• Agenor


    Ich lade die 3DLUTS auch aus CS direkt in den Envy; der zeigt ja dann via OSD genau an, was gemacht wurde. Im IPControl kannst Du Dir dann die gespeicherten LUTs anzeigen lassen. Das ganze geht ziemlich flott. Allerdings bei mir über Kabel, da ich den Envy auch via IP steuere.


    madshi

    Wären nicht auch 72 bzw. 96Hz zB für die JVCs denkbar? Die könnten nämlich im Rahmen von Multisync im Gegensatz zu den 48Hz „geschluckt“ werden. Ich hab keine Möglichkeit diese Frequenzen zu testen…

Jetzt mitmachen!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!