Welche Mehrkanal Musik-Scheibe war bei Euch zuletzt im Player? (keine Konzertaufnahmen)

  • Immersive Formate und die Pure Audio Bluray fehlen da aber fast vollständig.

    https://www.pureaudio-bluray.com


    Das wird die Zukunft mehrkanaliger Musikaufnahmen.

    Nabend,


    ja bin ich auch eher ein Freund von, da es insbesondere in den Instrumenten Staffelung/Ortung und auch Rauminformation einfach nochmal deutlich besser ist.

    Persönlich bin ich bisher kein großer Freund von "Trompete links hinten".

    Wollte das nur ergänzen.

    Ja geht gar nicht im Grunde genommen (je nach Musikstück sicherlich) das ist eigentlich "Pseudo" Mehrkanal.

    Daher dann lieber PCM lassen und dann auf 3D Sound "sampeln".

    Klappt mit der Trinnov z.B. (3D Auro Upmix) absolut genial und macht so mit z.B. Tidal super viel Spaß.


    ANDY

  • Moin, moin,

    kleiner Hinweis für die Freunde der Mehrkanal-Musik:

    Tidal unterstützt jetzt auch Atmos.

    Gerade mit meinem ATV 4K probiert: Tidal App updaten und wenn man am Anfangsbildschirm ein wenig nach unten scrollt erscheinen die neuen Atmos-Alben.

    Funktioniert leider noch nicht über Roon direkt an die Trinnov - da muss Roon wohl mal ein Update nachschieben.


    VG, Thorsten

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!