Diskussion zur HKV Heimkino Galerie

  • Hier ist der Platz für Anregungen, Diskussionen oder Kritik zu unserem neuen >>> Thread zur HKV Heimkino Galerie


    Die Fotos hatte ich in der Galerie hochgeladen und dann mit dem Bildlink und dem nachfolgenden Button in den Beitrag eingefügt



    Als Größe eignet sich ein Bildbreite von 400 bei breiten Bildern und 200 oder 300 bei Bildern im Hochformat.
    Wenn die Bildlinks ohne Leerstellen aneinander folgen, dann werden auch die Bilder nebeneinander angezeigt.



    Bei drauf klicken wird das Bild entsprechend vergrößert und man kann einfach weiterblättern.

  • Zuerst mal ein riesen DANK an Andi für die prompte Umsetzung meines Vorschlags.
    Das katapultiert das Forum in eine ganz andere Liga.. :respect::respect:


    Zitat

    (ausnahmsweise für diesen Thread) eine zeitlich unbefristete Editiermöglichkeit.


    Das wäre natürlich ne ganz feine Angelegenheit.. Mal gucken, was Muddi dazu sagt..

  • Noch eine Anregung: evtl. könnte man am Anfang des ersten Beitrags in dem Thread eine Art Inhaltsverzeichnis machen.
    Sind zwar am Anfang sicher nur wenige Kinos, aber mit etwas Glück kommen hier ja einige ZIG Kinos zusammen, dann wäre das übersichtlicher.

  • Zitat

    Wie funktioniert das dann bei Änderungen/Aktualisierungen/Upgrades ?


    Meine lieben Jungs.


    Ich habe das jetzt mal frei geschaltet. Die Beiträge können nun unbegrenzt bearbeitet werden. An dieser Stelle erlaube ich mir aber noch eine Anmerkung.


    Mal angenommen ein Baubericht mit Namen "Cinelounge" ist seit Jahren bei uns im Forum eingestellt. Der Beitrag wurde auch intern im Forum öfter verlinkt um anderen Usern Detaillösungen zu präsentieren. Google hat die Seite im Cache und in den Index aufgenommen. Wenn nun der Urheber der Meinung ist er müsse seinen Bauthread in Cineloung 4K umbenennen, dann wir er für eine Menge tote Links sorgen. Das betrifft die interne Verlinkung im Forum und die Indexierung von Google oder anderen Suchmaschinen.


    Leute die verärgert sind und das Forum wütend verlassen, können großen Schaden anrichten, in dem sie alle Alten Beiträge löschen oder anderweitig Unfug mit ihren Beiträgen anfangen.


    Wenn da was was schief geht, gibt mir Jeder von Euch ein Bier aus. :opi::sbier:


    Zitat

    Noch eine Anregung: evtl. könnte man am Anfang des ersten Beitrags in dem Thread eine Art Inhaltsverzeichnis machen.


    Wird gemacht, wenn ein bischen was zusammen gekommen ist.


    Jetzt wo die Editiermöglichkeit freigegeben ist, könnte man auch die Bauberichte nachträglich mit einem Inhaltsverzeichnis versehen.

  • Hallo Andi


    vielen Dank, dass Du nun das editieren ermöglicht hast.

    Zitat

    Leute die verärgert sind und das Forum wütend verlassen, können großen Schaden anrichten, in dem sie alle Alten Beiträge löschen oder anderweitig Unfug mit ihren Beiträgen anfangen.


    Ich kann Deine Bedenken nachvollziehen. Wie wäre es denn wenn Du das - falls es geht- Mitgliedabhängig machst.
    D.h. bei "normalen Usern" ab z.B. 250 Beiträgen.
    Bei Vereinsmitgliedern z.B. ab 100 oder generell.
    Denke mittels beider Kriterien kann man schon eine ernst gemeinte Teilnahme am Forum erkennen.


    VG Jochen

  • Hallo Andi


    ich habe mal mit dem Inhaltsverzeichnis testweise begonnen.
    Dabei ist mir aufgefallen, dass mehr als 6 Links in einem Beitrag nicht möglich sind, somit das Inhaltsverzeichnis theoretisch nur 6 Punkte enthalten dürfte.
    Kannst Du das auch bitte frei schalten?


    Das mit der Erstellbarkeit eines Verzeichnisses ist übrigens toll!!!
    VG Jochen

  • Ich habe gerade nochmal alle Einstellmöglichkeiten durchsucht. Die Anzahl der Bilder pro Beitrag ist auf 10 limitiert.
    Für die Links habe ich keine Limitierung gefunden. Du hast das selber ausprobiert und da gehen nicht mehr Links als 6`


    Wenn das so ist, dann könntest Du einen Hilferuf im Thread Wünsche Fehler Anmerkungen absetzen, da sollte dann auch der Nilsens mitlesen.

  • Na klar, gerne :)


    Jetzt fehlen mir nur noch aktuelle Fotos, aber die bekomme ich selbst halt nicht so schön hin wie die Profis...


    Die Fotos sind jetzt nicht im Beitrag gelandet sondern im Anhang...

    Gruß
    olli


    The DARK-ROOM homecinema
    Ausstattung: 7 Lounge-Ledersessel, 3 Sitzreihen, 3m Cinemascope Leinwand, D-ILA-Projektion, 9.4.4 Multichannel,
    24m² Sternenhimmel, Filmausstellung, Schallschutzausbau, Fußbodenheizung, automatische Lüftung, Akustikdecke,
    EIB-Steuerung von Lichtszenen und Verdunklung, Raumakustikoptimierung, Lichtkranz.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!