miniDSP mit Logitech Harmony Remote

  • Hi zusammen,


    ich habe ja nun einen miniDSP 2x4HD und würde den gerne mit meiner Logitech 895 bedienen.


    Die Software "Logitech Harmony Remote Software (7.7.0)" zum Einstellen findet auch einen miniDSP 2x4HD in verschiedensten Rubriken, leider scheint das jeweils nur ein "Platzhalter" zu sein.


    Jedenfalls sind keinerlei Tastenbelegungen vorhanden.

    Klar könnte ich das Anlernen, nur habe ich keine Fernbedienung vom miniDSP um das zu tun.


    Hat jemand schon einen miniDSP 2x4HD in der Software irgendwie angesteuert? Mit welcher Geräteauswahl?

    Was gibt es da überhaupt für Tasten? mehr als

    Ein/Aus und Auswahl der Presets braucht man ja nicht, oder?

  • Du kannst den MiniDSP die Geräte von vier verschiedenen Herstellern anlernen lassen.

    Das wären: Apple, NEC, Sony & Philips RC6


    Ich habe einfach einen aktuellen Sony Stereo-Amp genommen.


    Wenn der in der Harmony konfiguriert ist, kannst du damit das MiniDSP anlernen. Dafür gibt es in der Software oben im Menu einen eigenen Punkt.

    Da kann man dann: Ein/Aus, Volume +/-, Mute und die vier Presets einstellen.


    Genaueres siehst du auch in der Anleitung, Abschnitt 9

    "A computer lets you make more mistakes faster than any other invention in human history, with the possible exceptions of handguns and tequila." - Mitch Ratcliffe

  • technisch ist es klar, hab nur keine FB. Aber danke.

    Leider wohl nicht so ganz. Hab mich vielleicht etwas missverständlich ausgedrückt.


    Du programmierst deine Harmony so, dass sie die Signale eines Sony Geräts sendet, d.h. es muss ein neues Gerät in der Harmony Software hinzugefügt werden.

    Ich habe einen Sony Stereo-Amp genommen. Der kommt auch meinem Sony-TV nicht in die Quere. Die Signale überlagern sich also nicht.


    Wenn das Gerät in der Harmony vorhanden ist, kannst du damit den MiniDSP anlernen.

    Du brauchst also keine extra Gerät bzw FP zum anlernen, sondern nimmst das virtuelle Gerät der Harmony.


    Sollten die passenden Befehle beim ausgewählten Sony-Gerät nicht vorhanden sein, kannst du die auch selbst mappen. Dafür dann einfach einen Befehl im Display der Harmony hinzufügen und einen anderen Namen geben (bspw Preset 4)


    Kannst natürlich auch ein Apple-TV oder was anderes der vier Hersteller nehmen.


    Den MiniDSP selbst kannst du aus der Harmony wieder entfernen. Das funktioniert leider nicht.

    "A computer lets you make more mistakes faster than any other invention in human history, with the possible exceptions of handguns and tequila." - Mitch Ratcliffe

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!