CrownK2 Vereinsmitglied

  • Mitglied seit 20. November 2014
Beiträge
2.659
Karteneintrag
ja
Erhaltene Reaktionen
776
Punkte
14.106
Profil-Aufrufe
2.416
  • Vielen Dank Jochen für deine wahnsinnige Mühe und das Tempo deiner erfolgreichen Umsetzung:respect:
    Auf das viele Heimkinobesitzer in der Preisrange auf ein HCS Setup setzen:sbier:

    VG Timo
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema Belüftung Heimkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von cooll1234)

    Das liegt an den 75mm Rohren, da hilft auch der Adapter nichts mehr, es sei denn, der Volumenstrom wird auf ein Niveau heruntergeregelt, dessen Strömungswiderstand unter >4m/s, besser >3,5m/s sind.
    (Zitat von cooll1234)

    Weil der…
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema Belüftung Heimkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von cooll1234)

    Ja das ergibt sich von allein, wenn ein Lüfter mit überdimensionierter Förderleistung eingesetzt wird, der mittels Stufentraffo heruntergeregelt werden kann, bis im Rueton nichts mehr oder kaum hörbar ist.
    Hier muss der Stufentraffo…
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema Belüftung Heimkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Aika)

    Deswegen der von mir empfohlene S&P TD350.
  • CrownK2

    Hat das Thema JVC DLA X30B gestartet.
    Thema
    Aufgrund länger anhaltender Kino Planung/Bau, möchte ich keinen Lagerschaden riskieren und gebe ihn deshalb ab.
    Technisch und optisch einwandfrei inkl. OVP mit Fernbedienung und Bedienungsanleitung.
    Die Fernbedienung ist etwas klebrig vom…
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema "Heimkino" - Planung verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von dslmaster)

    Bei Masori liegt der Peerless bei 236€/Stk. Bei 12Stk.
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema "Heimkino" - Planung verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Moe)

    Interessant zu wissen danke:respect:
    War immer etwas skeptisch bezüglich des Papers und 2Ohm und habe keine Messungen diesbezüglich gefunden.
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema Family Cinema verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von ANDY_Cres)

    Absolut unverhältnismäßig!
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema "Heimkino" - Planung verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Moe)

    Ob z.B. eine Pronomic (preislich angemessen am DBA) das ohne Bauchschmerzen verkraftet weis ich nicht, sonst wäre der Endstufen Preis wieder unverhältnismäßig.
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema "Heimkino" - Planung verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von dslmaster)

    Nein ganz und garnicht. Bie einem 2er, 4er oder 8er Array oder höher, würde sich der dayton aufgrund der doppel-8ohm schwingspule besser/konstruktiver verschalten lassen, dass fällt aber bei deinem 6er Array weg.
    Ergo machen die…
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema "Heimkino" - Planung verfasst.
    Beitrag
    Wenn du bezüglich Pegel im low Budget Bereich auf Nummer sicher gehen willst, dann nehme den Alpine swg 1244, sind dann nochmal rund 4-6db mehr, je nach Frequenz und Druckkammereffekt.
    Zerbreche dir nicht all zu sehr den Kopf darüber, wenn du die…
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema Belüftung Heimkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von cooll1234)

    Abkoffern und innen dämmen, für tiefe Frequenzen zählt bei der schalldämmung grundsätzlich Masse, mit unterschiedlichen Materialdichten, um die Resonanzfrequenzen zu streuen und die "schlechten/schwachen" Eigenschaften eines…
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema Belüftung Heimkino verfasst.
    Beitrag
    Mit 70mm Zu- und Abluft wären maximal 55m3/h Volumenstrom möglich, um die Strömungsgeschwindigkeit unter 4m/s zu halten.
    Die Luftwechselrate für Kinos, Theater und Konferenzräume beträgt etwa 20-40m3/h pro Person.
    Hinzu kommt noch die Luftwechselrate…
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema "Heimkino" - Planung verfasst.
    Beitrag
    Ich persönlich bevorzuge schallabsorbierte Räume für konzentriertes und kreatives Arbeiten sehr, weil es den Stressfaktor im Gehirn, die bei destruktiven Reflexionen und zu hohen Nachhall entstehen enorm senkt.
    Ein gutes Maß an Diffusschall, der in…
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema Belüftung Heimkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Die Zwei)

    Verstehe ich zwar nicht, muss ich aber auch nicht.
    (Zitat von Die Zwei)

    Klar:)
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema Belüftung Heimkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Die Zwei)

    Er betonte ja wissend das die Türe nicht korrekt eingebaut ist, weder über die Falz noch der Schallex. Da er keine aufbereitete Frischluft ansaugt, sondern über den Frur mit evtl. offenen Treppenhaus aus dem gesamten Haus. Dann…
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema Belüftung Heimkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Die Zwei)

    Ja klar, aber der drops ist gelutscht und das ins lächerliche ziehen hiilft ihm auch nicht weiter und finde ziemlich schwach und von einem Heimkino "Profi" erst recht.
    Mit deinem fundierten wissen könntest du geduldig helfen, statt…
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema Belüftung Heimkino verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von steinbeisser)


    (Zitat von Die Zwei)

    Heißt jetzt was genau?
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema "Heimkino" - Planung verfasst.
    Beitrag
    Hm wenn die Technik da unbedingt hin muss, dann die Subs an die Wand wie die anderen und das Regal an den Seiten, bis zur Front der Subs ausschneiden und vorne noch ne Stütze dran.
  • CrownK2

    Beitrag
    (Zitat von Mankra)

    Naja, da geht's eher um unidirektionalen gerichteten Schall, ergo kein Vergleich und Verhalten wie eine ebene Wellenfront im omnidirektionalen Bereich.
    (Zitat von Mankra)

    Ja beim SBA nochmal einfacher als beim DBA, je nach Rauminterieur…