Erfahrungen mit Apple TV 4K

  • Ich spiele mit dem Gedanken früher oder später auch ein Apple TV 4K zuzulegen. Da dieses Jahr wohl eine neue Version herauskommen soll, werde ich bis dahin auch warten.


    Wie sind denn eure Erfahrungen mit dem jetzigen Apple TV 4K ? Was läuft gut, was schlecht ?


    Vor allem wie ist die Bildqualität von den 4K Filmen im Vergleich zur UHD auf einem Beamer ?


    Wie schlägt sich der Ton, der ja nur DD, DD+ oder DD+ Atmos hat im Vergleich zur UHD ? Tonformat ist ja nicht alles, aber hört es sich ähnlich an oder eher schwächer (Dynamik) ?


    Freue mich auf eure Meinungen und vor allem Erfahrungen.

  • Wenn ich nur von mir ausgehe, kann ich das Teil zu 100% empfehlen.


    Bildqualität in 4k ist wirklich klasse und auch Netflix läuft hier mit braven 24p (im FireTV nicht!)!


    Habe schon einige 4k Filme (mit und ohne HDR) gestreamt und es gab nicht einmal einen Grund zur Beanstandung.
    Für einen Vergleich UHD/Apple müsste man natürlich den gleichen Film abspielen.
    Ich vermute aber, das die Unterschiede marginal sind. Da flimmert nix, da rauscht nix und Klötzchen gibts auch keine.
    Abspielhänger hatte ich bisher nicht ein einziges Mal.


    Am Ton gibt es bei meinem normalen 7.2 auch keine Probleme. Genug Dampf (je nach Film)
    (Tonanzeige auf Reciever je nach Quelle: DD+ oder Multichannel in 5.1, 7.1)


    Wichtig ist nur, das im Apple TV die korrekten Einstellungen gemacht werden (Dynamikumfang, Bildrate o.ä. "anpassen" <an)


    Ich halte ja normal nicht viel von Apple und habe auch nur den 4K, aber das war in meinen Augen eine lohnende Investition.

    4k Filme im Sonderangebot manchmal ab 3,99! (zb. Ready Player one, Jurassic Park 4, Lights out, Der Marsianer usw.usw.)


    Kannst mit gutem Gewissen zugreifen.


    LG

    Felix

  • Ja den einen oder anderen Film habe ich mir schon gekauft. Denke für die 3,99€ kann man nicht viel verkehrt machen.

    Es gibt ja auch schon einige Filme die in 4K auf Itunes existieren die es bis dato nie auf Disc geschafft haben. Mir fehlt halt leider so der Vergleich wie die Filme im Vergleich zur UHD abschneiden...

  • Dazu gibt's auf Youtube einen ausführlichen Testvergleich, aus dem hervorgeht, das der Unterschied nur marginal ist.

    Ist leider auf englisch.


    Der Typ redet aber wie ein Sprachcomputer... Find es anstrengend, dem zuzuhören :blush:


    Ich habe Alien Covenant auf UHD und auf Apple TV.

    Wollte vergleichen, bin aber bisher nicht dazu gekommen.


    Vielleicht packe ich das demnächst mal an, wenn wir alle Stubenarrest haben.


    LG

    Toleranz ist der Verdacht, daß der Andere recht hat...


    Meine Lieblingsfilm-Liste zur Relevanztendenz meiner Bewertungen für Dich auf "Über mich"

    Einmal editiert, zuletzt von DukeFelix ()

  • Hallo


    Weiss garnicht mehr das wievielte AppleTV ich mittlerweile schon gekauft habe, müssten in den letzten Jahren und Generationen bestimmt fast 10 sein. Bin sehr zufrieden, wenn ich das Gerät mit den verschiednen Boxen vergleiche, welche die Kabelbetreiber mitgeben. Der AppleTV läuft immer und ist mittlerweile ein grosser Konkurrent von meinem UHD-Player.

  • Klar ist das hörbar.
    Der Punch fehlt, Dynamik ist deutlich reduziert, Auflösung ist schlechter... Aber das hörst Du nur im unmittelbaren Vergleich. Wenn Du's nicht weißt, oder keinen guten Disc-Player hast, wirst Du nichts vermissen.

    Genau das wollte ich hören, mir ist bewusst das ich ggf. Abstriche im Ton machen muss, nur das muss ich dann wohl für mich selbst entscheiden ob es so viel schlechter ist oder doch vollkommen ausreichend ist...

  • Habe den Apple 4K auch seit Release.

    Auch Streamen übers Netzwerk funktioniert (Blu Rays), und die Qualität ist sehr gut.

    Für den Preis was die Kiste kostet war’s eine sehr gute Investition.

    Bei iTunes gibt es auch manchmal den ein oder anderen schnapper in 4K, manchmal mit schlechter Ton Spur und manchmal auch mit sehr guter sogar Apple exklusiver Tonspur.

  • Also ich lasse mir immer Kodi auf meinen Apple TV 4K installieren. Für mich auf jeden Fall eine Bereicherung (ohne ich weiß nicht). Wer es allein nicht hin bekommt kann es sich zum Beispiel über den Servicebereich von "notjust4nerds" für wenig Geld installieren lassen----Laufzeit allerdings immer nur 1 Jahr. Ich greife mit dem Apple TV und Kodi auf meinen Server DS 416 Play zu. Hier sind alle meine Filme abgelegt. Die Bedienung des Apple TV ist einfach genial und super schnell. Mein Fire TV 4k und der Himedia Q 10 Pro (auch nicht schlecht) kommen da nicht ganz mit.

  • Hallo zusammen,

    ich habe auch einen ATV 4K, hatte auch in der Vergangenheit schon einige und lief immer super stabil.


    Meine persönliche Meinung hierzu:

    Positives vorab.

    Bild ist top bei Streamen, über NAS natürlich auch.
    Als Apps gibt es Infuse und MRMc, als Kodi Pendant. Und die decken sehr vieles ab, was man täglich braucht, natürlich nicht den gesamten Funktionsumfang von Kodi auf PC.
    HDR und Bild Framerate macht er klasse, DV auch wer es denn nutzen kann oder braucht.


    Negativ:

    Beim Streamen fehlt die Dynamik beim Ton gegenüber Scheibe.
    Beim abspieln von der NAS geht leider kein Atmos.


    Ich habe letztes Jahr angefangen, auf Digital zu wechseln und nur noch Filme auf ITunes gekauft.
    Vor 4 Wochen habe ich eine Kehrtwendung um 180 grad gemacht, da mir die Abstriche im Ton einfach zu groß sind und bin wieder bei den Scheiben. :think:


    VG

  • Oh schade, ich dachte nicht das der unterschied im Ton so extrem ist. Ich hatte mich mit ggf. etwas schlechterem Ton zufrieden gegeben, aber das hört sich nun nicht wirklich gut an. Eigentlich war ich eher der Ansicht das die neueren Filme, die auch in Atmos vorliegen eigentlich recht gut klingen müssten...

  • Also ich möchte meinen Apple TV 4K nicht mehr missen.

    Auch wenn der Ton flacher ist finde ich das Bild top.(JVC x7900)

    Die Bedienung mit der Harmony läuft auch super.

    Ich habe noch keine Ausfälle gehabt nur das Netflix Menü ruckelt bei mir extrem ,warum auch immer:think:

    Und jetzt wo noch Disney + dazu kommt gebe ich dir eine klare kaufempfehlung.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!