Das eigene Vorprogramm im HK mit Retro Werbespots und Co.

  • Hallo zusammen.


    Ich spiele ja jetzt seit einiger Zeit mit Kodi rum und bin schwer begeistert und auch sehr froh diesen Schritt gegangen zu sein:respect:


    Was mich sehr interessierte ist die Möglichkeit ein eigenes Vorprogramm zu definieren.

    Gerade das Einbinden der älteren Langnese Werbung reizte mich, da dass in mir einfach tolle Kino Erinnerungen

    weckt und viel zur Atmosphäre beiträgt:).Alle ab ca.40 Jahre werden diese Spots sicher kennen und wissen was ich meine.

    Ich finde solche Werbespots gibt es heute nicht mehr.


    Aber man hat auch jede Menge mehr Möglichkeiten. So kann man auch die Steuerung des Lichts über HUE zb.einbinden. etc.

    Das funktioniert bei mir mit Kodi und dem Addon Cinemavision wunderbar:thumbup:.


    Vielleicht kennt das der Ein oder Andere das so noch nicht. Ich finde das eine ziemlich coole Sache wenn man mal Gäste hat.


    Habe von meiner ersten Sequenz mal ein Video gemacht.

    Folgendes passiert in dieser Sequenz. Etwas über 2 Minuten, ich finde genau die richtige Länge.


    Gedimmtes Licht--2 Werbespots--Dolby Trailer--Gong--Licht geht langsam aus---Film ab.:)


  • Taxidriver

    Hat den Titel des Themas von „Das eigene Vorprogramm im HK mit Retro Werbesots und Co.“ zu „Das eigene Vorprogramm im HK mit Retro Werbespots und Co.“ geändert.
  • Finde ich auch super. Bin selbst seit gestern dabei, meine Sequenz aufzubauen. Der Trailer fürs Kino steht auch bald.


    Hast du den Lagnese Spot in guter Qualität gefunden und ne gute Quelle für die Werbung?


    Ich finde auch gut, dass die Werbung etc. automatisiert und randomisiert wird. Und, dass man recht schnell verschiedene Sequenzen zur Auswahl hat, also mal mit Werbung, mal nur den Sound-Bumper.

  • Finde ich auch super. Bin selbst seit gestern dabei, meine Sequenz aufzubauen. Der Trailer fürs Kino steht auch bald.


    Hast du den Lagnese Spot in guter Qualität gefunden und ne gute Quelle für die Werbung?


    Ich finde auch gut, dass die Werbung etc. automatisiert und randomisiert wird. Und, dass man recht schnell verschiedene Sequenzen zur Auswahl hat, also mal mit Werbung, mal nur den Sound-Bumper.

    Ich habe den langen (ca.1:50) und den kurzen ca.45sek. Langnese Spot.Qualität für das Alter ok.

    Das gibt das Video recht gut wieder.

    Die Werbung hab ich von Youtube.


    Ja, man ist sehr flexibel und durch die random Funktion sich selbst überraschen lassen:)

  • Etwas über 2 Minuten, ich finde genau die richtige Länge.

    Mein Vorprogramm dauert meistens so 10 Minuten. Wie im echten Kino mit aktuellen Filmtrailern, wechselnde Galaxy-Trailer, ein Werbespot (manchmal Langnese, aber auch Coca Cola oder der kultige Cinematrailer oder was Lustiges,) dazu die Gästebegrüßung gesprochen von DukeFelix und dann noch Hintergrundmusik für die Zeit während des "Eisverkaufs", wo mit dem Bauchladen durch die Reihen gegangen wird.

    Das alles natürlich nur, wenn Gäste da sind.


    Gerne hätte ich auch noch die Marlboro-Werbung, ist aber leider nicht in akzeptabler Qualität aufzutreiben.


    Übrigens, wenn Du Langnese anschreibst, schicken die Dir eine ganze Disc voll mit Werbespots.

  • Ui, 10 min.ist lang. Coole Spots in annehmbarer Qualität suche ich auch noch.Und ja Marlboro in guter Qualität konnte ich bis her nicht finden:angry:

    Aktuelle Trailer werde ich noch einbinden, einen zumindest. Welchen Cinematrailer meinst du?


    Und klar, nur wenn Gäste da sind:thumbup:.


    Aber die Langnese Werbung ist einfach DER Punkt für mich das IST halt Kino:).


    Tja Reihen durch die ich gehen könnte habe ich ja nicht.Wenn die Usits hier sind dann 4 Plätze.

  • Find ich auch toll, so ein kleines Vorprogramm 👍 Wenn ich an meine frühen Kinobesuche denke, fallen mir auch als erste die Langnese, Marlboro und Camel ein 🙈 Die letzten beiden würde ich aber trotz Nostalgie niemals zu Hause abspielen.

    Müsste sich mal jemand die Arbeit machen und die Klassiker mind. nach HD hochskalieren 😎


    Ich würd mich auch gerne mal an ein Vorprogramm dransetzen, aber vorab ne Frage: Die JVC Projektoren haben ja immer diese unschöne Snyc-Zeit zwischen einzelnen Videodateien, kann man das mit Kodi irgendwie umgehen?

    Wobei, weiß gar nicht ob mein Zidoo Kodi überhaupt unterstützt 🤔

  • Find ich auch toll, so ein kleines Vorprogramm 👍 Wenn ich an meine frühen Kinobesuche denke, fallen mir auch als erste die Langnese, Marlboro und Camel ein 🙈 Die letzten beiden würde ich aber trotz Nostalgie niemals zu Hause abspielen.

    Müsste sich mal jemand die Arbeit machen und die Klassiker mind. nach HD hochskalieren 😎


    Ich würd mich auch gerne mal an ein Vorprogramm dransetzen, aber vorab ne Frage: Die JVC Projektoren haben ja immer diese unschöne Snyc-Zeit zwischen einzelnen Videodateien, kann man das mit Kodi irgendwie umgehen?

    Wobei, weiß gar nicht ob mein Zidoo Kodi überhaupt unterstützt 🤔

    Hab ja auch ein JVC aber kann nix negatives feststellen, oder fällt dir da was auf in meinem Video?

  • Das funktioniert bei mir mit Kodi und dem Addon Cinemavision wunderbar

    Funktioniert, soviel ich weiß nur bis Kodi 17.
    Oder gibt es schon für 18 oder gar 19 eine neue Version?

    Die JVC Projektoren haben ja immer diese unschöne Snyc-Zeit zwischen einzelnen Videodateien, kann man das mit Kodi irgendwie umgehen?

    Nur, wenn sich das Format zwischendurch ändert. Bei normalen UHD Player ist das Problem, dass das Menü mit 60hz wiedergegeben wird, Film mit 60hz, demensprechend die Umschaltung inkl. Sync Zeit.
    Den HTPC richtig konfiguriert (Win und Film/MadVR mit 24hz, gleicher Bittiefe, und auf RGB) gibts braucht es keinen neuen Sync, Filme, usw. starten sofort.


    Mehr zum Thema Cinemavision siehe https://www.heimkino-praxis.de…avision-kino-vorprogramm/

  • Kurze Frage: Läuft Cinemavision auf der neuesten Kodi Version auch? Nach dem Update wurde mir gesagt, dass die App entfernt wurde, da nicht kompatibel.

    Hi.

    Ich habe 18.9 Leia. Da braucht man die 1.1.1a10 Version und muss diese aus einem ZIP File installieren dann läuft das Problemlos.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!