Welche 4K-Blu-ray war gestern bei Dir im Player?

  • Valerian - Die Stadt der tausend Planeten


    Hatte ich jetzt bei B.L.Swagger reingeguckt und wieder Lust drauf bekommen.


    Bei der ersten Sichtung des Films fand ich ihn totale Grütze. Die Hauptfigur Valerian ist mir sowas von unsympathisch. Wenn man (ich) dies ausblende(t) ist es ein hervorragender Science-Fiction-Film mit allen Zutaten, die man sich denken kann. Wirklich große Klasse.


    Bild und Ton sind auf Topniveau, so muss das aussehen und sich anhören.


    Den letzten Abend vorm Urlaub gab es Lucy


    Kurz und knackig ist er, hat eine nette Idee, ein paar schöne Actionszenen sowie coole Kameraeinstellungen bzw. Bilder z.B. wenn der Oberbösewicht sein Werk vollbracht hat und das erste Mal auf Lucy trifft. Sein Gesichtsausdruck, seine Gestik und Mimik, die Kameraeinstellungen. Fand ich super.


    Das Bild hat Referenzcharakter, der deutsche Ton war OK. Habe absichtlich nicht auf den englischen Atmoston geschaltet, da ich in deutsch gucken musste.

  • Dr. Strange 2


    Film 8,5/10 …hat uns gut gefallen durch viele tolle Ideen und den düsteren Look - und die Kombi Sam Raimi Regie, Danny Elfmann Musik, Bruce Campbell dämlich-coole Nebenrolle war 😎

    Bild 8,5/10 …toll, bunt, richtig gut

    Ton 6/10 …wenn man ihn denn deutlich lauter macht, sonst gibt es weniger Punkte - es fehlt soviel Dynamik :angry:



    Toll..

  • The Northman


    Film 8/10 …ein Flash, das erste Drittel fand ich am besten, unterm Strich trotz etwas Länge gelungen

    Bild 7,5/10 …düster, Durchzeichnung ist aber okay - passt zum Film (genau wie das eigentlich blöde Bildformat)

    Ton 9/10 …wow!



Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!