W. Wenn ich 6x8Ohm zusammenschalte (3 Parallel und dann in Serie) dann habe ich 5,3 Ohm, da wirds mit einem Kanal der PX8 etwas knapp. Die kann bei 4 Ohm 1040W und bei 8Ohm…
  • Radschi

    Hat eine Antwort im Thema Radschi's Kellerkino verfasst.
    Beitrag
    Moe

    Das schwarze Teil unter der Vorstufe ist der HTPC, die Endstufen für die Subs sind ganz oben wobei da noch eine fehlt.

    @All: Danke für den Zuspruch:).
  • Radschi

    Hat eine Antwort im Thema Planungsthread erstes Heimkino verfasst.
    Beitrag
    Hallo Frank,

    ich plane ebenfalls mit SweetHome3D, woher hast du die Lautsprecherobjekte und die Leinwand? Kannst du bitte eventuell einen Link reinstellen?
  • Radschi

    Hat eine Antwort im Thema Radschi's Kellerkino verfasst.
    Beitrag
    Ja, ich bin auch schon sehr gespannt darauf.

    Ich habe mal das Rack mit allen Geräten bestückt, dass macht schon was her:big_smile:.
    Das Rack hat vorne und hinten eine Gittertüre, somit können die Gerätelüfter ungehindert die Luft reinziehen.

  • Radschi

    Hat eine Antwort im Thema Radschi's Kellerkino verfasst.
    Beitrag
    Ein paar Impressionen vom Lautsprecherbau.

    Diese Woche ist mal eine Lieferung gekommen:respect::respect:....



    Und die Holzzuschnitte (B250, B300) auch, ich habe schwarzes MDF verwendet und mit einer Lamellofräse die Schlitze eingefräst. Probeweise mal…
  • Radschi

    Reaktion (Beitrag)
    Klar. Nehm ein altes Tshirt. Forme es zu einem Ballen. Nimm auf die Spitze des Ballens das Öl und dann auf der Holzfläche fest verreiben bis es vollkommen eingezogen ist.
  • Radschi

    Hat eine Antwort im Thema DIY Lautsprecher "Black Pearl" verfasst.
    Beitrag
    Ah ok. Jetzt weiß ich wo mein Fehler liegt: Ich hatte das Öl mit einem Schwamm aufgetragen und dann trocknen lassen. Dadurch hat sich dann stellenweise beim 2. Durchgang eine Schicht gebildet in der man die Schwammspuren gesehen hatte.

    Danke für deine…
  • Radschi

    Hat eine Antwort im Thema Radschi's Kellerkino verfasst.
    Beitrag
    Hallo Andi,

    die Wand wird nicht abgekoffert, ich werde nur so einen 2. Schacht bauen damit der Bereich symetrisch zu dem breiteren Teil wird.

    Die Leinwand sollte so breit wie möglich werden, siehe Beitrag #32, daher auch die Drehung.
    Sitzreihe ist ist…
  • Radschi

    Hat eine Antwort im Thema DIY Lautsprecher "Black Pearl" verfasst.
    Beitrag
    Hallo Jochen,

    ich habe gelesen, dass du deine LS mit Osmo Hartwachsöl behandelt hast. Ich möchte das auch machen, kannst du eventuell den Vorgang etwas genauer beschreiben ?

    Ich habe das mal probiert, aber das Ergebnis war nicht so berauschend.

    Gruß
  • Radschi

    Hat eine Antwort im Thema Vom Träumen zum Planen/Umsetzen verfasst.
    Beitrag
    Ich würde da pro Seite einen Klemmenkasten nehmen, da die 5 Kabel (4 von den LS und 1 zu Endstufe) einfädeln und mit Wagoklemmen laut meiner Skizze verbinden.

    https://www.amazon.de/dp/B00SQ…PBQY?_encoding=UTF8&psc=1

    Dein verlinkter Stageline-Kasten ist…
  • Radschi

    Hat eine Antwort im Thema Vom Träumen zum Planen/Umsetzen verfasst.
    Beitrag
    Hallo Fabio,

    deine Scanspeak-Subs haben 4 Ohm, du solltest jeweils 2 Subs in Serie schalten und dann Parallel, siehe Skizze




    Somit kommt du auf 4 Ohm gesamt, dass passt dann sehr gut für den PX10
  • Radschi

    Hat eine Antwort im Thema Vom Träumen zum Planen/Umsetzen verfasst.
    Beitrag
    Nimm eine kleine Zwischenklemmdose und Wagoklemmen, der Übergangswiderstandwiderstand ist da fast vernachlässigbar im Verhältnis zur Kabellänge.
  • Radschi

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Mankra im Thema Radschi's Kellerkino reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von Radschi)

    Auf die breitere Wand.
    Wenn es sich hinten damit nicht ausgeht, dann die äußeren Säulen so weit wie möglich nach außen rücken.
  • Radschi

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von CrownK2 im Thema Radschi's Kellerkino reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von Radschi)

    Die vordere Breite, weil die den größten Teil des Raumes ausmacht. Somit passen die Subs auch trotz den Schächten auf richtiger Position.
    Chassismitte der äußeren Subs auf 65,8cm abzüglich des 38cm Schacht bleiben 27,8cm über.…
  • Radschi

    Hat eine Antwort im Thema Scorpions Wohnkeller Cinema - Baubericht verfasst.
    Beitrag
    @Scorpion66

    Wie hoch hast du deine Surrounds? SInd die auf Ohrhöhe oder weiter oben, damit der Schall über die USIT darüber kann?