(Bau-)Vorstellung des Studio 61 Heimkinos

  • Ich habe einen kurzen Erfahrungsbericht zu meinem Sofanella Matera Dreisitzer samt Bildern aufgenommen.

    Danke Dir:respect:

    Sind weiterhin meine optischen Favoriten und die Stoff und Leder Muster liegen auch schon zu Hause.:)

    Aber das Geld :cray:


    Übrigens doof/schade dass man bei Änderungen von abonierten Themen keine Info erhält.

    Gut das Du es erwähnt hast :thumbup:

  • In Post #20 B)


    Frage zu dem Sofa: Ist die Beleuchtung des Bedienfelds immer an?

    Ja, die sind an, stören aber nicht während des Films. Die Beleuchtung ist sehr dezent.



    Ja, deswegen habe ich die Ergänzung nochmal erwähnt ;-)


    Kann mich noch gut erinnern, als ich die ganzen Muster zu Hause hatte. Keine leichte Entscheidung. Das Leder macht einen guten Eindruck, aber ja, es kommt schnell ein kleines Sümmchen zusammen.

  • Ich finde die ja auch MEGA. Mein optischer Favorit ist das Modell Bovino <3 War schon mal kurz davor zu bestellen nachdem ich mir ein paar Muster angeschaut habe. Hatte aber bedenken wegen der Rückenlehne. Laut Homepage müsste die ca. 54cm hoch sein. Es gibt neue Modelle mit 58-60 cm. Aber bei 2,05m wohl trotzdem zu kurz, dabei sehen die so geil aus. :cray:

  • Ich finde die ja auch MEGA. Mein optischer Favorit ist das Modell Bovino <3 War schon mal kurz davor zu bestellen nachdem ich mir ein paar Muster angeschaut habe. Hatte aber bedenken wegen der Rückenlehne. Laut Homepage müsste die ca. 54cm hoch sein. Es gibt neue Modelle mit 58-60 cm. Aber bei 2,05m wohl trotzdem zu kurz, dabei sehen die so geil aus. :cray:

    Bei Deiner Körpergröße würde ich auf jeden Fall ein Probesitzen empfehlen, andernfalls wirst Du (bzw. Dein Rücken) mit den Sitzen wahrscheinlich nicht glücklich...

  • Ein tolles Kino, schön geplant, gebaut und dokumentiert, psxavatar!


    Beim Lesen Deines Bauthreads habe ich viele Gemeinsamkeiten zu meinem Vorhaben entdeckt. U.a. wollte auch ich auch zuerst von einem Profi bauen lassen, musste mich dann aus Budgetgründen dagegen entscheiden. Und es freut mich sehr, dass ich nicht der einzige bin, der mit PowerPoint plant. :blush::big_smile:


    Den Namen Deines Heimkinos (und das Logo) finde ich als großer Fan der Four-to-the-floor Exzesse grandios! :dancewithme Vielleicht ist die arte-Doku über die Entstehung des Disco-Sounds was für Dich. Tipp: Immer, wenn es in der Doku um einen bestimmten Song geht, die Doku anhalten und den entsprechenden Track z.B. bei Youtube in voller Länge anhören.


    Ich wünsche Dir viel Spaß im Studio 61!

  • Danke für Dein nettes Feedback! Freut mich, dass Dir mein Kino gefällt und ich einen PowerPoint Mistreiter gefunden habe :sbier:


    Danke auch für den Tipp mit der Doku. Die werde ich mir auf jeden Fall mal anschauen und auch in die Tracks reinschauen :-)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!