kinodehemm Meister

  • Mitglied seit 16. Juni 2019
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
2.569
Karteneintrag
ja
Erhaltene Reaktionen
1.777
Punkte
14.667
Profil-Aufrufe
1.377
  • kinodehemm

    Hat eine Antwort im Thema INGLOURIOUS BASTERDS (4K-Blu-ray) verfasst.
    Beitrag
    (Zitat)

    sind in meiner Ausgabe des Duden leider nicht zu finden :think:
    Aber immer noch besser als Anglizismen!
  • kinodehemm

    Hat eine Antwort im Thema Von NAD T 758 v3 zu Rotel rap 1580? verfasst.
    Beitrag
    Meine tauben Ohren haben bisher auch dem 'ARC' von Anthem nichts bis wenig abgwinnen können - und das wird ja teils auch sehr gefeiert.
  • kinodehemm

    Hat eine Antwort im Thema Von NAD T 758 v3 zu Rotel rap 1580? verfasst.
    Beitrag
    ...am meisten traut man dem, dass man selbst probiert hat!:sbier:
  • kinodehemm

    Hat eine Antwort im Thema JVC NZ 7 / NZ 8 / NZ 9 (Laserprojektoren 2021) verfasst.
    Beitrag
    ..there is no free lunch - und wenn ihm der Traffic hilft und mir der Bericht, ist das ja imo völlig ok.
  • kinodehemm

    Hat eine Antwort im Thema DUNE verfasst.
    Beitrag
    Vor allem, da es nicht nur ein Buch, sondern (ursprünglich) deren sechs waren..
    Das GAnze hätte -imo- ne Serie verdient gehabt. Wobei, länger ist ja nicht immer besser.. ähm:beated:
  • kinodehemm

    Hat mit Haha auf den Beitrag von dawa im Thema Power Conditioner reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von kinodehemm)

    Du kannst da viel erzählen. Fakt ist das es deutlich weniger rauscht, wenn ich den Durchlauferhitzer vom Strom trenne! Das habe ich schon mehrfach getestet. Meine Frau ist zwar dann immer etwas angefressen, weil sie nicht duschen…
  • kinodehemm

    Hat eine Antwort im Thema Welche 4K Blu-Ray war gestern bei Dir im Player? verfasst.
    Beitrag
    Wenn er falsch geschrieben stehenbleibt, stribt allerdings auch keiner- ich hab mir eben noch die dazu passenden Statistiken angeschaut..

    Und 'rogue' ist durchaus eine angelsächsische Vokabel!
  • kinodehemm

    Hat eine Antwort im Thema JVC NZ 7 / NZ 8 / NZ 9 (Laserprojektoren 2021) verfasst.
    Beitrag
    Da stellt sich doch - einigen vielleicht:zwinker2:- die Frage, wie Knebel und Korsett in den vorgeblich so freien, selbstregulierenden Markt passen?:big_smile:

    - ich finde es, davon ab, durchaus hilfreich und gut, dass GL Teile seines beruflichen outputs hier auch…
  • kinodehemm

    Hat eine Antwort im Thema DUNE verfasst.
    Beitrag
    ..es ist sicher +10j her, seitdem ich die Romane zum letzten Mal gelesen habe- aber die Sabotage der Schilde und den Angriff der Harkonnen + Sardaukar hatte ich irgendwie 'später' in Erinnerung..

    - imo aber auch nebensächlich- mir hat der neue DUNE…
  • kinodehemm

    Hat eine Antwort im Thema INGLOURIOUS BASTERDS (4K-Blu-ray) verfasst.
    Beitrag
    Licht und Schatten:rofl:
  • kinodehemm

    Hat eine Antwort im Thema DUNE verfasst.
    Beitrag
    (Zitat)

    ahso..- vor dem 2.Kaffee wohl aber ein zu komplexer Gedankengang für mich:sbier:
  • kinodehemm

    Hat eine Antwort im Thema Power Conditioner verfasst.
    Beitrag
    So is recht:respect:

    Aber da der DL-Erhitzer ja ne überwiegend ohm'sche Last darstellt, sollte das Zusammenbrechen der Klangstrukturen noch erträglich sein:zwinker2:
  • kinodehemm

    Hat eine Antwort im Thema Power Conditioner verfasst.
    Beitrag
    Definierte L und N-Positionen gibt es zwar 'in der Wand', aber nicht im 'Gerät'.
    Ich hatte noch nie ein Hifi/HK-Gerät (und auch keine Bohrmaschine) offen, die hinter den Schuko-oder 2Pol-Stecker eine dedizierte Zuordnung von L und N gehabt hätte.
    Bei…
  • kinodehemm

    Hat eine Antwort im Thema Von NAD T 758 v3 zu Rotel rap 1580? verfasst.
    Beitrag
    Ich hatte von Rotel einmal nen Receiver und einmal eine A/V Vorstufe- dass die 'reiner' als die Yamaha zuvor oder der MArantz oder Anthem danach geklungen haben sollen, kann ich nicht bestätigen.
    Und auch wenn Teile meines HK/Audio Equipments teils 40j…
  • kinodehemm

    Hat eine Antwort im Thema DUNE verfasst.
    Beitrag
    Was anders als ein Cliffhanger ist denn der Schluss des Films?
    Klar, bei Kenntnis des Zyklus weniger, aber ich empfand den Film gestern schon als Teil 1 einer mehrteilig angelegten Verfilmung.

    - Einige Passagen waren mit zu sprunghaft, die Atreides…
  • kinodehemm

    Hat eine Antwort im Thema INGLOURIOUS BASTERDS (4K-Blu-ray) verfasst.
    Beitrag
    Tja die Pandora-Büchse HDR gibt ihr Bestes, aus dem Anschauen eines Films ne Denksportaufgabe zu machen!
  • kinodehemm

    Hat eine Antwort im Thema Power Conditioner verfasst.
    Beitrag
    (Zitat)

    ich denke nicht, dass Dawa dass damit meinte.
    Ich verstand es so, dass eine der drei Phasen im Haus für HK reserviert ist und der 'Rest' auf den anderen. (bis auf den Herd, falls elektrisch- der hat dann doch Zugriff auf alle 3 Phasen)

    Das…
  • kinodehemm

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von dawa im Thema Power Conditioner reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Ich habe mein Kino auf eine Phase gelegt und alle anderen Geräte im Haushalt auf die anderen Beiden. Zusätzlich hat das "böse" Schaltnetzteil der MiniDSP noch einen eigenen Netzfilter bekommen. Rauschen und/oder brummen tut nichts, selbst wenn ich…
  • kinodehemm

    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von kinodehemm)

    Hier im Forum hat jeder User die selben Rechte egal ob alter Hase oder junger Hüpfer.
  • kinodehemm

    Hat eine Antwort im Thema Verkaufe: Basotect Absorber verfasst.
    Beitrag
    Normalerweise sind rechts oben im screen 2 Sprechblasen als Symbol, anklicken und mit '+' eine Kommunikation beginnen.
    Bonaber nichts sicher, ob es nicht ne Mindestanzahl an posts geben muss, bis das Rohr frei ist:big_smile:

    Muss mal schauen und würde mich ggf…