CrownK2 Vereinsmitglied

  • Mitglied seit 20. November 2014
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
2.293
Karteneintrag
ja
Erhaltene Reaktionen
659
Punkte
12.154
Profil-Aufrufe
1.639
  • CrownK2

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Kosta im Thema Heimkino-Umbau reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Zwei Xilicas fehlen zwar noch, aber das sieht ja ganz gut aus finde ich.
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema Garage wird zum Heimkino = Verbot verfasst.
    Beitrag
    Wo kein Kläger da kein Richter, dass ist meine persönliche Einstellung und Handlungsweise mit meinem Eigentum.
  • CrownK2

    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von CrownK2)

    Und da waren sie wieder, die tollen Fliesen:rofl::rofl:
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema Constantins Hd Cinema verfasst.
    Beitrag
    So das beide Membrane quasi zueinander zeigen und direkt vor der Zarge der Terrassentüre münden.
  • CrownK2

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Moe im Thema Constantins Hd Cinema reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Ansonsten Chassis einfach 90 grad drehen so dass es im lot zu Wand steht.
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema Constantins Hd Cinema verfasst.
    Beitrag
    Ich würde hier die beiden Subs dann direkt neben der Terassentüre platzieren. So breit sind die ja nicht und die Chassismitte wäre nur ca. 20cm außerhalb ideal platziert. Das sollte bis 80Hz immer noch gut funktionieren.
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema Erstes Heimkino grobe Planung für Haus-Neubau verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Grobalt)

    Das ist krass:shock:Und noch mehr wird dann unverhältnismäßig teurer, oder verhält es sich gleich?
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema Aixfoam Deckenabsorber Unterschied? verfasst.
    Beitrag
    Hier mal zur Veranschaulichung, leerer Raum gegen Polyurethan (Kaltschaum), leider damals nur bis 300Hz gemessen, aber eine deutliche Wirkung ist zu sehen. Frage ist nur, ob und ab wann das Material aufgrund der hohen dichte reflektiert und wie linear…
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema Aixfoam Deckenabsorber Unterschied? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von pillepalle123)

    Das Dibapur ist doch Polyurethan (HR40) und somit zwar offenzellig, aber sehr grobporig und daher nur für bestimmte Frequenzen durchlässig. Denke das hier spätestens ab Hochton auch wieder reflektiert wird.
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema Aixfoam Deckenabsorber Unterschied? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von delorentzi)

    Solche Werte sind für einen Strömungsabsorber physikalisch unmöglich, da diese im Schnellemaximum der jeweiligen Frequenze ihre maximale Absorbtion (Alpha 1) aufweisen.
    Im Fall von 250Hz wären das 34cm von der Wand weg, mit…
  • CrownK2

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Moe im Thema Neustart Dachgeschosskino reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Dienstag werde die Schmuckstücke abgeholt und dann gehts direkt noch mit Frank zum Oliver Klohs. Bin gespannt, was ich dort wieder so lernen und sehen darf :)

    Doppelt gestrichen, geschliffen und bespannt.





    Anschlussterminal befindet sich in dem Fall…
  • CrownK2

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Kosta im Thema Heimkino-Umbau reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Servus. Danke, ich werde mir die Sache zu einem späteren Zeitpunkt ansehen. Heute wieder mit Steinwolle gearbeitet, da ist alles so dreckig, da greif ich nix an. Die zweite Lage, die rund um die Lautsprecher ist fertig. Morgen, sobald die weitere Rolle…
  • CrownK2

    Reaktion (Beitrag)
    Danke, für euer vieles Feedback :sbier:

    Ich habe die letzten Tage über das Thema nachgedacht und einige Tests durchgeführt.


    Als erstes habe ich mir für einen Alternativstoff das optische Reflexionsverhalten anderer Stoffe angeschaut. Als akustischer best…
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema Der Heimkinoraum von Aries verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von rumpeli)

    Ja doch genauso meinte ich das.
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema Der Heimkinoraum von Aries verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von FoLLgoTT)

    In einem leeren schallharten Raum nicht, aber mit Mobiliar etc. wird ja gegebenfalls genug angeregt, was dann auch im Schnellemaximum hörbar/wahrnehmbar ist.
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema Der Heimkinoraum von Aries verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Igor der Metzger)

    Was man weiß ist, das unser Gehör nicht nur druckempfänglich, sondern auch richtungsempfenglich ist. Will heißen, daß was nicht am Mikro ankommt, können wir trotzdem hören/wahrnehmen.
    Ergo nimmt man eine Raummode allein durch…
  • (Zitat von CrownK2)

    könntest du künftig bitte solch despektierliche Kommentare über Teile der nordbrittanischen Bevölkerung unterlassen?:rofl::rofl:
  • CrownK2

    Beitrag
    (Zitat von Bolle)

    Dann aber bitte Freitag nur bis 12:30, danach sind die Schotten dicht, falls der "Zuständige" für diesen Bereich nicht Freitag schon durch Stunden Abbau ins lange Wochenende ist.

    ps: sorry, die "Zuständig (en)" versteht sich, damit…
  • CrownK2

    Hat eine Antwort im Thema AT Leinwand XY Screen als China Direktimport verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Heritage)

    Und diese wäre?
  • CrownK2

    Beitrag
    (Zitat von schauki)

    Hi schauki, das adamantium Crystal und das XY Soundmax 4k weisen eine doch schlechter akustische Durchlässigkeit hervor, aber keinen Moire Effekt, auch mit mit Epson PJ.
    In Punkto Helligkeit nehmen sich alle 3 nichts.